Volierenreinigung

Diskutiere Volierenreinigung im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Tach! Ich hab ja so eine "Turmvolieren", die ich selbstverständlich auch regelmäßig sauber mache. Natürlich benutze ich keine Chemie, aber...

  1. #1 kulturbeutel, 19. März 2008
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    Tach!

    Ich hab ja so eine "Turmvolieren", die ich selbstverständlich auch regelmäßig sauber mache.
    Natürlich benutze ich keine Chemie, aber gibt es ein Mittelchen, außer dem hier im Forum irgendwann mal erwähnten Schuss Apefelessig im Wasser, mit dem die "Knibbelbilder" ;) der Vögel besser von der Voliere zu lösen sind, ist ja manchmal doch ´ne ganz schöne Schrubberei und das Metall will man ja auch nicht beschädigen!?

    Es dankt die Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 papplöffel, 19. März 2008
    papplöffel

    papplöffel ena

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85652 Pliening
    Hallo Petra,

    ich finde, es geht gut mit einem Dampfreiniger mit aufgesetzter Bürste.
    Alle Gitterteile die ich herausnehmen kann sprühe ich mit Badreiniger oder Allzweckreiniger ein, kurz wirken klassen, mit einer Spülbürste kurz drüber, abbrausen, fertig.

    Viele Grüsse

    Verena
     
  4. #3 kulturbeutel, 19. März 2008
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    Im Prinzip eine gute Idee, nur habe ich immer Bedenken, daß Rückstände von den Reinigern auf den Stäben bleiben und die Pieper das beim Knabbern an den Stäben aufnehmen.

    Gruß, Petra
     
  5. #4 papplöffel, 19. März 2008
    papplöffel

    papplöffel ena

    Dabei seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85652 Pliening
    Also wegen den Rückständen: bei Holz mache ich das nicht, die Äste werfe ich in den Müll oder Ofen ;-)

    Alles aus Kunststoff oder Metall kamm man ja super hinterher abspülen, da bleibt nix hängen.

    Ausserdem bin ich der Meinung, was für mich hygienisch oder sauber genug ist, ist es für die "Pieper" auch, z.B. spüle ich Näpfe und Tränken in der Spülmaschine.
     
  6. #5 Zugeflogen, 19. März 2008
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    neben dem Schuss Essig verwende ich nichts regelmäßig.

    Stark verschmutzte Stellen sprühe ich kurz vorher mit Wasser ein, dann lässt sich das leichter abwischen.

    Für die Kotschubladen verwende ich Vanodine V 18 in entsprechender Dosierung.
     
Thema:

Volierenreinigung

Die Seite wird geladen...

Volierenreinigung - Ähnliche Themen

  1. Erleichterung bei der Volierenreinigung

    Erleichterung bei der Volierenreinigung: Hallo, vor ein paar Tagen habe ich im Baumarkt einen Reinigungshandschuh entdeckt, den ich ziemlich genial finde. Gerade beim Reinigen der...
  2. Käfigreinigung/Volierenreinigung

    Käfigreinigung/Volierenreinigung: Hallo! Ist jetzt vielleicht eine blöde Frage, aber wie reinigt ihr eure Voliere. Meine Voliere hat eine Quadratische Form und es hängt schon...
  3. Volierenreinigung

    Volierenreinigung: liebe leut, wie reinigt ihr eure volieren??? nach einer weile hängt alles in der umgebung einschließlich der stangen mit obst resten,...
  4. Volierenreinigung wird beschwerlich

    Volierenreinigung wird beschwerlich: Hallo, heute war mal wieder Volierenreinigung angesagt. Hab den Fotoknips mitgenommen um mal wieder neue Pics zu schiessen. Die Reinigung wird...