Wellis keine Jungen

Diskutiere Wellis keine Jungen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe nun schon seit 3 Jahren Wellensittiche und sie legen auch Eier seit ich sie vor 2,5 Jahren in eine Voliere gesetzt habe. Doch aus den...

  1. #1 ChrRunge, 4. Mai 2001
    ChrRunge

    ChrRunge Guest

    Ich habe nun schon seit 3 Jahren Wellensittiche und sie legen auch Eier seit ich sie vor 2,5 Jahren in eine Voliere gesetzt habe. Doch aus den Eiern ist noch nie etwas geschlüpft. Ich habe dann vor einem Jahr auch noch zwei junge Wellis gekauft doch zu meiner Verwunderung kümmerte sich das alte Menchen um beide Weibchen und sie legten beide Eier aus denen nie etwas schlüpfte.
    Was kann ich tun damit meine Wellis nun auch endlich mal Junge haben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolkenkratzer, 4. Mai 2001
    Wolkenkratzer

    Wolkenkratzer Guest

    Wellensittiche brüten sehr unregelmäßig. Sie orientieren sich in der Natur hauptsächlich am Nahrungsvorkommen. Ist gerade eine Regenperiode können auch schon mal 2 bis 3 Brutzeiten hintereinander stattfinden. Wichtig ist ein Nistplatz oder Vogelhaus. Ohne werden die Eier nur abgelegt und es kümmert sich keiner mehr darum. Häng ihnen an ihren Lieblingsplatz etwas Material zum bauen oder ein fertiges Häuschen, dann dürft es auch klappen =:O)
    Aber! Soweit ich weiss muss Nachwuchs sofort beim Ordnungsamt angemeldet werden!
     
  4. #3 Anne Pohl, 4. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo,
    das ist nicht ganz richtig: man muß schon vor dem Züchten eine Zuchtgenehmigung besitzen!
    Gruß,
    Anne
     
  5. #4 Wolkenkratzer, 4. Mai 2001
    Wolkenkratzer

    Wolkenkratzer Guest

    Hmmmm, ich habe ja auch ein Päärchen. Was würde passieren wenn die beiden auf einmal auf dumme Gedanken kommen?
    Im Moment ist es zwar ned so, aber wer weiss das schon vorher?
     
  6. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hallo rungi
    kann möglich sein das der hahn zu lange federn hat,dann kommt der samen nicht dort an wo er sollte.einfaches mittel um die kloacke die federn zupfen.
    sollte einmal junge kommen ohne zuchtgenehmigung besteht die möglichkeit beim vetrenäramt eine einmalige sondergenehmigung zu bekommen damit kann man dann die erforderlichen ringe bestellen.
    wenn man (einmalig) nachkommen von wellis hat sie nicht verkauft oder verschenkt sind die ämter ganz froh wenn sie von diesem papierkrieg verschont bleiben.
    gruß gisi
     
  7. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Ähmm, Wellensittiche bauen keine Nester !!!!!!!

    Und die Genehmigung muss man haben bevor man überhaupt einen Kasten in die Voliere/Käfig hängt !!!!
     
  8. #7 Wolkenkratzer, 7. Mai 2001
    Wolkenkratzer

    Wolkenkratzer Guest

    Ich zitiere mal aus einem Buch:

    "Wellensittiche brüten das ganze Jahr über, doch gewöhnlich nach Regenfällen was sicherstellt, das genügend Nahrung vorhanden ist. Ihre Nester bauen Wellensittiche in ein Loch oder Baumstumpf.

    Ich habe nie gesagt das sie sich bei dir auf den Kronleuchter setzen und da anfangen zu basteln. :D
    Aber sie habe auch sicher nichts dagegen ihre Höhle/Haus etwas auszupolstern. ;)
     
  9. #8 Anne Pohl, 7. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Wolkenkratzer,
    Wellis bauen wirklich keine Nester und benötigen normalerweise auch kein Nistmaterial wie z.B. Agas, die wie Wellis in Nisthöhlen brüten, sich darin aber z.T. wirklich kuschelige Nester zurechtmachen. Im Nistkasten meiner Wellis befinden sich außer den Tieren nur ein paar Federn und Kot; manche nagen sich noch ein paar Späne zurecht, aber das ist es dann auch schon. In welchem Buch hast Du das gelesen?
    Gruß,
    Anne
     
  10. #9 Wolkenkratzer, 8. Mai 2001
    Wolkenkratzer

    Wolkenkratzer Guest

    Das Buch ist "Das große Weltreich der Tiere"

    Ich kann aber auch noch aus "Wellensittiche" von Anette Wolter, GU-Verlag ähnliches zitieren.

    "Die Weibchen vergrößern mit dem Schnabel den Innenraum, sorgen für eine Nestmulde und bearbeiten das Einschlupfloch. Der anfallende Mulm und Späne dienen als POLSTER für die Eier und später für die Jungen"
     
  11. #10 Anne Pohl, 8. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hi,
    Wolter behauptet aber nicht, daß Wellensittiche Nester bauen, darum ging's mir.
    Gruß,
    Anne
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo !

    Also auf´m Kronleuchter können die auch nicht bauen ! ;)
    Denn soviel Geld habe ich nicht das die Viecher welche in die Volieren bekommen ! *grins*

    Die Federn kommen vom Bauch des Weibchen´s, diese verliert es bei der Brut (wegen dem Brutfleck) und deshalb fliegen sie im Kasten herum.
    Die holzspäne fallen beim "Kastenausbau" an un liegen deshalb auch im Kasten, sie dienen (Ferdern wie Späne) aber keines Falls für die Polsterung der Eier und Jungen !
     
  14. #12 Wolkenkratzer, 9. Mai 2001
    Wolkenkratzer

    Wolkenkratzer Guest

    Ok, ich glaub euch ja :)

    Meine beiden hätten aber auf dem Kronleuchter Chancen, da sie nicht in einer Voliere leben. Ich habe meine Vögel nie eingesperrt. Die Fenster sind mit Fliegengitter und Gardinen abgesichert, aber sie trauen sich eh nicht dahin.
    Naja, sie haben zwar nen Bauer aber der ist eigentlich nur Futterplatz. Schlafen tun sie auf ihren Spielplätzen oben auf dem Schrank welche ich mit Papageienseilen verbunden habe.
    Sie sind zwar nicht zahm, aber das ist auch nicht notwendig da ich sie ja nicht fangen muss.
    Das ganze funktioniert schon seit 1988 ganz gut und ist ziemlich artgerecht denk ich. *gg*
    Ok, ich werde offtopic ;)

    Jedenfalls das Häuschen was ich den beiden hingestellt habe wurde nicht genutzt und die neue Nisthöhle aus Stroh ebenfalls nicht. Sie kuscheln zwar wie blöde und putzen sich gegenseitig aber mehr wird da nicht.
     
Thema: Wellis keine Jungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tobias wittke wellensittiche

Die Seite wird geladen...

Wellis keine Jungen - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  5. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...