Welli will nicht so recht

Diskutiere Welli will nicht so recht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Also der Welli meiner Tante will nicht aus seinem Käfig raus. Was kann man denn da machen? Es ist doch bestimmt nicht gut für ihn, wenn...

  1. Korinna

    Korinna Guest

    Hallo!

    Also der Welli meiner Tante will nicht aus seinem Käfig raus. Was kann man denn da machen? Es ist doch bestimmt nicht gut für ihn, wenn er nicht fliegt?!
    Bald bekommt er eine Partnerin. Ich konnte meine Tante dazu überreden ihm eine Freundin zu schenken. Wenigstens schon mal ein Erfolg.
    Was kann man denn noch machen, damit er aus dem Käfig kommt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lamiel

    Lamiel Guest

    Hi,
    bei meiner Fine war das anfangs auch so. Sie wollte partout nicht raus. Als dann Fridolin dazu kam, er immer gleich startete, ist sie auch rausgekommen. Seitdem ich nun aber vier Wellis hier habe, kann ich morgens das Käfigtürchen nicht schnell genug öffnen, da sitzen alle vier schon in Hockposition "ready for take off" auf der Stange. Manchmal staune ich, dass sie nicht zu viert im Türchen stecken bleiben.
    Versucht es auch mal mit Hirse auf dem Käfigtürchen, dann sitzt der Welli schon mal am Ausflugloch und vielleicht startet er ja dann druch. Gibt es genügend sichere Landeplätze für ihn? Ein Kletterbaum macht sich auch immer gut, da dann auch Hirse oder so reinhängen, dann kann er nicht mehr widerstehen.
    Viel Erfolg und Glückwunsch zu Deinen Überredungskünsten wegen des 2. Wellis.
     
  4. Viresse

    Viresse welliflüsterin

    Dabei seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ka
    ist bei meinen auch so
    als ich finesse neu hatte ist der auch nie rausgekommen
    ab und zu mal hat er am törchen geguckt
    aber im laufe der wochen hat er immer wieder die andern wellis fliegen sehn und hat sich dann irgendwann auch rausgetraut :)

    lass dem kleinen zeit und am besten lässt deine tante das törchen immer auf damit er jederzeit rauskann
    nur nicht zwingen oder sowas :0-
     
  5. #4 Sittichfreund, 16. August 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Abwarten bis der Zweite da ist und beide erst nach einer Eingewöhnungzeit heraus lassen, damit auch der Neuling die Umgebung kennt. Wetten, daß jeder dann der erste sein will?
     
  6. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Korinna

    klasse, dass du erreicht hast, dass der Kleine eine Partnerin bekommt. Wieder ein Welli weniger, der in "Einzelhaft" sitzt:D
    Hat er lange keinen Freiflug gehabt? Dann ist es am Anfang so, dass er lange braucht, um sich raus zu trauen.
    Nach meinem Umzug hatte ich meine 4 Wellis 14 Tage in ihrer neuen "Voliere" (nur 1meter mal 1meter groß) gelassen, damit sie sich erst an das neue Zimmer gewöhnen. DAnach trauten sie sich auch nicht raus. Ich habe dann den Ausgang interessanter gestaltet und (was bei manchen das wieder reingehen erschwert - also Vorsicht und nicht dauernd geben) HIrse draußen angeboten. Zum RAuslocken. Jetzt genießen alle den Freuiflug (hihi Freuflug - Freud lässt grüßen:D ) und betrachten ihre Voli als Rückzugs, Futter und Schlafplatz.
    Ich füge mal ein BIld an, vielleicht liefert es dir noch Ideen:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    hier das BIld

    Links das offene Türchen - da wo das bunte Baumwollseil ist.:0-
     

    Anhänge:

  9. Korinna

    Korinna Guest

    Hallo!

    Vielen Dank für die vielen Antworten!
    Ja, ich werde meiner Tante sagen sie soll warten, bis der zweite Vogel da ist. Und dann soll sie es mal mit Hirse auf dem Türchen ausprobieren.
    Also es ist schon echt schwierig sie (meine Tante) da in eine Richtung zu lenken. Sie ist behindert und sehr eigenwillig. Ich gebe mein Bestes. Ich werde die Tage mal mit ihr losdüsen und eine Freundin aussuchen.
    Bis dann
     
Thema:

Welli will nicht so recht

Die Seite wird geladen...

Welli will nicht so recht - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...