Wie füttern?

Diskutiere Wie füttern? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Ich habe ein kleines, oder doch ein etwas größeres Problem, da mein anderer Welli dann nur noch (wenn überhaupt) vom Boden fressen kann....

  1. LaiSi

    LaiSi Guest

    Hallo!

    Ich habe ein kleines, oder doch ein etwas größeres Problem, da mein anderer Welli dann nur noch (wenn überhaupt) vom Boden fressen kann. :(
    Also, es geht darum, ich weiß nicht wie ich meinen beiden Wellis das Futter anbieten soll.... Klingt doof und eig. ganz leicht, aber erst hatte ich eine einfache Schale direkt im Käfig stehen, die aber leider sehr schnell verdreckte und somit unhygienisch wurde. Dann haben wir einen Futterspender gekauft der von außen angebracht wird. Eig. ist das ja schön und gut, nur das Silvi im Moment nur Blödsinn im Kopf hat *g* und immer wenn man den Futterspender neu füllt ist sie sofort dabei und schöpft das ganze Futter mit ihrem Schnabel raus und das bis nichts mehr drin ist und alles auf dem Boden liegt ^^. Und das geht so schnell das ich nicht weiß wann mein anderer Welli fressen soll (außer das was aufm Boden liegt). Ich habe auch schon versucht noch dazu was auf den boden zu streuen, aber das ist so schnell zur Seite "geschaufelt" und verdreckt....

    So, wisst ihr wie ich ihnen das Futter sonst anbieten könnte?

    lg, Laura
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Die Geier, 28. Mai 2006
    Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo Laura,

    ich verschiebe Dich mal ins Welliforum, denn dort bekommst Du mehr Hilfe!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  4. LaiSi

    LaiSi Guest

    Ok, danke :))
     
  5. Liora

    Liora Guest

    So ganz verstehe ich Dein Problem nicht!?

    Vllt. ist deinen Vögeln lanweilig weil sie immer das Futter rausräumen und wenn sie es rausschauffeln, dann sollen sie vom Boden fressen--ihr Problem....
    Wenn Dein Käfig nicht im Dreck steht und sich der Kot nicht im Eck türmt, sollte das auch nicht so ganz das Problem sein!?
     
  6. #5 Croelchen, 28. Mai 2006
    Croelchen

    Croelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    67.... Ludwigshafen
    Hi,

    ich weis nicht wie dein Käfig ausschaut, aber gibt es auf dem Boden keine stelle/Ecke die nicht von oben zugekotet wird?? Also eine, wo keine stange direkt drüber ist....
    Oder halt die Schale jedesmal sauber machen. Würd mich allerdings auch ärgern auf dauer. :-/

    Wenn sie so gerne vom Boden fressen, fänd ichs schade wenn sie es nicht auch dürften :) Wie wär es wenn du dir eine Überdachung für die Schale bastelst?
    In baumärkten gibts auch immer ganz billig futterhäuschen aus holz für wildvögel (meist leider im Herbst), so eins könntest du zB auf den Boden Stellen.

    Vielleicht wär das ne Lösung?

    LG Caro
     
  7. Liora

    Liora Guest

    oder im Badehäuschen füttern...(ist mri gerade so sponatn eingefallen, weiß also nicht ob das so gut ist)
     
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Lass sie doch vom Boden fressen, ist ja auch ganz natürlich.

    Und da Du Deinen Käfig sicher regelmäßig sauber machst, ist das absolut kein Problem. Meine Vögel fressen alle vom Boden bzw. aus Schalen die am Boden stehen. Wenn da Sand oder Buchenholzgranulat reinfällt, das macht gar nichts, das ist für Vögel kein "Dreck" in dem Sinne wie für uns.

    Und wenn mal ein Kot-Häufchen in die Schale fällt, ist auch nicht schlimm. Man macht die Futter und Wassernäpfe ja eh jeden Tag sauber.
     
  9. #8 Andrea 62, 28. Mai 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Meine Vögel haben auch eine große Schale am Boden. Und wenn man keine "kotfreie" Ecke im Käfig hat, es gibt auch Näpfe mit Überdachung im Zoofachhandel von verschiedenen Firmen. Lioras Idee mit dem Badehaus, man kann ja ein kleines nehmen, finde ich auch nicht schlecht.
     
  10. LaiSi

    LaiSi Guest

    Danke für eure guten Tipps :) ich denke ich werde mal versuchen das Futter in eine kotfrei Ecke zu stellen oder es zu überdachen.
     
  11. Micha80

    Micha80 Guest

    Ähm, Wellis fressen doch auch Teiel vom Sand (Kalk ect.), also auch vom Boden! Ich seh das Problem grad nicht!
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Obwohl das, je nach Bauart den Häuschens und Charakter der Vögel, als Bruthöhle gesehen werden könnte. Also Vorsicht!

    Ansonsten kann ich mich nur anschließen: Wenn der Käfig nicht "im Mist versinkt" sollte das kein Problem sein.
     
  13. #12 Saskia137, 28. Mai 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Das Problem waren die Bedenken bzgl. des Kotes, der von oben herab ins Futter fiel. Wenn die Schale täglich gewechselt/gereinigt wird, ist das kein Problem. Ansonsten ist es definitiv mehr als eine Überlegung wert.
    Das Wellis Sand fressen liegt in ihrer Natur, sie benötigen davon nämlich auch zur Verdauung eine gewisse Menge im Magen.
     
  14. LaiSi

    LaiSi Guest

    @Lemonich denke das wäre kein problem, ich habe nämlich 2 weibchen :)
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Dann ist das natürlich als allgemeiner Hinweis zu sehen... :D

    Und die zicken sich nicht an? :+schimpf
     
  17. LaiSi

    LaiSi Guest

    @Lemon Ohhh doch ^^ und das nicht wenig ;) war auch nicht geplant, silvi war ja EIGENTLICH ^^ mal ein männchen (nee?! *g*)
     
Thema:

Wie füttern?

Die Seite wird geladen...

Wie füttern? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Futter bei Lebererkrankung gut?

    Futter bei Lebererkrankung gut?: Hallo, könnt ihr mir vielleicht sagen, ob dieses Zusatzfutter für Wellensittiche mit Lebererkrankung geeignet ist? Wenn es in Ordnung ist Liste...