Welche bird lamp?

Diskutiere Welche bird lamp? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo. Da unser Grauer keine direkte Sonne abbekommt und am Fenster so gar nicht stehen mag, dachte ich an die empfohlenen Bird lamps. Auch...

  1. Palli

    Palli Guest

    Hallo.

    Da unser Grauer keine direkte Sonne abbekommt und am Fenster so gar nicht stehen mag, dachte ich an die empfohlenen Bird lamps.

    Auch war ich am überlegen ihm im Flur paar Äste und Seile zu spannen, dass er auch da mal alleine bleiben kann wenn wir nicht da sind und nicht immer nur im Käfig. Würde aber heißen er braucht ja Licht (keine fenster). dachte da könnte ich das eine mit dem anderen verbinden.

    Wleche Lampen empfehlt ihr? Kann ich diese einfach in eine Lampe einschrauben, also die Glühbirnen? habe nämlich im Flur eine Lampe mit 4 Strahlern/Glühbirnen.


    danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    also wir haben eine von Arcadia 20W
    Haben die vom TA
    Die ist echt gut, seit dem wir sie haben haben unsere beiden keine probleme mehr mit der bürzeldrüse
     
  4. Palli

    Palli Guest

    Danke.
    @Ingo: Kannst du konkret eine empfehlen? Es scheint ja schon ein komplexes thema zu sein und ich bin blutiger Anfänger. Evtl mit Links? der Flur ist 5 Meter lang und 1,20 breit so ganz grob. Aber nun überlege ich über dem Käfig evtl auch eine anzubringen... Wie gesagt wäre um genause Tipps dankbar, will ja dann auch dir Richtige kaufen.
    Sorry, auf die Idee die Suche zu benutzen bin ich nicht gekommen. Danke euch beiden
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Als Grundbeleuchtung keine birdlamp, sonder entweder T5 HO oder T8 mit EVG (man kann da auch birdlamps einsetzen, bei der benötigten Wattzahl wirds aber teuer und die Birdlamp hat hier keinen Vorteil). Pro Quadratmeter Boden bei Deckenhöhe mindestens 60 W. Bei fensterlosen Räumen das doppelte.
    Dazu als Sonnenplatz Halogen Metalldampf (Also HCI, CDM-R, etc) Spots ab 70 W aufwärts mit EVG Lichtfarbe jeweils ab 3400K bis max 5500k. Am besten um 5000K.
    Birdlamp ist geeignet, um tiefe Schatten aufzuhellen, für dämmerungsaktive Tiere oder für Orte, wo die Tiere sich nur kurzzeitig aufhalten.
     
  6. arthur18

    arthur18 Mitglied

    Dabei seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88410 Bad Wurzach
    Habe auch schon längere Zeit nach geeigneten Lampen gesucht und bin meiner Meinung nach fündig geworden. Versuche es mal info@ex-perti.de
    Gruß Arthur
     
  7. Palli

    Palli Guest

    Danke!!!! Da werd ich mich mal umschauen..
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Ich war vor kurzem auf einem Vogelseminar, veranstaltet von einer bekannten vogelkundigen Tierarztpraxis. Da wurde auch das Thema "Vogellampen" angesprochen. Das Problem bei den zur Zeit im Handel befindlichen Lampen ist, dass die UV-Strahlung nur eine relativ kurze Reichweite hat und auch nur wenige Wochen ausgesandt wird. Es sind aber wohl momentan Lampen in der Entwicklung (sollen noch diesen Herbst auf den Markt kommen), die in Bezug auf diese Problematik optimiert wurden. Nach der auf dem Seminar gegebenen Information sollen die dann im Fachhandel (z.B. Kölle Zoo, Rico-Futterkiste,..) vertrieben werden. Vielleicht lohnt es sich, unter diesem Aspekt mit der Anschaffung noch etwas zu warten.

    Gruß
     
  10. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Aber es gibt solche Lampen doch schon längst. Und zwar einmal auf Basis von Mischlichtlampen (Ultravitalux, active heat UV, Powersun UV...)
    und zum anderen auf Basis der bei viel naturnäherem Spektrum viel mehr Licht abgebenden Halogen- Metalldampflampen (Brigth Sun UV). Ob auf der Lampe nun für Vögel oder für Reptilien draufsteht ist egal. Auf die Lichtparameter kommt es an und die passen.
    Sehr wahrscheinlich werden die neuen Lampen soweiso nur umgelabelte Reptilienlampen sein... technisch werden sie zumindest das gleiche sein und die gleichen Lichtpasrameter aufweisen. Namen und Adressaten sind alles eine Sache von Werbung, Kunden, Nachfrage und Markt. Kein Grund zu warten, bis auf der Packung auch "Vogellampe" steht. ein Name sagt gar nichts.
    Natürlich eigenen sich all diese Lampen nicht zur gleichmäßigen Grundausleuchtung, sondern zum setzen lokal eng begrenzter aber heller und UVA und UVB haltiger Sonnenplätze. Um großflächig eine gewisse Grundhelligkeit zu schaffen sind T5 HO und T8 mit EVG (beide jeweils mit gutem Reflektor) die aktuellen Leuchtmittel der Wahl. Bezüglich Lichtfarbe und Wattstärken habe ich ja schon was gesagt.
     
Thema:

Welche bird lamp?

Die Seite wird geladen...

Welche bird lamp? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  5. Handbook of the Birds of the World

    Handbook of the Birds of the World: Hallo! Hat jemand einen Zugang zu "Handbook of the Birds of the World Alive" (HBW Alive) hbw.com ? Hätte gerne die Seite über Gallicolumba...