Weiße bewegliche punkte auf meinen 2 Süßen...

Diskutiere Weiße bewegliche punkte auf meinen 2 Süßen... im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Vogelnetzwerk-Nutzer! Bin gerade glücklicherweise auf dieses sehr informative Forum gestoßen. Habe an meinen zwei Wellensittichen...

  1. #1 cindy+freddy, 11. September 2006
    cindy+freddy

    cindy+freddy Guest

    Hallo liebe Vogelnetzwerk-Nutzer!

    Bin gerade glücklicherweise auf dieses sehr informative Forum gestoßen. Habe an meinen zwei Wellensittichen (Cindy und Freddy) heute nach ihrer heißgeliebten Dusche aus der Sprühflasche kleine weiße bewegliche Punkte entdeckt, die dem Anschein nach auch mit sehr hohem juckreiz verbunden sind.
    Ansich sind die vögel sehr munter und nehmen auch gut Nahrung zu sich. Also sie machen nicht den Anschein als wären sie ernst erkrankt.
    Cindy ist jetzt 7 Wochen alt
    Freddy 8 Wochen.

    Könnte dies ein Milbenbefall sein?
    Leider habe ich in meiner Gegend keinen Vogelkundigen Tierarzt. Könnte ich auch zu einem normalen kleintierarzt gehen?
    Mache mir echt sorgen um meine Süßen...

    Nebenbei wollte ich noch eine frage stellen: Meine Wellis essen absolut kein obst oder Gemüse obwohl ich es ihnen reichlich anbiete. Habe schon jede Methode in anbetracht gezogen doch sie wollen es nicht!
    Sie haben ehrer Angst davor! Was könnte ich da noch machen?

    Bedanke mich schon mal im Voraus für hilfreiche Antworten!

    Liebe Grüße, Ines
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cindy+freddy, 11. September 2006
    cindy+freddy

    cindy+freddy Guest

    Achja, soeben habe ich im Verzeichnis einen vogelkundigen Tierarzt gefunden, der auch nicht weit weg von mir ist.

    Über Antworten würde ich mich dennoch freuen.
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Ines,
    und herzlich willkommen im Vogelforum:bier:
    Hört sich nach Parasitenbefall an und sollte von einem vogelkundigen TA
    behandelt werden.
    Leider sind nicht alle TA, die die du hier in der Adressen-Liste findest, auch
    vogelkundig, weil sich jeder eintragen kann. Die Erfahrung mußte ich selber
    schon machen. Also, bitte aufpassen.
    Es ist immer sehr wichtig, daß man mit seinen Vögeln zu einem vogelkundigen
    TA geht, da "normale" TA nicht auf diese Tiere spezialisiert sind und nicht
    das Wissen haben.
    Von daher bleibt es vielen Vogelbesitzern nicht erspart, im Krankheitsfall,
    weite Wege zurückzulegen. Ich selber habe eine Strecke von 100 Km.
    Und das ist im Vergleich zu anderen Usern, ein sehr kurzer Weg:zwinker:

    Obst und Gemüse würde ich immer wieder anbieten, in verschiedenen
    Variationen versuchen, z.B. ganz kleingeschnitten, geraspelt oder auch
    mit Körnerfutter paniert.
     
  5. #4 cindy+freddy, 12. September 2006
    cindy+freddy

    cindy+freddy Guest

    Guten Morgen!
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Werde dann gleich mal bei dem TA anrufen und nachfragen, ob er auf Vögel spezialisiert ist. Leider habe ich gar nicht bedacht, das es nicht so viele Vogelspezialisten gibt, da ja schließlich viele Menchen Wellis halten. Jetzt hoffe ich einfach mal das beste, vielleicht habe ich ja mit dem TA Glück!
    Das Mit dem Grünzeugs probier ich jetzt auch mal aus, vielleicht waren die Stücke auch zu Groß, sodass sie Angst hatten!

    Liebe Grüße
    Ines
     
  6. #5 cindy+freddy, 12. September 2006
    cindy+freddy

    cindy+freddy Guest

    Hab jetzt gerade angerufen. Der Tierarzt hat Sprechstunde von 10 bis 12. Werde mich und meine Süßen dann mal fertig machen. Und das wichtigste: Er ist vogelkundig *Glück gehabt* *freu*

    Melde mich dann nochmal!

    Liebe Grüße
    Ines
     
  7. #6 cindy+freddy, 12. September 2006
    cindy+freddy

    cindy+freddy Guest

    Fall erledigt, es handelt sich um vogelmilben, muss jetzt 3 mal in drei wochen dorthin um die medizim aufs gefieder zu geben!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Na siehste:trost:
    Dann werden deine Kleinen auch bald wieder milbenfrei sein.
     
  10. #8 cindy+freddy, 12. September 2006
    cindy+freddy

    cindy+freddy Guest

    Zum Glück :-)
    finde es halt nur schade das sie jetzt schon von solchen viechern befallen worden sind, leider sind sie noch nicht so zahm (hab sie ja erst knapp über eine woche und sie kommen nur an wenn ich was zum essen auf der hand habe) und die einfangerei macht mir und ihnen überhauot keinen spaß:nene: aber das überstehen wir schon! immerhin haben sie nach meiner einfang aktion mir schon wieder aus der hand gefressen :-)
    LG Ines
     
Thema:

Weiße bewegliche punkte auf meinen 2 Süßen...

Die Seite wird geladen...

Weiße bewegliche punkte auf meinen 2 Süßen... - Ähnliche Themen

  1. TERA Lichtleiste T5 54W EVG - 2-oder 3 adriges Stromkabel?

    TERA Lichtleiste T5 54W EVG - 2-oder 3 adriges Stromkabel?: Hallo ich möchte zwei der im Titel genannten Leisten (TERA Lichtleiste T5 54W EVG) für meine Zimmervoliere kaufen. Benötige Ich ein zweiadriges...
  2. Mutation Bandfinken

    Mutation Bandfinken: Hallo ich bin neu Hier in der Gruppe. ich besitze Diamantfinken in fast allen Mutationen. 7Paare Bandfinken habe ich in Natur,suche aber noch...
  3. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  4. Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts

    Anfang Januar: welcher Vogel singt um 2 Uhr nachts: Hallo und ein frohes neues Jahr in die Runde. Ich komme aus Leimen bei Heidelberg, bin viel draussen mit dem Hund unterwegs und sehe und höre so...
  5. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...