Was würde mir vielleicht schmecken ?

Diskutiere Was würde mir vielleicht schmecken ? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo liebe Nymphensittichfreunde !:0- Da ich ja ein ziemlicher Neuling in Bezug auf Nymphensittiche bin, möchte ich mich hilfesuchend an die...

  1. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo liebe Nymphensittichfreunde !:0-

    Da ich ja ein ziemlicher Neuling in Bezug auf Nymphensittiche bin, möchte ich mich hilfesuchend an die "Erfahrenen" unter Euch wenden.
    Findus lebt seit knapp 3 Wochen bei mir und bis jetzt hat er nur normales Futter zu sich genommen. Leckerchen, Obst und Grünzeug probiert er noch nicht einmal.
    Gestern hatte ich mir ein paar Schupfnudeln gemacht und Findus wurde ganz hektisch und versuchte auf dem Teller zu landen. Dies hat mich ziemlich überrascht, denn eigentlich schien er ja leiblichen Genüssen nicht zugänglich zu sein.
    Nun, mir ist schon klar, das menschliche Speisen nichts für Nymphies sind; aber wie bekomme ich ihn dazu mal etwas gesundes zu sich zu nehmen? Oder ist eine ausreichende Zufuhr von dem was so für einen Nymphie nötig ist über das Normal-Futter gewährleistet?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Immer wieder anbieten hat meiner Meinung nach den besten Erfolg.
    Probier mal Löwenzahn und Vogelmiere und frische Zweige mit grün dran (Obstbaum , Hasel, Birke , Buche) und in ganz harten Fällen legst Du Dir die gesunden Sachen auf den Teller und tust so , als ob Du sie essen würdest ;) Futterneid ist ein toller Appetitmacher.
    Ist Findus denn noch allein ?

    Du hast hier im Forum sicher schon gelesen , daß wir alle dringend die Verpaarung propagieren , weil auch der netteste Mensch kein Ersatz für einen echten Partner ist .

    Wenn Du einen Partner für ihn hast , wird der ihm auch vormachen , was lecker ist.......
     
  4. #3 Federmaus, 9. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Peppie :0-

    Probiere Obst und Gemüse (roh oder gekocht). Du kannst alles außer Advocado geben. Nur bitte gut waschen oder schälen. Probiere auch verschiedene Darreichungsformen, Stücke, geraspelt, Fruchtspiese,...... .

    Du kannst Deinen Vogel Reis und Nudeln (ohne Salz) mit Gemüse kochen. es gibt auch von Rico das Schlemmertöpfchen/Kochfutter da sind getr. Gemüse, Reis,... drinn braucht nur noch gekocht werden (ich mische allerdings noch Reis und Nudeln mit rein).

    Oder mal ein kleines Stück Hartkäse (Emmentaler ist bei mir sehr beliebt ) anbieten.

    Beliebt ist auch Keimfutter. Eine Anleitung findest Du hier


    Frische Zweige lieben sie auch.

    Ungiftige Äste oder Zweige sind :

    - Obstbäume
    - Weiden
    - Haselnuß
    - Buche
    - Ahorn
    - Erle
    - Holunder
    - Linde
    - Pappel
    - Birke
    Ich verwende auch Kiefern und Tannenzweige

    Giftig sind:

    - Eibe
    - Oleander
    - Faulbaum
    - Lebensbaum
    - Roßkastanie
    - Seidelbast

    Zum Beachten ist das die Zweige noch frisch sind und nicht zu lange auf dem Boden lagen da sie sonst zu faulen beginnen.

    Ansonsten spühle ich sie heiß ab und grober verunreinigungen entferne ich mit einer Bürste.



    Kennst Du das Buch Vogelfutterpflanzen :?
    da steht alles drinn was an "Unkraut" zu verfüttern ist.

    Mit Gewürzkräuter wäre ich vorsichtig, nur wenig geben. Die Ätherischenöle sind stark konzentriert und kann bei empfindlichen Vögeln zu Verdauungsproblemen führen.

    Füttern kannst Du :
    - Vogelmiere
    - Gänseblümchen
    - Löwenzahn
    - Rispengräser
    - Hirtentäschel
    - Katzengras
    - Wiesenknopf
    - Vogelwieke
    - Vogelknöterich
    - Wegerrich
    - Ringelblume
    - Schafgarbe
    - .....

    ich glaube das wäre das bekannteste :p .


    Hier und hier sind Bilder und auch wo es das Buch zu bestellen gibt.
     
  5. #4 Federmaus, 9. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-


    Hier noch ein paar Tipps für gutes Futter.

    Handelsübliches Futter (z.B. von T. und V. ) ist oft überlagert und falschgelagert. Außerdem enthält es zuviel Sonnenblumenkörner (machen dick und schädigen die Leber) und Erdnüsse (enthalten oft Aspergilloseerreger).

    Hier ein paar Internetadressen mit guten Futter.
    - Ricos-futterkiste
    - Futterkonzept
    - Futtermittel Hungenberg
    - Bird-Box

    Es sollen keine Erdnüsse enthalten sein und nur ein geringer Anteil an Sonnenblumenkörnern (~10%). Die machen dick, enthalten aber trotzdem wichtige Inhaltsstoffe.

    Ich verwende Mischungen mit und ohne SBK und Wellifutter. Das mische ich alles und gebe es meinen Geierlein.
     
  6. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Na, man kann ja mal probieren .....

    Hallo,

    wollte nur kurz mitteilen, das sich Findus heute mal an das erste Grün herangetraut hat.
    Mit der Erstausstattung hatte ich auche eine Bio-Box mit Samen von Vitakraft erstanden.
    Heute war dann der Tag, an dem Findus sich mal an ein paar Hälmchen versucht hat.
    Bin schon gespannt wie die weiteren Fortschritte aussehen.:p :p :p
     
  7. #6 Federbällchen, 13. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Hallo Peppie,

    Möhrenkraut und Löwenzahn können meine nicht widerstehen. Das war unser Beginn unserer grünen Karriere...

    Besonders toll finden sie noch rote Paprika - dann hast Du anschließend Modell Nymph mit rotem Schnabel :)

    Martina
     
  8. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Halli-Hallo,:0-

    Es gibt neue Kunde von Findus:

    Nach den ersten "zarten" Versuchen, Grashalme und Kresse (Bio-Box von Vitakraft) zu naschen hat er es mal mit Vogelmiere versucht. Aber erst, als ich sie quasi vorgegessen habe. Aber immerhin ein Anfang.
    Erdbeeren sind nicht grün uns deswegen schaut Findus sie erst einmal nicht an.
    Bin schon gespannt wie es weitergehen wird.
     
  9. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du von rotem Paprika das Kerngehäuse anbietest , kann das der Anfang für rotes Gemüse sein...unsere werden hysterisch , wenn sie mich beobachten wie ich Paprika vorbereite :D :D :D ....echt unwiederstehlich so ein Kerngehäuse
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Federmaus, 16. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Petra :0-


    Das kenne ich auch, alles was rot ist ist "Warnfarbe" - könnte ja beißen :( :k .
     
  12. #10 Federbällchen, 16. Mai 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    @ kace

    - ja rote Paprika und vor allem das Kerngehäuse ist auch bei uns ein Riesenrenner - anschließend muss ich dann immer über die roten Schnäbel grinsen...

    Martina
     
Thema:

Was würde mir vielleicht schmecken ?

Die Seite wird geladen...

Was würde mir vielleicht schmecken ? - Ähnliche Themen

  1. Vielleicht eine Papagei Art, aber welche?

    Vielleicht eine Papagei Art, aber welche?: Hallo gemeinsam! grade beim durchforsten des Netzes bin ich auf ein Bild gestoßen, nun wüsste ich gerne was das für ein Vogel ist: [ATTACH] Ich...
  2. Wichtig, vielleicht kann man mir helfen!

    Wichtig, vielleicht kann man mir helfen!: :? Meine Blaustirnamazone, die ich jetzt erst etwas über 1 Jahr haben, hat eine schlimme Aspergillose. Jacko kam als Winterpflege Vogel zu mir...
  3. HILFE! Vielleicht Legenot?!

    HILFE! Vielleicht Legenot?!: Hallo, wir haben Dank Isrins Beschreibung auch kurz darauf ein passenden Hahn für unsere Joobi bekommen. Seit einigen Wochen paaren sich die...
  4. vielleicht noch Jungvogel

    vielleicht noch Jungvogel: Und wen haben wir denn hier? Im Garten nach einem Bad im Teich (Mecklenburg Vorpommern) [ATTACH] [ATTACH] Ihr erkennt ihn bestimmt!...
  5. Kann hier vielleicht einer von Euch helfen?

    Kann hier vielleicht einer von Euch helfen?: Hallo, hab das eben zugeschickt bekommen. Kann einer von euch Fachleuten hier vielleicht helfend eingreifen und weiß wo man Swami unterbringen...