Vogelbestimmungshilfe

Diskutiere Vogelbestimmungshilfe im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, diese Bilder habe ich gestern am Waldrand und in einer Kiesgrube aufgenommen. Könnt ihr mir helfen? [IMG] Nr.1 [IMG] Nr.2 [IMG]...

  1. bert19

    bert19 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    diese Bilder habe ich gestern am Waldrand und in einer Kiesgrube aufgenommen.
    Könnt ihr mir helfen?
    [​IMG]

    Nr.1
    [​IMG]
    Nr.2
    [​IMG]
    Nr.3
    [​IMG]
    Nr.4
    [​IMG]
    Nr.5
    [​IMG]
    [​IMG]

    Vielen Dank! :)
    bert19
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deichläufer, 18. Juni 2011
    Deichläufer

    Deichläufer Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Ganz oben ist (Garten)Baumläufer.

    Der Rest dürfte Zilpzalp sein.
     
  4. bert19

    bert19 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Deichläufer,
    ich hätte eher auf Waldbaumläufer getippt, aber ich bin mir nicht sicher.
    Auf den anderen Bildern ist definitiv kein Zilpzalp, da sie alle typische Rohrsängertöne von sich gegeben haben. Achja in der Kiesgrube sind 2 kleine Tümpel, wo auch die Fotos entstanden sind.
     
  5. #4 Deichläufer, 18. Juni 2011
    Deichläufer

    Deichläufer Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    2
    Das wäre schon mal ein starkes Argument, warum es kein Zilpzalp wäre... :D

    Welcher Rohrsänger jetzt genau, könnte man vermutlich nur anhand des Gesangs herausfinden.

    Genauso die Frage, ob es ein Garten- oder Waldbaumläufer ist.

    Ich bin eher für Gartenbaumläufer, da Überaugenstreif nicht sehr deutlich und Flanken eher bräunlich.
     
  6. Tommy?

    Tommy? Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle.
    Bei dem 2. Vogel...wenn es kein ZilpZalp ist, weil er anders singt...vielleicht ist es ein Fitis?
     
  7. bert19

    bert19 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Hilfe! :)
     
  8. Maggen

    Maggen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe

    Hab eben einen braunen Vogel mit gebrochenem Flügel eingefangen ! bevör er gefressen wird hab ich ihn auf der Veranda in einem Käfig platziert !
    Vieleicht könnt ihr mir Helfen !
    1. Er ist wie gesagt Braun und hat einen Schwarzen Schnabel was könnte er für einer sein?
    2.Was frisst er nur?
    3. Kann der flügel eventuell wieder heilen?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. eric

    eric Guest

    Unbehandelt hat er kaum eine Chance.
    Die Art lässt sich so noch nicht bestimmen. Grösse, Form des Schnabels, sonstige Details etc wäre hilfreich. Am besten ein Bild.
    Am ehesten ein Insektenfresser aber genau sagen lässt sich so noch nichts.
    Er braucht aber Tierärztliche Hilfe.
     
  11. #9 Peregrinus, 23. Juni 2011
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Nein, das ist definitiv ein Rohrsänger, für meinen Geschmack ein Teichrohrsänger.

    VG
    Pere ;)
     
Thema:

Vogelbestimmungshilfe

Die Seite wird geladen...

Vogelbestimmungshilfe - Ähnliche Themen

  1. Vogelbestimmungshilfe

    Vogelbestimmungshilfe: Hallo, heute in Apelton (Burgenland, Neusiedlersee) gesehen, es sind zahlreiche Vögel, sie sitzen im (hohen)Gras am Boden, wenn man vorbei...