Wesensveränderungen bei Eintritt der Pubertät

Diskutiere Wesensveränderungen bei Eintritt der Pubertät im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich denke, die meisten hier bekommen ihre Papas sehr jung, meist als Babies, oft nicht mal futterfest. Ja, war bei mir auch nicht...

  1. Rosita

    Rosita Guest

    Hallo, ich denke, die meisten hier bekommen ihre Papas sehr jung, meist als Babies, oft nicht mal futterfest.

    Ja, war bei mir auch nicht anders, wenn ich meine sieben so mal durchgehe, meine Älteste, Blaustirnamazone, Naturbrut, heute 19, war damals 4 Monate, aber sie war futterfest.
    Dann kam Enrico, ein Gelbbrustara, heute 16, bekam ihn mit 3 Monaten, oh, hab zugefüttert vorsichtshalber bis zu einem Jahr:-) Nein, hat nicht geschadet, auch er wurde irgendwann erwachsen. Klar, auch mit Frau.
    Naja, will jetzt nicht alle hier einzeln beschreiben, jedoch ist es bei allen so, dass sie mit Eintritt der Geschlechtsreife nun keine Kuschelbabies mehr sind.

    Völlig normal, oder?
    Nur, worüber ich mir viele Gedanken mache, wie kommen die Halter damit zurecht? Obendrein wenn sie nicht im Vorfeld bereits verpaart haben? Dieser Papa also immer noch voll auf den Menschen konzentriert ist?

    Da sind doch Probleme regelrecht vorprogrammiert? Und dann? Wenn er auf einmal beisst? Oder das Gegenteil, seinem Halter zu nahe rückt?

    Und wenn ich mal so rauslese im Netz, wie oft auf Teufel komm raus gezüchtet wird, könnte ich mir gut vorstellen, dass es ganz viele dieser armen Papaeemplare gibt.
    Wer ist hier schuld? Der Papa, der auf einmal beisst, weil er sich lieber seinem Partner widmet, oder der Mensch, weil ihm nicht bewusst ist, wenn er sich einen Papa anschafft, dass er sich hier kein Kuscheltier auf Lebenszeit angeschafft hat?

    Dann doch lieber einen Plüschpapageien?

    Vielleicht weniger interessant für die Menschen, aber sicher besser für die Papas.

    Grüsse

    Rosita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Rosita,
    mal abgesehen davon, dass wir hier keinen einzigen Ara haben, der uns ohne entsprechende zu respektierende Vorankündigung beißen würde ......
    (Bisher konnte sich hier keiner über beißende Aras beschweren - aber ich halte unseren Hyas auch nicht meine Finger hin!)

    würde ich zu dem Thema: Wer ist hier Schuld?

    vielleicht noch die Verkäufer, die vorher nicht entsprechend aufklären, mit in die Aufzählung einfügen.....

    Vlt. fallen anderen ja noch weitere ein, die "Schuld" haben, z. B. .....
    LG
    Susanne
     
  4. Rosita

    Rosita Guest

    Uhu, es geht hier nicht ums Beissen, das war ein anderes Thema, ok?

    Aber, ich sag mal so, na toll, wenn du bei 26 Aras, wie du sagtest, dermassen persönlichen Bezug hast, dass keiner dich beisst? Vielleicht besteht hier ja auch gar nciht die Gelegenheit, dass dich einer mal beissen könnte?

    Zum Rest:

    Ja, die Verkäufer sind Schuld, wenn sie Babies als Kuscheltiere verkaufen, und auch die Züchter, die auf solche Dinge nciht hinweisen, dass jeder Papa irgendwann mal erwachsen wird.

    Und dann doch lieber einen Papageienpartner hat?

    Was dagegen?

    Rosita
     
Thema: Wesensveränderungen bei Eintritt der Pubertät
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ara pubertät

    ,
  2. aras in der pubertät

Die Seite wird geladen...

Wesensveränderungen bei Eintritt der Pubertät - Ähnliche Themen

  1. Edelpapagei kommt in Pubertät.

    Edelpapagei kommt in Pubertät.: Also ich frage ja für jemand anderen wie man lesen kann im Profil hab ich Ziegensittiche^^ Er besitz glaub ich zwei Neuguinea Edelpapageien....
  2. Pubertät ist, wenn man Ohren nur zur Deko hat...

    Pubertät ist, wenn man Ohren nur zur Deko hat...: Huhu, Noch jemand hier mit nem Flegel? :~ [ATTACH]
  3. schon Pubertät?

    schon Pubertät?: Ich habe eine Frage? Was bedeutet dieses Verhalten?, die beiden sind Bruder und Schwester aus einem Wurf, Naturbrut vom Züchter . Sie sind jetzt...
  4. Graue und Pubertät

    Graue und Pubertät: Hallo, meine zwei Grauen sind noch sehr jung aber ich mach mir jetzt schon grosse Sorgen wegen der Pubertät die ja durchaus merkbar sein soll....