Vogelausstattung

Diskutiere Vogelausstattung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo , da ich meine Wellis noch nicht so lange hab, habe ich auch bis jetzt nur eine Schaukel und ein Glöckchen im Käfig. Was könntet ihr...

  1. Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    Hallo ,
    da ich meine Wellis noch nicht so lange hab, habe ich auch bis jetzt nur eine Schaukel und ein Glöckchen im Käfig.
    Was könntet ihr mir für Spielzeug & Co. für Käfig und Zimmer empfehlen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Guck mal hier die Themen an, da gibt es viele Vorschläge
    http://www.vogelforen.de/search.php?searchid=1298681
    Auf eines genau achten beim Basteln mit Seilen (Sisal, Baumwolle) oder Bast: Es dürfen nie längere Fäden heraushängen oder durch Knabbereien (vorallem an Bastspielzeug) entstehen. Darin haben sich schon Vögel die Füße abgeschnürt oder sogar erhängt. Man kann diese Materialen ruhig verwenden, aber immer mal kontrollieren und ggf. Fäden kürzen.
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    @Andrea, dein Link funzt nicht

    Für Welli-Spielzeug gibt es jede Menge Anbieter im Internet.
    z.B. hier
     
  5. Andrea70

    Andrea70 Guest

    Hallo,

    bei ebay gibt es einen Shop, der preisgünstig sehr schönes Spielzeug und Freisitze anbietet. Selbst basteln ist natürlich am billigsten. Anregungen holen kannst du dir dort aber sehr gut.
     
  6. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Ist ja komisch, hatte ich extra ausprobiert und nun geht er nicht mehr. Die Anzeige aus der Suchfunktion klappt scheinbar nur kurzfristig, hatte das letztens schonmal :+keinplan.

    Also @Andi-C-F: Suchfunktion (blaue Leiste oben), dort "Erweiterte Suche", Schlüsselwörter "Spielzeug Wellis", Suche in Forum "Vogelzubehör" und da kommen dann etliche Themen zu Basteleien, Spielzeug und Käfigeinrichtung :).
     
  7. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    In der Birdbox bekommt man auch nette Dinge, wie Schaukeln und co.

    Spielzeug kann man aber auch selber "basteln".
    Du glaubst garnicht, was man alles als Wellensittich mit einer Klorolle anfangen kann ^^"
    4 Gewinnt ist auch ganz toll. Die Steine kann man prima herumwerfen.
    In Sand und Erde kann man prima buddeln
    Salat kann man klasse schreddern ^^
    Äste lassen sich prima schälen und darüber hinaus kann man sich so toll an Astgabeln schubbern.

    An Spielzeug haben unsere eigentlich nur einen Glöckchenball (Glocken sind soooo toll) und ein Windspiel,
    welches zum Frustabbau verwendet wird. Schauckeln klar und Klorollen.
    Den Rest packen die eigentlich nicht an... Naja abgesehn vom 4 gewinnt.
     
  8. Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    Selbst basteln geht auch :zwinker: Beobachte mal deine Wellis... wenn sie zahm sind, finden sie bestimmt auch irgendetwas interessantes auf dem Tisch. Papierkugeln etc. Meine haben neben selbstgebasteltem (Cocos-Schale, Bast-Zöpfe) Gitterbälle, Schaukeln, und Ringe. Soviele Spielzeuge braucht ein Wellensittich ja auch nicht.
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    In unsere Zubehör abteilung findet man tolle ideen .. für die kleinen aber auch grössere Vögel ;)


    klick
    klick
    klick
    klick
     
  10. Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    Danke !!

    ich galub ich bastel mal was xD
     
  11. Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    Wir haben also im garten einen Ast abgesägt und in einer großen Vase in die zimmerecke gestellt, damit sie landen können und meine Frage ist:
    Gibt es Holz, das für wellis giftig ist? Ich weiß nämlich nicht welches Holz das ist.
     
  12. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Erstmal eine andere Frage: Ist es möglich, dass der WElli in die Vase fällt und alleine nicht wieder rauskommt?
    Wenn ein Welli in ein dunkles Loch fällt meldet er sich nicht!
    Deswegen nie Blumenvasen, Offene Keramikkannen usw in Wellireichweite lassen.

    Eine Liste mit geeigneten Hölzern findest du hier
     
  13. Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    Ja du dummi :p ich weiß ja nicht welches holz wir da haben

    Trotzdem danke
    P.S:Wir haben die Öffnung in der vase
    mit einer plastiktüte zugestopft!
     
  14. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Du sägst von einem Baum einen Ast ab und weißt nicht welcher Baum das ist?
    Ich glaube es nicht!!
    Naturlich gibt es Hölzer bzw. Pflanzen die man den SWellis nicht gibt.
    Ganz große Gefahr besteht z.b. bei Nadelgehölzen wenn sie frisch und nicht abgelagert sind, dann tritt Harz aus und das würde den Magen verkleben.
     
  15. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Magen verkleben weniger, mehr das Gefieder, denn die schubbern sich wie irre an allerlei Ästen.
    Aber Recht hast du schon, wenn man nicht weiß was für einen Ast man hat, dann lieber Finger weg!

    Mach ein Foto von dem Baum und stells ein, vielleicht kann hier jemand den Baum bestimmen.

    Btw: Plastiktüte ist auch so ne Sache, wenn er daran knabbert und Folie in den Kropf bekommt kann das auch nicht so wirklich gesund sein.
    *Kopfkratz* Am besten stopfst ud das Ding mit Zeitunspapier voll, das ist relativ ungefährlich ;)
     
  16. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja, mach mal ein Foto von dem Holz. Also, am bestes eines von dem Baum als Ganzes, damit man die Wuchsform sieht - und noch eines, wo man die Rinde gut erkennen kann. Also, einen Nadelbaum hätte Andy sicher (...hoffentlich... ;=) zumindest als solchen erkannt.
    Weisst Du denn zumindest, ob es vielleicht ein Obstbaum oder ein Zierbaum ist? Obstbaum wäre wahrscheinlich zu 100% ungiftig, wüsste jedenfalls im Moment keinen giftigen. Hat er im Moment Blätter?
    Die Plastiktüte finde ich eher ungefährlich, da die Pieper da sicher kein Stück abbeissen können. Dann schon eher von Zeitungspapier, das Druckerschwärze enthält.... Vielleicht kannst Du die Vase ja auch mit billigem Vogelsand oder Kies füllen? Sähe ja ausserdem auch besser aus (-;
    Aber die Idee ist doch schonmal gut. Genauso einfach ist es, einen Ast an die Decke zu hängen.
    Liebe Grüsse,
    Sandra
     
  17. Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    Ich bin ja nicht dumm und weiß nicht was ein nadelbaum ist! Also Bitte!!!8)
    Morgen werd ich ein bild reinstellen weil jetzt ist es ja schon dunkel.
     
  18. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Man will dir eigentlich nur helfen und keiner hat behauptet das du dumm bist.
    Man zeigt dir hier nur was gewisse Dinge für fatale Folgen für die Tiere haben können. Da ist z.B. das Ding mit Plastikfolie und Papier. :nene:
     
  19. Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
    Nicht dass ich as gegen dich hätte aber du verstehst irgendwie alles falsch.
    Ich meinte ja nur dass ich weiß was ein nadelbaum ist.:zwinker: Aber ich denk nicht dass die an einem senkrechten ast mit ~5cm durchmesser hinunterklettern nur um die plastikfolie anpicken zu können:afro: also wie gesagt morgen gibts ein foto vom baum !
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Ich hoffe du hast deine Vögel noch sehr lange und viel Freude damit, aber wundere dich nicht, wenn bei deiner Einstellung plötzlich einer der Piepmätze irgendwo in der Ecke liegt.
    Du glaubst gar nicht, zu was Wellis alles fähig sind und was sie anstellen wenn sie Langeweile haben oder gerade in Brutstimmung sind. Da kannst du nach ein paar Jahren ganze Bücher schreiben.
     
  22. #20 Andi-C-F, 1. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2008
    Andi-C-F

    Andi-C-F und seine Rasselbande

    Dabei seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sindelfingen
Thema:

Vogelausstattung