Volierendraht .... kann mich mal jemand aufklären? bitte !!! BITTE!!!.

Diskutiere Volierendraht .... kann mich mal jemand aufklären? bitte !!! BITTE!!!. im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo leute Wir sind gerade dabei die voliere für meiene geier zu bauen könnt gerne mal im grauen forum schauen ... nur bin ich total verwirrt...

  1. #1 Simonloesch, 20. April 2011
    Simonloesch

    Simonloesch Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Hallo leute
    Wir sind gerade dabei die voliere für meiene geier zu bauen könnt gerne mal im grauen forum schauen ... nur bin ich total verwirrt erst dache ich immer verzikter draht ist gifig dann hab ich geles verzinkertdraht hier verzinkterdraht da nur nicht feuer verzinkt ich bin total durcheinander ich wollte nämlich eigentlich estrichplatten benutzen eigentlich welche die galvaniesiert weil ich gelesen hab das würde den draht ungiftig machen der händler wusste nur nichtmal was das ist und gesagt seine wären verzinkt kann ich die jetzt benutzen oder nicht kann mich mal jemand aufklären was ich verwenden darf und was nicht
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hey! Verzinkter Draht ist immer giftig für Krummschnäbel, die ja leider viel mit ihrem Schnabel daran rumklettern und so über Jahre/Jahrzehnte dauerhaft kleine Mengen Zink aufnehmen und sich so dauerhaft chronisch vergiften. Bei feuerverzinktem Draht können sogar Zinknasen entstehen, die die Vögel abknabbern können - so vergiften sie sich umso schneller und hochgradig. Bei der Galvanisierung handelt es sich auch um eine Verzinkung - bei der wird der Zink aber gleichmäßiger verteilt, so dass die Gefahr von Zinknasen kleiner ist. Auf Dauer ist dieser Draht aber dennoch giftig für die Geier. Wer also auf Nummer sicher gehen will greift zu Edelstahldraht! Der ist zwar wesentlich teurer, aber jegliche Vergiftungsgefahr ist ausgeschlossen und darauf kommts doch an, oder? :zustimm:
     
  4. #3 Simonloesch, 20. April 2011
    Simonloesch

    Simonloesch Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    mein vkta hat mir zu galvaniesirtem geratem? :/ edelstahl ist ja unbezahl bar bei knapp 30 m²
     
  5. Andyneo

    Andyneo Guest

    .....ich benutzen in meiner Volierenanlage seit über 30 Jahren nur verzinkten Maschendraht und Alu-Maschendraht (Noch aus der DDR-Zeit!).
    Todesfälle?? Fehlanzeige, wenn gestorben dann was anderes.
    Man kann nicht immer gegen verzinkten Draht wettern wenn schon tausenden von Halter und Züchter diesen Draht benutzen, selbst Zoos und anderen Instituten verwenden
    auch verzinkten Maschendraht für die Gehegen und Volieren. Was spricht den da dagegen?
    Wichtig ist das man nur Markenwaren nimmt und nicht diese sogenannten billigen Fernostware.
    Schöne Ostern
    Andyneo
     
  6. Helmine

    Helmine Guest

    Hallo,

    ich denke in größeren Außenvolierenanlagen, wo die Vögel wenig mit dem Draht in Kontakt kommen, sondern sich eher auf den Ästen oder am Boden aufhalten, ist galvanisch verzinkter Draht "vertretbar". Innen für kleine Volieren würde ich ihn jedoch nicht verwenden, denn wenn die Behausung sehr klein ist, klettern sie auch viel und mit den Jahren nehmen sie somit immer mehr von diesem Schwermetall auf, was der Körper irgendwann nicht mehr abbauen kann, so dass es zu Organschäden, Rupfen (Juckreiz durch Leberfunktionsstörung z.B.) etc. kommen kann. Feuerverzinkter Draht sollte übrigens deshalb nicht genommen werden, weil er oft Nasen aufweist, welche abgeknabbert werden können und somit zu akuten Zinkvergiftungen führen.

    In Vogelparks wird häufig ein bestimmter Lack verwendet, ich meine, es wurde in diesem Forum auch schon darüber berichtet. Auch normaler Stahldraht wäre möglich, dieser fängt irgendwann jedoch unschön an zu rosten.

    Weitere Infos zur Zinkvergiftung findest du hier:

    Warnung vor verzinktem Volierendraht

    Erfahrungsbericht über Zinkvergiftung

    Zink, lebenswichtig und hochgefährlich

    Überlege es dir oder plane neu, vielleicht gibt es ja andere Alternativen für dich?
     
  7. #6 Simonloesch, 22. April 2011
    Simonloesch

    Simonloesch Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Also danke fütr die ganzen antworten wir haben in knapp 15 betrieben ob baumarkt baustoffhandlung bauernladen so garten scheiß und sowas und tiercentren sowie garten centrwen alle wollten mir feuerverzinkten draht verkaufen wobei mir das zu unsicher ist ich bzw mein opa kauft edelstahl ist wohl das sicherste wir wollen etwqas mehr holzverwenden nicht nur gitter könnt dazu im grupapa lesen da hab ich was dazu geschrieben denke wir bekommen das hin
     
  8. #7 Brätt Pitt, 22. April 2011
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    HalloEsafortisteinbekanntervolierendrahtwelchersehroftimvolierenbauverwendungfindet
    vielleichtversuchstdumalmitderbezeichnungiminternetzusuchen
    allerdingswennesderopabezahltundderedelstahldrahtschonbestelltistdannkauftihn

    GrussBrättPitt
     
  9. #8 Sittichfreund, 22. April 2011
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Hä? Du meinst, daß das jemand liest?
     
  10. #9 Simonloesch, 22. April 2011
    Simonloesch

    Simonloesch Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Januar 2011
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    lass ihn schreiben wie er lustig ist.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Brätt Pitt, 23. April 2011
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Vielleicht der TO? Als Wink mit dem Zaunspfahl, dass seine Beiträge fast unleserlich sind?

    ...doch nicht verstanden.

    Gruss
    Brätt Pitt
     
  13. #11 Sittichfreund, 23. April 2011
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Gut, das hatte ich nachher auch gedacht. :nene: Deine Beiträge sind ja sonst anders, nämlich leserlich. :D

    Daß er es auch richtig kann, hat er ja inzwischen in dem anderen Thread gezeigt. :beifall:
     
Thema:

Volierendraht .... kann mich mal jemand aufklären? bitte !!! BITTE!!!.