Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

Diskutiere Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo liebes Forum! erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder...

  1. Saerl

    Saerl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum!

    erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder gegengeschlechtlich und da wir keine Babys wollten, haben wir das geglaubt und zwei Hennen gekauft). Leider musste ich die beiden vor Kurzem trennen, da sie sich überhaupt nicht mehr verstanden haben und eine der beiden mir gegenüber stark aggressiv geworden ist. Ich habe mich für die Abgabe einer Henne entschieden und suche seitdem den Hahn fürs Leben für meine überbliebene (ihr Name ist Skadi).
    Leider ist die Suche schwieriger als gedacht. Ich habe mich natürlich bereits vor der Abgabe des einen Weibchens um mögliche neue Partner gekümmert, doch da ist nichts draus geworden.
    Das hier soll keine Suchanzeige werden! Ich habe mich bereits auf allen hier angebotenen Kleinanzeigen und Foren umgesehen, bisher ohne Erfolg.

    Nun zum eigentlichen Thema ^^"
    Ich habe auf meiner Suche selber einige Gesuche gefunden, wo Leute z.B. für ihren Grünwangenrotschwanzsittich auch einen Braunohr- oder Schwarzschwanzsittich gesucht haben, da diese Arten ja der Pyrrhuragattung angehören.
    Ich habe sonst nichts zu diesem "Phänomen" gefunden, deswegen wende ich mich an Euch :)
    Ist es unbedenklich, unterschiedliche Pyrrhura-Arten zusammen als Paar zu halten? Man sieht sowas ja manchmal, aber ist es wirklich artgerecht?

    Ich danke Euch für eine Antwort!
    Liebe Grüße :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hohenlohe
    Hallo,
    ich würde dir davon abraten 2 verschiedene Arten zu vergesellschaften.
    Es kann zwar auch funktionieren aber wenn du in der Vergangenheit bereits Probleme hattest würde ich da lieber nichts ausprobieren. Pyrrhuras sind nicht ganz ohne, wie du selbst feststellen musstest.
    Suche nach einem etwa gleichalten Gelbseitensittichhahn und lass das mit der anderen Art. Wenn es nicht klappt ist das nur wieder Stress für deine Vögel.
     
    Saerl gefällt das.
  4. Saerl

    Saerl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Baghira! Ich hatte mich auch noch nicht nach anderen Arten umgesehen, wollte mir nur eine Bestätigung dazu einholen:)
    Es werden ja viele Sittiche aus 2017 angeboten, könnte das klappen? Die Kleinen sind ja noch nicht geschlechtsreif, könnte es wenn es so weit ist wieder zu Streitereien kommen?
     
  5. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hohenlohe
    Wie alt ist denn die Henne?
    Weil wenn die beiden jetzt angefangen haben sich zu streiten, deutet das auf ein Eintreten der Geschlechtsreife hin.
    Bevor die Henne keinen Partner bekommt, lieber einen jungen. Besser wäre aber tatsächlich ein gleich alter Partner.

    Falls du nichts passendes findest und dann ein Jungtier holst ist ganz wichtig die beiden erst einmal in getrennten Käfigen unterzubringen.
    Wichtig ist auch dass deine Henne weiterhin das Gefühl von dir bekommt die Nummer 1 zu sein. Der Neue darf nicht betüttelt werden. Bedeutet beim füttern erst die Henne und dann den Hahn versorgen und so weiter. Die beiden Käfige sollten so stehen dass die Vögel Blickkontakt aufnehmen können und das Ganze dann Schritt für Schritt steigern.
    Kann natürlich ein wenig dauern aber lieber langsam und erfolgreich als direkt zusammen lassen und für immer verloren...
     
  6. Saerl

    Saerl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Skadi wird demnächst 1 Jahr alt. Ja wahrscheinlich wird es auf einen jüngeren Hahn hinauslaufen, wobei ich auch einen Abgabehahn von 2009 gefunden habe, wäre das auch problematisch?
    Und wenn wir schon bei Vergesellschaftung sind, wie macht man das dann mit dem Freiflug? Kann man den direkt zusammen erlauben oder lieber nicht?
     
  7. Baghira1

    Baghira1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hohenlohe
    Pyrrhuas werden im Alter von 1-2 Jahren geschlechtsreif. Wenn deine Henne geschlechtsreif ist würde ich eher zum Abgabehahn raten. Ansonsten müsstest du die Eingewöhungszeit nutzen um die Henne geschlechtsreif werden zu lassen.
    Ideal wäre ein gleich alter Partner...
    Freiflug bitte nicht zusammen erlauben die ersten Tage/Wochen, erst wenn du merkst dass die beiden sich gut verstehen würde ich es probieren.
     
  8. Saerl

    Saerl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, vielen Dank für deine Hilfe! :)
     
Thema:

Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

Die Seite wird geladen...

Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen? - Ähnliche Themen

  1. Gemeinschaftshaltung gleichartiger und verschiedener Pyrrhura-Arten

    Gemeinschaftshaltung gleichartiger und verschiedener Pyrrhura-Arten: Hallo, meistens wird ja davon abgeraten Pyrrhura-Arten miteinander zu halten. Auf einigen Websites - auch Sittich-Info, wird bei einzelnen Arten...
  2. Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim

    Verschiedene Vögel im Bonner Tierheim: Bei facebook gefunden: Tierheim Bonn Mehr Informationen über die Vögel auf der homepage: Vögel Archive - Tierheim Albert Schweitzer Bonn
  3. Verschiedene "unscheinbare" Arten aus ESP und FR

    Verschiedene "unscheinbare" Arten aus ESP und FR: Hallo Leute, folgende Aufnahmen hab ich zwischen Mitte juli -und Anfag August dieses Jahres gemacht. Bin mir bei einigen Arrten nicht ganz...
  4. 4 verschiedenen Vogelarten aus ein Asiatisches Kunstwerk

    4 verschiedenen Vogelarten aus ein Asiatisches Kunstwerk: Hallo, ich bin grade auf der Suche nach die Namen von dieses 4 Vogelarten : Vielen Dank für ihre Hilfe, Luca
  5. Bestimmungshilfe verschiedene Vögel

    Bestimmungshilfe verschiedene Vögel: Hallo! Bitte um Bestimmungshilfe, Vögel in Österreich. 1) Drösing, April 2015. Spricht etwas gegen Mäusebussard? [ATTACH] 2) Seewinkel,...