Wie kombiniere ich am besten M+W Wellies ? Anzahlmässig?

Diskutiere Wie kombiniere ich am besten M+W Wellies ? Anzahlmässig? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen Leider ist unsere KIWI Anfang März an einem Tumor gestorben. :traurig: DJ hat 2 neue Kollegen, beides M und wir möchten noch 1-2...

  1. #1 Summertime, 31. März 2013
    Summertime

    Summertime Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8053 Zürich
    Hallo Zusammen

    Leider ist unsere KIWI Anfang März an einem Tumor gestorben. :traurig: DJ hat 2 neue Kollegen, beides M und wir möchten noch 1-2 W dazu haben.
    Welche Kombi ist sinnvoll? Verhältnis M/W. Ist es für eine neue Henne zu viel Stress? Sollten wir 2 kaufen?
    Unser DJ verträgt sich soweit mit den neuen, obwohl hier bisher 2 Grüppchen entstanden sind. Eben DJ und die neuen beiden.
    Wer kann uns hier beraten?
    Vielen Dank und schöne Ostern euch allen :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Le Perruche, 31. März 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Das beste für kleine Wellensittichgruppen ist ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis. Also gleichviele Männchen wie Weibchen.
     
  4. #3 Summertime, 31. März 2013
    Summertime

    Summertime Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8053 Zürich
    Hallo Le Perruche

    Danke für deinen Tipp, mal sehen, d.h. wir sollten jetzt 3 Weibchen dazu gesellen. Dann muss man ja noch hoffen, dass es auch harmoniert, denn ist es nicht so, dass da die Welli-Damen eher komplizert sind?

    Grüsse
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    So kann man das nicht sagen. Hennen können schon mal "zickig" sein, ohne, dass man das jetzt überbewerten sollte. Denn immer hin sind es Schwarmvögel, die sich erst in der Gruppe so richtig wohl fühlen. Echte Probleme und Unverträglichkeiten gibt es da nur außerordentlich selten.
     
  6. ritter

    ritter Mitglied

    Dabei seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe 3 Hähne und 1 Henne.Jeder versteht sich mit jedem.Keine Zankerei und alles super.Jeder schnäbelt mit jedem.
     
  7. #6 sittichmac, 31. März 2013
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    wellis sind schwarmvögel und die vertragen sich bei ausreichent platz in jeder mischung.
    nur wenn du nistkästen anbietest, sollte es eine ausgewogene mischung sein. damit es keinen streit gibt.
     
  8. #7 Summertime, 31. März 2013
    Summertime

    Summertime Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8053 Zürich
    Hallo Zusammen

    Toll, danke für eure Tipps!
    Dann werden es vielleicht nur 1-2 Hennen, die dazu kommen. Nistkästen gibt es bei uns nicht. Wir haben keinen Nachwuchs geplant.
    Der Käfig ist auch gross genug für 6 Wellies. Ausserdem können sie täglich raus und nutzen die Gelegenheit auch eifrig.
    Ich wünsche euch noch schöne Ostern.
    Liebe Grüsse aus Zürich und bis zum nächsten mal :-)
     
  9. #8 Le Perruche, 31. März 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Naja, deshalb habe ich ja auch gesagt das Beste. Dss heißt ja nicht, das andere Konstellationen gar nicht gehen. Hennen und Hähne haben aber schon ein unterschiedliches Verhalten. Deshalb lebt eine ausgegeglichene Gruppe von den Eigenschaften beider Geschlechter und bietet nach meiner Ansicht die Chance auf die harmonischste Gruppe.

    Trotz Schwarmvogel kann eine 3.1 oder 1.3 Gruppe eher zu Problemen führen. Ist nur ein Geschlecht gewünscht, würde ich auch eher zu nur Hähnen als nur Hennen raten. Das hat nicht nur mit dem sogenannten "Zickenkrieg" zu tun, Hahnenkämpfe können auch ganz schön übel sein. Die Interaktion unter Hennen ist einfach nicht im gleichen Maße gegeben wie unter Hähnen.

    Deshalb rate ich lieber zu einem ausgegeglichenen Geschlechterverhältnis in kleineren Gruppen.
     
  10. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Ich habe auch nie was anderes empfohlen, sondern bezog mich auf die Aussage mit den komplizierten Hennen. ;)
     
  11. #10 Le Perruche, 31. März 2013
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ach so. :~ Manchmal muss man mir das halt erklären, damit auch ich das als bekennender Torfkopp verstehe. :D
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Summertime, 1. April 2013
    Summertime

    Summertime Neues Mitglied

    Dabei seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8053 Zürich
    So... nun, wir denken im Moment an den Kauf von 2 Hennen...das wird wohl auch ok sein, oder... Dann haben wir 3 Hähne und 2 Hennen...
     
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Wie gesagt, ein ausgeglichenes Verhältnis wäre besser. Du solltest auf jeden Fall die Möglichkeit haben, auf 3,3 aufzustocken.
     
Thema: Wie kombiniere ich am besten M+W Wellies ? Anzahlmässig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verstehe sich wellies in der Gruppe?