Wer kauft bitte so einen Käfig?

Diskutiere Wer kauft bitte so einen Käfig? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute! Hab neulich im Baumarkt einen Käfig gesehen, der wirklich grausam ist. Ich weiß leider das es sicher Leute gibt die so einen Käfig...

  1. #1 Supernova82, 25. Juli 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Hallo Leute!

    Hab neulich im Baumarkt einen Käfig gesehen, der wirklich grausam ist. Ich weiß leider das es sicher Leute gibt die so einen Käfig kaufen. Seht euch den mal an:

    HIER

    Extrem viel Plastik, total wacklig... 0l 0l 0l und sehr klein!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hi!

    Der ist schon länger auf dem Markt, allerdings finde ich den grottenhässlich und völlig unnütz um dort Vögel reinzusetzen. Passt vielleicht eher als Bücherschrank in eine völlig futuristische Wohnung. :s :D
     
  4. #3 megaturtle, 25. Juli 2004
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Was erwartest du denn von einem Geschäft, dass so kleine Gefängnisse für Kaninchen und Gitterkäfige für Hamster usw. verkauft.

    Die meisten Zoohandlungen oder ähnl. abteilungen in Grossmärkten kann man doch, was Zubehör und Sachkenntnis betrifft, in die Tonne hauen 0l 0l 0l
     
  5. #4 Mr.Knister, 25. Juli 2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    najaaaaa,
    wie war das...Ohne Nachfrage kein Angebot...oder??

    .....wo ein primitiver Holzkistenkäfig marke eigenbau nicht in die schicke designerwohnung passt....vielleicht solche??
     
  6. #5 Supernova82, 25. Juli 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Ja, LEIDER! Ich hab schon oft Verkaufsgespräche von Zoo"fach"händlern und deren Kunden belauscht und jedesmal konnte ich nur noch mit dem Kopf schütteln... manchmal hab ich mich auch eingemischt. Das passt dem Verkäufer natürlich überhaupt nicht. Aber ich denke als Zoohändler hat man auch eine Verantwortung gegenüber den Tieren.
     
  7. #6 Mr.Knister, 25. Juli 2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin moin,

    wie gesacht, keine angebot ohne nachfrage

    der herr Obi will mit dem verkauf des käfichs nur seine Familie ernähren.....vielleicht recht ihr euch nicht über den Hernn Obi auf, sondern über den Kunden der sowas von ihm verlangt!!!!??


    Mister
     
  8. #7 Supernova82, 25. Juli 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Hab ich was anderes gesagt?

    Das Problem ist aber leider auch, das viele Leute Mist kaufen, weil sie es nicht besser wissen, oder falsch beraten werden. zB. Spiegel und Plastikvögel...
     
  9. Franzi92

    Franzi92 Guest

    Aber DER ist wirklich grottenhässlich und noch dazu, für SO ein Billigteil scheineteuer!!! 0l
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Nur runde Käfige sind noch schlimmer. Einfach zum :+kotz: das Teil, weniger artgerecht geht es kaum ... 0l
     
  11. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    so ein teil steht bei uns im obi auch, ich war natürlich auch entsetzt von den ding, ich hab ihn angefasst, und da ist er schon fast umgefallen, mein vater und ich haben und über das ding erstmal kaputtgelacht :D :D :D
    ich kann mir nicht vorstellen das sich den irgendjemand kauft, obwohl :~ da fällt estimmt nich so viel dreck raus wie bei einem normalen käfig :s 0l 0l 0l
     
  12. sbari

    sbari Guest

    und dann ist es nicht mal schön...

    runde käfige finde ich wenigstens vom design her schön, aber dieser...

    da gehen ja die geschmäcker auseinander... aber mit einem vogel darin sieht das ja schon gequält aus!!!

    pfuii... aber gekauft wird er sichter. was so teuer ist muss ja gut sein.
     
  13. #12 Cahandria, 26. Juli 2004
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    "Großer Flugraum" das ist ja wohl ein Witz :hahaha: Seh nämlich keinen.

    Das ist ein Käfig für Leute die möglichst wenig Federn usw. in der Wohnung verstreut haben wollen, deshalb auch die Komischen Plastiktürme Vielleicht schirmt das ja auch noch das Gezwitscher ab ?!?! *ironisch*
     
  14. Vogelben

    Vogelben Guest

    Hey, ein 70èr Retro Käfig. Für designbewußte Menschen,
    denen der Vogel egal ist. Haupsache der Style stimmt.
    Gibts aber leider nicht in Orange. :afro: :afro:
    Aber ist sowas ähnliches nicht für Hamster auf dem Markt, sieht aus wie Spacelab und knatschbund mit zig Gängen und einer Außensonde
    wo man den armen Goldi reinsteckt und er muß in dieser Kugel alla
    Laufrad durch die Wohnung eiern?
    Dinge die die Welt nicht braucht! :D
    Greetz

    BeN :D
     

    Anhänge:

  15. Sagany

    Sagany Guest

    Echt schlimm!
    Was ich oft in den Zooläden sehe ist der Hammer 8(
    Die meisten dieser Modelle wurden in Italien gebaut und entworfen,wusstet ihr das?
    Ich wünsche dieser Scheiß kommt bald möglich wieder vom Markt.
     
  16. Alina

    Alina Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osnabrück
    die freundin von meiner schwester hat auch so ein ding für ihre mäuse, alles plastik, so das auch ja kein schmutz rauskommt 0l 0l 0l
    eine damalige freundin von mir hatte auch so eine kugel für ihren hamster, sie hat ihn dort reingesteckt und er konnt in der wohnung laufen, ich fand das ding auch hohl, aber sie fand das schön, ganz besonders wenn der hamster dort mal länger drin war, und da auch reingesch**** hatte, und sich die ganze sch**** dann in dem ding mitdrehte weil sie da ja nicht rausfallen kann 0l 0l 0l

    einfach nur hohl solche sachen :jaaa:
     
  17. ULF

    ULF Guest

    Leider...

    Es ist wohl oftmals Unwissen warum Leute solche Gebilde (Käfige kann man sie nicht nennen) kaufen.
    Aber wie kann ich eine Tier halten wollen ohne ausreichend Wissen darüber gesammelt zu haben (gerade heute in der Zeit des WWW) ?
    Tiere werden immer noch mit Unvernunft eingekauft wie ein Gegenstand.
    Leider ist dies natürlich in grossen Geschäften sehr heufug der Fall. Aber "wir" die wir in solchen Geschäften einkaufen sind daran Schuld.
    Ich denke am besten ist man beraten wenn man ´beim Züchter einkauft, er weiss auch oft wo man entsprechendes Zubehör bekommt und was man braucht. Nun kommt das Argument auch Züchter sind nicht besser. aber ich denke, bei den meisten Züchtern ist man hundertmal besser aufgehoben als im Zoo(fach)geschäft.

    Allerdings habe ich auch schon Leute beraten, die dann doch etwas ganz anderes gekauft haben, als ich ihnen vorgeschlagen habe, die unverständlichen die gibts dann auch noch.

    Gruß ulf
     
  18. #17 ole olesson, 27. Juli 2004
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Und das ist ein ganz ganz entscheidendes Verkaufsargument, ...

    Hi all

    ... welches den unbedarften Käufer massenweise überzeugen könnte, weil er / sie es einfach nicht besser weiß und sich natürlich deshalb auch auf die Aussagen des Fachverkäufers verlassen wird!

    Erst wenn sein Vögelchen ihn (gleich umme Ecke schlafend) zu Hause sieben Mal die Nacht geweckt hat, weil es im Schreck (wegen des Anspringens des Kühlschrankmotors oder Lichteffekten) gegen die Plasteumrandung geflogen und mit Getöse abgestürzt ist ...

    ... wird der Kunde unzufrieden werden und sich was anderes kaufen!

    Als Verkaufsargument ist die Antidreckgeschichte jedoch ein geradezu unschlagbares Pfund für ein Erstvogelverkaufsgespräch!!!

    Das PS an Mister Knister:

    Ich sehe das nicht so, dass allein die Nachfrage das Angebot bestimmt!

    Ein geschickter Verkäufer, bzw. ansprechende Präsentation kann auch Dir Dinge andrehen, die Du eigentlich im Nachinein gar nicht benötigt hättest.

    Wie viele Dinge haben wir im Haushalt, die wir maximal alle paar Monate oder gar Jahre benötigen und uns dann auch besser von der netten Nachbarin oder den Eltern hätten ausleihen können.

    Beispiele aus meinem Haushalt gefällig:

    Feuerzangenbowletopf, Tost-Hawai-Grill, Waffeleisen, heißer Stein mit Raclette; Mikrowelle; usw. ...

    Aufgefallen ist mir das eigentlich nur dadurch, dass ich nunmehr seit einem Jahr in der Fremde eine Zweitwohnung habe und bei meinen Heimfahrten eigentlich immer nur die wichtigsten Sachen mitnahm.

    Die Bude in meiner Heimatstadt ist also immer noch gerappelt voll und ich komme hier auch ohne die Salatschleuder bestens zurecht!!!
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Heiko + Irmgard, 30. Juli 2004
    Heiko + Irmgard

    Heiko + Irmgard Alle unsere Vöglein...

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    32130 Enger
    Was ist denn gegen die Hamsterröhren zu sagen?
    Gut, der Hauptkäfig könnte größer sein, aber die Gänge und Röhren wurden gerne genutz (vom Hamster meiner Freundin), die "vollplastiklaufräder" finde ich toll (hab den Goldie unserer Nachbarstochter mal aus den Sprossen eines "normalen" befreit und bin hinterher von den Eltern des heulenden Mädchen angegangen worden "ob es denn wirklich notwendig war das Laufrad kaputtzuschneiden"!!! 8( , es gibt ja welche mit geschlossener Laufbahn, ganz zu wäre natürlich nicht toll...die Tiere müssen ja auch Luft bekommen.
    (In den Röhren sind ja oben Luftschlitze... mehr Luft ist in meterlangen Erdgängen sicherlich auch nicht)

    Ausserdem haben fast alle Hamsterhalter die ich kenne Ihre Hamster in Aquarien gehalten, da kann man richtig Viel Streu zum buddeln rein geben und den Hamster auch unterirdisch sehen, wenn er denn Gänge am Glas lang baut..So hoch kann man die Streu in keinem Käfig einfüllen.

    Und wieviele von uns haben sich extra Plexi "Schmutzschutzkanten" am Boden der Voli gezogen?

    Den Vogelkäfig konnte ich leider nicht sehen, da Obi wohl im Moment die Seite überarbeitet, kann mir schon vorstellen das der wohl wirklich nichts ist... aber die Dinger für Hamste und Mäuse finde ich nicht schlecht..
    Habe aber weder Hamster noch Mäuse... vielleicht kann mir ja ein Halter sagen, was daran so schlimm für die Tiere ist?
    Lass mich ja gerne belehren! (das meine ich nicht!!! ironisch!!!)
     
  21. Sittie

    Sittie Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31832 Springe
    Hallo zusammen,

    ich habe genau diesen Käfig am Freitag in einem Zoofachgeschäft gesehen! Das ist ja wirklich das Allerletzte! Auf meine Frage, warum man in so einem Geschäft eine derartige Fehlkonstruktion anbietet sagte mir die Verkäuferin, dass sie das Teil auch nicht gut findet, aber ihr Chef darauf besteht, dass dieser Käfig im Sortimen bleibt weil es so praktisch ist 0l
     
Thema:

Wer kauft bitte so einen Käfig?

Die Seite wird geladen...

Wer kauft bitte so einen Käfig? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...