Vogelbörse

Diskutiere Vogelbörse im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo War am Samstag auf einer Vogelbörse.Leider musste ich feststellen,dass trotz Kontrolle es immer wieder Käfige gibt mit bis zu 4 Vögel.Auch...

  1. popei

    popei Mitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der nähe TSG Hoffenheim
    Hallo
    War am Samstag auf einer Vogelbörse.Leider musste ich feststellen,dass
    trotz Kontrolle es immer wieder Käfige gibt mit bis zu 4 Vögel.Auch habe
    ich gehört wenn es so weiter geht,die Märkte zu verbieten!:(
    Was meint ihr dazu?
    mfg.Rudi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jürgen Kovacs, 23. Februar 2009
    Jürgen Kovacs

    Jürgen Kovacs Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    79650 Schopfheim
    Hallo

    Auch ich war am Samstag auf einer Börse.Vieleicht waren wir auf der selben.Habe auch einige Ausstellungskäfige gesehen mit 5 Kanarien darin.Obwohl Eingangskontrollen waren.Finde es nicht gut.
    Wegen einige Züchtern müssen dann die anderen darunder leiden,wenn die Börsen abgesetzt werden

    Gruß Jürgen
     
  4. Amadina

    Amadina Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Manchen "Züchtern " geht es auch wirklich nur ums Geld. Ich habe auch schon oft auf Börsen vollgestopfte Käfige gesehen. Die Vögel liegen dann fast übereinander und sind total verängstigt. Solche Leute dürfte man erst gar nicht rein lassen. Aber leider sind die Kontrollen viel zu lasch.
    Gruß
     
  5. Lange

    Lange Mitglied

    Dabei seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    18528 Bergen
    War am Wochenende auch auf einer Börse . Das Beste da Kommt ein Händler Kauft und kauft und alles rein in KLEINE Buchten und die ZÜCHTER!!!!!! sind froh das sie Ihre Vögel los sind.Und selber fährt man 100 Kilometer um einPaar Vögel zu kaufen. Na JA was weg ist frist nicht mehr....
     
  6. #5 Schönbürzel, 23. Februar 2009
    Schönbürzel

    Schönbürzel Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönebeck
    Das sind genau die Sachen über die man sich nur wundern kann denn schließlich hat man ja auch Verantwortung für seine Tiere. Da werden die Vögel für ein paar Euro verschleudert aber es ist anscheinend nicht möglich gezielt zu züchten denn dann könnte sowas vermieden werden. Die Händler lachen sich kaputt da es für die nur eine Ware ist die eben billig war und man mitnehmen kann.

    Schönbürzel
     
  7. cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbayern
    Hallo Amadina,

    auch ich war in dieser zu Ende gehenden Saison auf diversen größeren Börsen. Da ich selbst Vögel dabei hatte, muß ich Dir wegen der Kontrolle widersprechen.
    Meine Käfige wurden jeweils am Eingang auf Sauberkeit und Besatz sowie Beschriftung kontrolliert - und das ist gut so! In der Regel hab' ich eh nur einen Vogel / Käfig als Besatz. Da gibt's dann auch kein Durcheinander beim Verkauf und die Interessenten können die Vögel so am besten betrachten.

    Aber was dann einige "sogenannte Vogelfreunde" (ich vermeide bewußt das Wort Züchter, denn auf die wird leider gern, auch vorschnell, eingehämmert) später in der Halle abziehen, das kann der Veranstalter gar nicht mehr alles im Blick haben. Soviele Helfer bringt kein Verein auf die Beine.

    Solltet ihr Mißstände, wie in den Beiträgen beschrieben, feststellen, meldet dies doch einfach dem Veranstalter. Nur so kann dieser gezielt gegen die schwarzen Schafe vorgehen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vogelbörse

Die Seite wird geladen...

Vogelbörse - Ähnliche Themen

  1. 25. Internationale Vogelbörse Schauenburg

    25. Internationale Vogelbörse Schauenburg: 25. Int. Vogelbörse am Samstag, 25. November 2017 in 34270 Schauenburg-Elgershausen. Für Besucher von 08.00 bis 12.00 Uhr. Anbieter ab 06.30 Uhr....
  2. Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?

    Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?: Hallo zusammen, gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch? Wo kann man sehen ob im Großraum Nürnberg eine Vogelschau stattfindet. Ich bedanke mich...
  3. Vogelbörse in Wiesbaden

    Vogelbörse in Wiesbaden: Hallo, am Sonntag, den 15. Oktober 2017 ist wieder die große Vogelbörse im Bürgerhaus in Wiesbaden-Delkenheim. Infos und Anmeldekarten unter...
  4. Schwäbisch Haller Vogelbörse am 21.10.17 in Wolpertshausen

    Schwäbisch Haller Vogelbörse am 21.10.17 in Wolpertshausen: Schwäbisch Haller Vogelbörse am 21.10.17 in Wolpertshausen Hallo Vogelliebhaber, wir laden Euch ein zu unserer Schwäbisch Haller Vogelbörse am...
  5. Vogelbörse Lingen | Die Emslandbörse

    Vogelbörse Lingen | Die Emslandbörse: Vogelbörse Lingen - Die Emslandbörse Deutschlands führende Vogel- und Kleintierbörse! am Sonntag, 24. September 2017 Emslandhallen...