wer kennt diese art von ring?

Diskutiere wer kennt diese art von ring? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Leute! Ersteinmal will ich mich vorstellen, bin schließlich heute zum ersten Mal hier. Ich heiße Annika und habe seit ca einem Monat zwei...

  1. nini

    nini Guest

    Hallo Leute!
    Ersteinmal will ich mich vorstellen, bin schließlich heute zum ersten Mal hier. Ich heiße Annika und habe seit ca einem Monat zwei ganz liebe Nymphensittiche. Ich habe die zwei in einer Zoohandlung gekauft. Dort wurde mir gesagt sie wären unter einem Jahr alt. Irgendwann habe ich dann etwas über die Ringe gelesen und mir die von meinen beiden Nymphies etwas genauer angesehen. Bei Pika (dem Weibchen) ist mir nichts besonderes aufgefallen, außer dass sie 2000 geb war und somit etwas älter ist als behauptet. Mit Pichus Ring konnte ich allerdings nicht viel anfangen, ich habe schon überall im Internet danach gesucht, aber ohne Erfolg. Also es ist ein silberner Ring, er ist geschlossen und hat folgende Aufschrift: 80 GA 051 AOB 00 N , wobei 051, AOB und 00 senkrecht geschrieben sind. Mich würde natürlich schon interessieren woher Pichu kommt und ob die 00 auch bedeutet dass er 2000 geb ist. Falls mir da jemand weiterhelfen kann, wäre ich sehr dankbar,
    einen lieben Gruß, Annika :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federbällchen, 20. März 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Vielleicht ein Ring aus dem Ausland???

    Kommt schon mal vor, dass ein Geierlein z. B. aus den Niederlanden kommt.

    Bin aber in der Ringkunde auch noch nicht voll auf dem Laufenden...
     
  4. #3 Federmaus, 20. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Annika :0-


    Erst einmal willkommen bei uns im Nympieforum und uns Nympiebesessenen :p ;) :D .

    Mit dem Ring kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, aber ich bin mir sicher das sich noch jemand meldet und Dir hilft.

    In Zoohandlungen ist es leider oft so das nicht alles stimmt was die sagen :( .


    Es wäre auch interessant wenn du uns mehr über Deine Süßen erzählen würdest :p am liebsten mit Bildern :~ :p
     
  5. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Ringe

    Hallo Annika, :)

    kenne diese Art der Kennzeichnung auch nicht. Eine Möglichkeit wäre, bei diesen Adressen nachzufragen (am besten wohl schriftlich -aMail, Fax- und evtl. mit Foto und Beschrieb des Ringes):


    Zentralverband Zoologischer
    Fachbetriebe Deutschlands e.V.
    Rheinstraße 35, 63225 Langen
    Postfach 1420
    Telefon: (06103) 9107-0
    Telefax: (06103) 9107-33
    Email: info@zzf.de

    Ringstelle ZZF
    Waltraud Birth
    Telefon (06103) 9107-24
    birth@zzf.de
    http://www.zzf.de/

    Geschäftsstelle der AZ
    Helmut Uebele
    Postfach 1168
    71501 Backnang
    Telefon: 0 71 91 / 8 24 39
    Telefax: 0 71 91 / 8 59 57
    geschaeftsstelle@azvogelzucht.de
    http://www.azvogelzucht.de/

    Bundesamt für Naturschutz
    Konstantinstr. 110
    53179 Bonn
    Telefon: 0228 / 8491-0
    Telefax: 0228 / 8491-200
    e-mail: pbox-bfn@bfn.de
     
  6. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    AOB

    Hi

    AOB ist einer der beiden Zuchtverbände aus Belgien.

    Gruß
    Oli
     
  7. nini

    nini Guest

    Hallo!
    Erstmal vielen Dank an euch alle,habt mir wirklich sehr geholfen :)
    Hier ist auch ein Bild von Pichu,
    ganz lieben Gruß, Annika
     

    Anhänge:

  8. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Annika,

    süßes Tierchen! Männchen oder Weibchen?


    Liebe Grüße, Frank:) :0-
     
  9. nini

    nini Guest

    Hallo!
    Das ist das Männchen. Aber am Anfang habe ich Pichu für das Weibchen gehalten und Pika für das Männchen, hat sich aber schnell rausgestellt, dass es umgekehrt ist. Hier ist noch ein Foto, da kann man beide drauf sehen.
     

    Anhänge:

  10. #9 Federmaus, 22. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Annika :0-

    Sind das 2 hübsche Schecken *dahinschmelz*

    Gibts da noch mehr Fotos :~ :p .
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. nini

    nini Guest

    Hallo!
    Hab leider nur noch eins. Da muss meine Schwester wohl noch mal mit der Digicam vorbeikommen. Pika wollte sich an dem Tag nämlich nicht wirklich fotografieren lassen. Pichu ist da schon was neugieriger.
     

    Anhänge:

  13. nini

    nini Guest

    Eins hab ich noch gefunden, Sieht man zwar nicht so viel drauf, wie gesagt Pika hatte wohl keine Lust rauszukommen um sich fotografieren zu lassen. Ihr Lieblingsplatz ist eben der Futternapf (und ich muss dann immer die Köttelchen rausschaufeln ;) )
    Grüßchen , Annika :0-
     

    Anhänge:

Thema:

wer kennt diese art von ring?

Die Seite wird geladen...

wer kennt diese art von ring? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...