Vogelgrippe - muß man sich Sorgen machen?

Diskutiere Vogelgrippe - muß man sich Sorgen machen? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo allerseits, hab lange überlegt, ob ich zu dem Thema was schreiben soll. Aber nachdem die Vogelgrippe im Moment in aller Munde ist, muß ich...

  1. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo allerseits, hab lange überlegt, ob ich zu dem Thema was schreiben soll. Aber nachdem die Vogelgrippe im Moment in aller Munde ist, muß ich doch mal nachfragen, ob denn auch Gefahr für unsere Tiere besteht. Soll man z. B. noch Äste von draußen nehmen? Wohl eher nicht, oder? Was machen die Leute mit ihren Vögeln, die sie draußen in einer Voliere haben? Ich verfolge diese böse Sache mit der Vogelgrippe mit wachsender Besorgnis und Bestürzung. Die armen Tiere. Meint ihr, daß die die Sache in den Griff bekommen und was kann man tun, um seine Tiere zu schützen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Lucy-schau mal bitte in dem Forum Vogelgrippe/Geflügelpest:
    es gibt zu jedem deiner Fragen einige Threads.
    Liebe Grüße,BEA
    Außenvoliere
    unsere Tiere
    Äste
     
  4. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo Pucki, danke für den Tipp. Hab in dem Forum jetzt den einen oder anderen Bericht gelesen und ich muß sagen, daß mich das nicht unbedingt beruhigt hat. Werde wohl mal bei diese Hotline anrufen. Obwohl: die können einem wahrscheinlich auch nicht viel mehr sagen und ich denke, daß das echt in einer "Hexenjagt" ausarten könnte. Hoffen wir das Beste für die Zukunft. Mir blutet echt das Herz wenn ich im Fernsehen mitkriege, wie Tausende von Vögeln gekeult werden. So ein Elend!
     
Thema:

Vogelgrippe - muß man sich Sorgen machen?

Die Seite wird geladen...

Vogelgrippe - muß man sich Sorgen machen? - Ähnliche Themen

  1. Sorge um Pfirsichköpfchen

    Sorge um Pfirsichköpfchen: Hallo alle zusammen. Wie der name des Themas schon sagt, bin ich etwas in sorge um meine Pfirsichköpfchen. Wir haben die beiden letztes jahr in...
  2. Gans Auguste wieder Sorge um sie...

    Gans Auguste wieder Sorge um sie...: Hallo, wieder mal bereitet mir meine alte Dame Auguste Sorge. :huh: Ich hatte ja schon berichtet, das sie nicht mehr gut sieht. Letzte Woche hat...
  3. Sorge um alte Laufentendame Piyyg

    Sorge um alte Laufentendame Piyyg: Hallo, vor kurzem habe ich noch berichtet, daß es meiner 14 Jahre alten Laufidame Piggy sehr gut geht. Piggy ist auf einem Auge schon etwas...
  4. Sitzäste trotz Vogelgrippe ?

    Sitzäste trotz Vogelgrippe ?: Hallo Wohne in Thüringen Mein Wohnort ist "Beobachtungsgebiet" also noch nicht gesperrtr. Kann ich noch bedenkenlos Sitzäste holen oder sollte ich...
  5. Vogelgrippe!

    Vogelgrippe!: Ich bin neu und habe auch gleich eine Frage. Ich kann in Fa 3-4 Wochen mein Grünzügelhahn holen. Doch da ist grad die vogelgrippe in Bayern. Muss...