Washingtonia-Palme gefährlich oder nicht?

Diskutiere Washingtonia-Palme gefährlich oder nicht? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich würde gerne wissen, ob eine Washingtonia-Palme für meinen Nymphen gefährlich ist oder nicht! Er ist nämlich kaum davon abzuhalten sie...

  1. sunny81

    sunny81 Guest

    Ich würde gerne wissen, ob eine Washingtonia-Palme für meinen Nymphen gefährlich ist oder nicht! Er ist nämlich kaum davon abzuhalten sie beknabbern zu wollen bzw sich draufzusetzen und sie steht halt nicht auf meiner Liste für giftige/gefährliche Pflanzen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    Meine Suche eben war leider nicht gerade ergiebig,....

    Ich habe nur die Info gefunden, dass im Buch von Horst Bielfeld ("Vogelfutter aus der Natur", das ich selbst nicht besitze) die Washingtonia als verträgliche Zimmerpflanze genannt wird, die aber nicht zur Verfütterung geeignet ist. Ich vermute also, das kleine Mengen nicht schädlich sein werden, genaues kann ich aber leider nicht sagen.

    Vielleicht weiss noch jemand mehr dazu? :)
     
  4. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Sorry, ich kann da leider nicht helfen...hab im Internet geguckt, aber jetzt auch nix verwertbares gefunden!
    Meine gehen an keine Pflanzen, komischerweise, mußte mich desshalb noch nie damit auseinandersetzen...ich schau mal, ob ich Lanzi was entlocken kann!
     
  5. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen :-)

    jo raini kannst du ...:-)


    also laut meines wissens kann man die washingtonia robusta ruhig geben sie fasert ser was die vögel wohl toll finden * ähnlich wie tapete :-)*


    die jungen triebe kann man angeblich auch essen ... na wer es mag :k



    hatte auch mal so eine die wurde auch opfer meiner tiere * schildkröten und katzen * und die haben es gut überstanden :-)



    liebe grüsse lanzi
     
  6. sunny81

    sunny81 Guest

    Zupf zerr...

    Hi Lanzelot!

    Danke für die Entwarnung! ;) Er hat sich schon draufgestürzt und zupft die einzelnen Pflanzenfasern ab und das mit wachsender Begeisterung.... :D
    Wer darf das nachher bloß alles wieder sauber machen....? :~ :D
     
  7. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Danke für die Unterstützung Lanzi :)!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Re: Zupf zerr...


    naa is doch gaaanz einfach *FG*

    kauf dir einfach noch ein paar zebrafinken und laß die frei fliegen LOLO* hatte ich dfamals auch halsbandsittich und wellis * zerfetz rupf reiß zerstör* zebrafinken * deed deed sing bau bastel brüte * :-D


    lach tod ....liebe grüsse lanzelot :-)))
     
  10. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    jo jo büdde :-)
     
Thema: Washingtonia-Palme gefährlich oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. washingtonia palme giftig

    ,
  2. washingtonia robusta giftig für katzen

    ,
  3. washington palme katze

    ,
  4. Washington Palme katzen,
  5. washingtonia robusta katzen,
  6. washingtonia robusta giftig,
  7. washingtonia giftig für katzen,
  8. washingtonia palme giftig für katzen
Die Seite wird geladen...

Washingtonia-Palme gefährlich oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...
  2. Babyvogel gefunden!

    Babyvogel gefunden!: Hey Leute, ich bins eure Kathrin :D. Ich habe schon länger überlegt mich in diesem Forum anzumelden, da ich selber zwei Wellensittiche halte und...
  3. Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten

    Gefahr durch die Vogelgrippe, richtiges Verhalten: Hallo zusammen, ich mache mir im moment etwas Gedanken bzüglich der Vogelgrippe. Da ich meine beiden Schätze erst seit ein paar Monaten haben,...
  4. Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?

    Lebertransalbe abgeleckt - gefährlich?: Hallo ihr Lieben, Mein alter Mönch hat eine Druckstelle an seinem vor langer Zeit halb abgebissenen Fuß und ich habe heute Lebertransalbe...
  5. Wildvögel und Papageien

    Wildvögel und Papageien: Hallo Zusammen, ich habe zum Thema Freiflug eine Frage. Dass man während des Freiflugs an Feldern etc stets auf Greifvögel wie Habichte achten...