Wer Sucht ?

Diskutiere Wer Sucht ? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich habe ein Problem! Ich habe schon zwei Wellensittiche (M/W), und habe mir vor 9 Tagen noch eine junge Wellidame gekauft. Sie ist zwar...

  1. S.W.

    S.W. Guest

    Hallo ich habe ein Problem! Ich habe schon zwei Wellensittiche (M/W), und habe mir vor 9 Tagen noch eine junge Wellidame gekauft. Sie ist zwar noch etwas scheu, aber super süß und super lieb. Mein Problem ist jetzt, dass meine beiden sie nicht so richtig dabei haben wollen, vor allem meine Wellidame Tweety kann sie überhaupt nicht leiden, sie versucht sie immer zu beißen! Die kleine tut mir richtig leid, weil sie so gerne mitspielen möchte, aber ich glaube das wird nichts! Ich möchte sie eigentlich nicht wieder abgeben, aber damit sie auch glücklich wird, suche ich nun jemanden, der vielleicht einen einsamen Welli hat. Er muss aber lieb zu Ihr sein, und viel Freiflug ist wichtig, da sie in den 9 Tagen bei mir fast nur draußen war und sich schon daran gewöhnt hat ! Komme aus Mönchengladbach! Bitte schreibt zurück oder meldet euch unter 0173-1777719 !!! Danke !!!
     
  2. scotty

    scotty Guest

    und ne kleinen Hahn dazu setzen geht das nicht? wo 3 platz haben ist auch für 4 platz ;) 3 ist eh kein guter zahl.
    Oh BTW herzlich Willkommen im welli forum :D
     
  3. Amizzu

    Amizzu Guest

    Ja, da muss ich Scotty recht geben. 3 ist keine gute Zahl, denn irgendwie ist da einer immer das 5. Rad am Wagen. Diese Erfahrung musste ich vor ein paar Wochen auch machen. Nun habe ich 2 Wellidamen und zwei nette Wellimänner. Und siehe da..... es klappt super! Kannst du nicht aus 3 gleich 4 machen????? ;)
     
  4. S.W.

    S.W. Guest

    Ja das habe ich auch schon überlegt, aber ich weiß nicht ob das nicht zu viel Streß für meinen Maxi ist. Er war 2 Jahre alleine bis ich Tweety von meiner Schwester zu mir genommen habe. Sie kann nicht mehr fliegen und Maxi geht jetzt immer auf dem Boden mit ihr spatzieren. Seit die kleine Mikki da ist und dem Maxi immer hinterher fliegt, was er ja nicht gewöhnt ist, ist er ziemlich gestreßt. Er fühlt sich verfolgt und fliegt bis er außer Puste ist. Wenn dann auch noch 2 da sind,die ihm dann hinterher fliegen, ich weiß nicht, ob das so gut ist. Er mag das gar nicht !
     
  5. Amizzu

    Amizzu Guest

    Hm, nun das kann ich nicht beurteilen ob es für deine Maxi zuviel Stress wäre. Meine dicke Rubi wurde auch ca. 3 1/2 Jahre lang in Einzelhaft gehalten, hat nie Frischobst/gemüse bekommen oder mal Freiflug. Sie sollte einfach als Anschauungsobjekt vor sich hin vegetieren. 0l Rubi ist auch immer mal aus der Puste. Sie kann durch ihr Übergewicht, welches sie in dieser schlechten Haltung bekommen hat auch nicht mehr so gut fliegen. Zudem hatte sie ja auch ca. 3 1/2 Jahre lang keinen Freiflug bekommen und nun müssen sich die Muskeln wieder bilden und stärken. Von daher kann ich mir gut vorstellen das deine Maxi damit nicht wirklich große Schwierigkeiten hätte.

    Achja, nie hätte ich gedacht das meine Rubi mal richtig sozial wird...... und nun? Sie überrascht mich mit ihren Fortschritten Tag für Tag!!! ;)

    Hier mal meine Rubi, da war sie gerade erst ca. 3-4 Wochen bei mir. Die grüne große meine Überraschungstrulla ;)
     

    Anhänge:

    • Rubi.jpg
      Rubi.jpg
      Dateigröße:
      32,8 KB
      Aufrufe:
      191
  6. S.W.

    S.W. Guest

    Das sind Maxi und Tweety!!! :0-
    Von Mikki habe ich leider kein Foto !
     

    Anhänge:

  7. scotty

    scotty Guest

    ich glaub nicht das es für maxi zuviel stress wäre. Es könnte sein das der 4ter welli sich dem dritten anschließt und maxi dann seine rühe haben wird. Hol doch noch ein Junger Hahn ;) die tweety ist eifersuchtig, du hast ihr ja konkurenz in den käfig gesetzt :D daher das beissen.
     
  8. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30.12.2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo,

    ich kann mich da nur der Meinung anschliessen und dir raten so bald wie möglich einen jungen Hahn für deine Mikki zu holen. Sie hat ja keinen richtigen Freund für sich , da Maxi und Tweety ein Paar sind. Und so ist sie wirklich das dritte Rad am Wagen.
    Ausserdem wirst du feststellen, das vier Welli´s noch viel schöner zu beobachten sind als zwei.

    Also nur Mut und los....... :jaaa: :jaaa: :jaaa:
     
  9. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo S.W.

    Du könntest deine junge Henne mit einem eigenen Partner, der dann sicher auch ein junger Vogel sein wird, zuerst in einem eigenen Käfig neben dem älteren Paar halten. Eine Eingewöhnungsphase von mindestens einer Woche für die neuen solltest du vielleicht dann abwarten, bis sie auch Freiflug bekommen. Dann können die "Alten" die "Neuen" erstmal in Ruhe "begutachten" wenn sie draußen sind. Danach erstmal Freiflug zusammen und wenn sie dann miteinander auskommen und der Käfig ausreichend groß ist, alle vier zusammen. Das dürfte nciht so schwierig sein, denn Wellensittiche sind von Natur aus "Betriebsnudeln" und Kontakt zu mehreren Artgenossen wird nur zu Sreß, wenn sie nicht ausreichend PLatz haben. :0-
     
  10. Sibse

    Sibse Guest

    Ich hab hier auch einen reinen Fußgänger, der drei Jahre lang mit seinem Kumpel zusammen gelebt hat. Dann kamen so nach und nach noch vier Geier dazu und er hat sich vom Homo zum Hetero gemausert ;)
    Die Irren nerven ihn zwar manchmal und ab und zu fällt er auch mal runter, aber ich hab die Voli unten dick mit BHG gepolstert und er hat inzwischen wenigstens so eine Art "Gleitflug" gelernt.

    Setz' noch einen Hahn dazu, das macht nicht mehr Arbeit, sorgt aber für Ausgleich im Geschlechterverhältnis. Und mach Dir nicht zu viele Sorgen, das klappt schon :jaaa:
     
  11. #11 S.W., 11.09.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.09.2004
    S.W.

    S.W. Guest

    Mal schauen was ich mache ! :s
     
  12. S.W.

    S.W. Guest

    Hallo Gunna, eigentlich ganz gute Idee, aber die kleine ist jetzt schon 1 1/2 Wochen an Freiflug gewöhnt, und wenn ich sie dann wieder eine ganze Woche einsperre, wäre das glaub ich nicht so toll für sie!
     
Thema:

Wer Sucht ?

Die Seite wird geladen...

Wer Sucht ? - Ähnliche Themen

  1. Blaustirnamazone ist eifersüchtig auf Zwergara

    Blaustirnamazone ist eifersüchtig auf Zwergara: Hallo ihr Lieben! Kurz zu mir: Ich bin Nina, bin 19 und habe eine Blaustirnamazone (Sam) und einen Rotrückenzwergara (noch namenlos, nenne ihn...
  2. Dringend: Wer sucht einen einsamen Rosenköpfchenhahn oder hat eine Henne abzugeben? 87700 Memmingen

    Dringend: Wer sucht einen einsamen Rosenköpfchenhahn oder hat eine Henne abzugeben? 87700 Memmingen: Leider ist vor kurzem die Partnerin meines Rosenköpfchens verstorben. Nun suche ich dringend Ersatz. Wer kann helfen?
  3. Aachen: handwerklich geschickter Vogelfreund gesucht

    Aachen: handwerklich geschickter Vogelfreund gesucht: Liebes Forum, ich habe lange geguckt, wo mein Thema wohl am besten hinpassen würde und mich jetzt für dieses Unterforum entschieden. Hoffe, das...
  4. Schwere Erkrankung der Halterin - Hilfe für zwei Timnehs gesucht

    Schwere Erkrankung der Halterin - Hilfe für zwei Timnehs gesucht: Hallo zusammen! Wie im Titel genannt, suche ich dringend Unterstützung für meine an parkinson erkrankte Freundin und ihre timnehs. Die beiden...
  5. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...