Vogelmiere u. Katzengras für Papageien

Diskutiere Vogelmiere u. Katzengras für Papageien im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo War gestern in einem Garten-/Zoo-Center und habe Vogelmiere und Katzengras, biologisch angebaut gekauft. Da es zur Zeit ja in der Natur...

  1. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo

    War gestern in einem Garten-/Zoo-Center und habe Vogelmiere und Katzengras, biologisch angebaut gekauft. Da es zur Zeit ja in der Natur wenig Grünes gibt, fand ich das eine willkommene Abwechslung. Vielleicht findet jemand ähnliches beim nächsten Einkauf.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Habe letzten Freitag ebenfalls Katzengras "angesetzt". Es wächst auch schon schön. Wenn es so weit ist, wollte ich es auf die Voliere stellen. Mal sehen ob sie (Nymphen und Katharinas) da rangehen.

    Da es der 1. Versuch ist, bin ich schon neugierig, ob sich der Aufwand gelohnt hat.
     
  4. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Kaufen und Fressen

    Ja - halt - ich habe es "nur" gekauft, ob sie das Gras auch fressen, weiss ich noch nicht :D ;)
     
  5. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    HalloInge,

    Vogelmiere gibt es bei euch zu kaufen???

    Hhhmmmm, dann sollte ich bei uns auch mal schauen...
    Mir wurde mal gesagt, dass die meisten Vögel diese Vogelmiere lieben. Und meine Agas verschmähen bist jetzt frisches gemüse, Kräuter oder Obst.
    Darum wollte ich mal die Vogelmiere probieren, d.h., die Agas sollen probieren:D

    Dann mache ich mich mal auf die Suche, danke
     
  6. binchen

    binchen Guest

    suuuuuuper, im winter waechst bei mir im garten nichts... hoffentlich find ich hier auch so einen markt :) auf jeden fall danke fuer den tipp!
     
  7. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Vogelmiere - Gartenmarkt

    Hallo

    bevor ich jetz alle einzeln anmaile, nur weil ich ja schliesslich keine Schleichwerbung machen will, nenne ich der Einfachheit halber nun doch den Namen des Geschäftes, wo ich die biologisch angebaute Vogelmiere gekauft habe:"Dehner Zoo- und Gartencenter", da gibt es wohl etliche Filialen.

    Viel Glück eim Einkauf und Guten Appetit allerseits. ;)
     
  8. #7 Ribi.Baetz, 18. Januar 2002
    Ribi.Baetz

    Ribi.Baetz Guest

    Katzengras

    Hallo zusammen!
    Also da ich ja auch 2 Katzen habe, habe ich auch immer Katzengras. Und mein Kakadu vergreift sich auch öfter daran. Er beißt zwar nur die Halme ab, ob er sie wirklich frißt weiß ich gar nicht. Er will aber auch immer an die Erde. Da weiß ich nicht ob das so toll ist? Das man Vogelmiere kaufen kann, finde ich auch sehr interessant. Aber den Gartenmarkt kenne ich gar nicht. Ich schau mal beim Obi nach. Gute Idee.

    Schöne Grüße
    Birgit
     
  9. #8 papageienweb, 18. Januar 2002
    papageienweb

    papageienweb Guest

    Hallo!

    Es kann schon sein, daß es Dehner in Köln nicht gibt. Er ist hauptsächlich in Bayern bzw. im süddeutschen Raum mit mehreren Dutzend Filialen vertreten.

    Inge - bist du sicher, daß es sich um biologisch angebaute Produkte handelt.

    Ich will mir hier zwar keinen Ärger einhandeln, aber bei der Firma kann ich mir das nicht so recht vorstellen.

    Tiere würde ich in diesen Zoomärkten (ich kenne einige davon, also kein Einzelfall) sicher nicht kaufen.
     
  10. Katti

    Katti Guest

    der dank dafür...

    Hi zusammen, hab diesen thread auf arbeit gelesen und bin natürlich sofort dort vorbeigefahren und hab mir auch etwas vogelmiere organisiert ... stand natürlich wieder ne ewigkeit vor den nymphies un dgeträumt (wenn ich nur nicht in ner einzimmerwohnung hausen würde :O) Ich fands aber gut, dass auch die Vögel dort in den Volieren einen topf stehen hatten!

    Und wie danken es mir meine Agas?? Topf gesehen, viel geschimpft und heute wird natürlich auf der gardinenstange geschlafen, der käfig wird ja von nem monster belagert... *g*

    Wie heisst so schön, was der Aga nicht kennt (oder besser lange nicht gesehen hat) frisst er nicht :O)

    Von mir aus...kann die miere noch ein bissl wachsen :O)

    Gruss, Katti
     
  11. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Inge,

    habe es auch gefunden und gekauft. In dem Markt kaufe ich auch immer das Katzengras. Anderes fressen meine Katzen nicht :(

    Na, jetzt heißt es abwarten, aber große Hoffnung habe ich bei meinen Agas nicht...*seufz*

    Trotzdem nochmals danke!

    @Papageienweb
    Also, beide Sachen sind groß damit ausgezeichnet, dass es sich hierbei um biologisch angebaute Produkte handelt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich so ein Markt auf das Risiko einlässt, beim Betrug erwischt zu werden. Außerdem s.o., meine Katzen fressen nichts anderes.

    Bei uns in Koblenz gibt es den Markt.

    Nein, Tiere würde ich dort auch nicht kaufen. Erst heute wurde ich Zeuge, wie Kunden 2 Wellensittiche (wenigstens 2!) der Farbe nach aussuchten. Der Verkäufer hat es nicht für nötig gehalten zu erklären, dass man sich am besten ein bestehendes Pärchen etc aussucht. Das habe ich getan, wurde aber nur doof angeguckt!
     
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Katzengras

    Hallo zusammen,


    ich hatte auch schon Katzengras gekauft, um meinen Wellis eine Freude zu machen. Leider konnte ich mich dann aber nicht dazu entschließen, ihnen das auch wirklich anzubieten, zumindest nicht in der Pflanzschale.

    Der Boden der Schale sah mir sehr nach Schimmel aus und ich weiß, dass meine Wellis sich liebend gerne am Boden vergreifen.
    Habe leider schon einen Welli durch Schimmel in der Blumenerde verloren.

    Meine Wellis haben das ganze Jahr über Grünzeug, im Winter halten sie sich vorrangig an ihren großen Hybiskus, den Ficus benjamin und die Monstera. Dies schon seit Jahren, die Pflanzen nehmen es den Wellis nicht übel und die Wellis vertragen die Pflanzen.;)
    Im Sommer gibt es außerdem jeden Tag eine Miniblumenvase voll Vogelmiere , denn das wächst wie Sand am Meer und ist super "preiswert".;)

    Ich wollte euch hiermit darauf hinweisen, den Boden des Katzengrases oder der gekauften Vogelmiere im Sinne der Geier genau unter die Lupe zu nehmen!!!


    Viele liebe Grüße
    Sybille K und die Geier
     
  13. #12 papageienweb, 18. Januar 2002
    papageienweb

    papageienweb Guest

    Hallo Sybille!

    An die Monstera würde ich die Geier nicht lassen.

    Nach meinen Erkenntnissen ist das Fensterblatt giftig.
    Führt beim Menschen zu Reizungen der Mund- und Rachenschleimhaut.

    Übergroße Dosierung verursacht eine Schädigung der Niere. Möglich, daß deine Vögel also die Pflanze scheinbar vertragen, eine Nierenschädigung durch anhaltenden Verzehr der Blätter ist aber nicht auszuschließen.

    Viele Grüße
     
  14. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Zoomarkt u. Vogelmiere

    Hallo Erich,

    dank Dir für den Hinweis, bin eigentlich auch wählerisch und denke in Bezug auf "Märkte" ebenso, auf dem Etikett der Vogelmiere steht:

    Tierart: Für alle Vogelarten zur Optimierung und Ergänzung der Ernährung geeignet.
    Zusatzstoffe: Ohne Zusatzstoffe, biologisch produziert.
    (Rest ist nicht erwähnenswert).

    Meinst Du, die können sich das erlauben da was anderes reinzutun? Ich denke nicht.
    Das Etikett vom Katzengras habe ich nicht mehr gefunden.

    Betr. Tiere muss ich eigentlich sagen, dass die Nymphen, Sittiche, etc. in der Filialie im Vergleich zu vielen anderen Märkten/Zoogeschäften noch ganz gut gehalten werden. Grosse Volieren, Naturäste, sauber, ausreichend Futter, Wasser, etc. Vorne dran eine dicke Glascheibe.
    Kaufen würde ich aber trotzdem auch kein Tier dort, weil ich den Handel in sogenannten "Zoomärkten" nicht unterstütze.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 papageienweb, 18. Januar 2002
    papageienweb

    papageienweb Guest

    Hi!

    Inge - ich habe dir ja eine E-Mail zur Erläuterung geschickt.

    Mit der Tierhaltung scheint es bei euch wohl einigermaßen zu klappen.
    In unserem Bereich kenne ich 4 oder 5 Läden der Firma.

    Hier werden z.B. in Käfigen (1 - 1,2 *0,8*0,6 m - sehr grob geschätzt) ca. 15 - 20 Wellis gehalten.
    Nur so ein Beispiel.

    Außerdem habe ich mehrmals erlebt, nicht nur bei Vögeln, da ich mich auch mit Reptilien gut auskenne, daß das Personal überhaupt keine Ahnung hat.
     
  17. #15 Coco´s Boss, 28. Januar 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Erde

    Hi,
    ichh denke das "Grün" können die Vögel schon essen , a b e r
    vorsicht bei der Erde.
    Unsichtbare Schimmelpilze sind sozusagen vorprogrammiert! Was der anrichten kann wißt Ihr ja wohl..
    Guten Appe (fürs Grün)
    Joe
     
Thema: Vogelmiere u. Katzengras für Papageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dürfen graupapageien katzengras fressen

    ,
  2. fressen papageien gras?

    ,
  3. vogelmiere für papageien

    ,
  4. vogelmiere graupapagei,
  5. katzengras fuer graupapagei,
  6. katzengras oder vogelmiere vögel,
  7. Fressen Papageien Gras
Die Seite wird geladen...

Vogelmiere u. Katzengras für Papageien - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...