Wie nehme ich meinen Neuankömmlingen die Angst?

Diskutiere Wie nehme ich meinen Neuankömmlingen die Angst? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen, seit 1 Woche haben meine gefiederten Freunde (Kanarien, ZF, Karminrotgimpel und Mosamikgirlitz, alle haben eigene Volieren) neuen...

  1. #1 Malusvanestlin, 6. März 2006
    Malusvanestlin

    Malusvanestlin Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    seit 1 Woche haben meine gefiederten Freunde (Kanarien, ZF, Karminrotgimpel und Mosamikgirlitz, alle haben eigene Volieren) neuen Zuwachs bekommen: 2 Paar Pfirsichköpfchen und 2 Paar Schwarzköpfchen, alle ca. 1 Jahr alt. Sie wohnen in einer sehr konfortablen Voli (2m lang, 1m tief und 1,85m hoch) in meinem Wohnzimmer.
    Ich habe sie von einem Züchter, bei dem sie draußen in einer Voliere herumfliegen durften. Sie sind noch recht scheu und wenn ich mich meiner Voliere langsam näherer, sind sie sehr nervös, fangen an zu "mosern" und fliegen hin- und her!
    Wie kann ich Ihnen die Angst nehmen, so dass sie mich kennen und mögen.
    Können sie auch zahm werden, obwohl sie im "Schwarm" leben?
    Ich habe sonst alles so verführerisch wie möglich für sie gestaltet, damit sie sich wohl fühlen!
    Vielen Dank für Eure Tipps und noch einen schönen Abend,
    Kathi :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Kathi,

    Agas können zuweilen sehr scheu sein. Da hilft nur Geduld - viel davon, möglicherweise über Monate - sie müssen sich an Dich gewöhnen. Vielleicht bietest Du ihnen ihre Leibspeise (ich wette, Kolbenhirse) immer mal mit der Hand an.

    Meine Agas halten auch nach einem Jahr ihren Sicherheitsabstand ein und sind auf sich mehr bezogen als auf mich. Manchmal kommen sie auf ein paar Zentimeter ran und betrachten mich, aber mehr auch nicht.

    Gruß
    Bine
     
Thema:

Wie nehme ich meinen Neuankömmlingen die Angst?

Die Seite wird geladen...

Wie nehme ich meinen Neuankömmlingen die Angst? - Ähnliche Themen

  1. Bin ratlos, Vögel haben Angst?

    Bin ratlos, Vögel haben Angst?: Hallo Vogelfreunde auf der Suche nach Infos zu meinem "Problem" bin ich hier gelandet, Mal sehen ob Ihr mir helfen könnt. Folgendes Problem: Seit...
  2. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  5. Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?

    Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?: Hallo an alle! Wir ziehen demnächst in unser eigenes Haus. Unsere beiden Graupapageien bekommen Ihr eigenes Vogelzimmer. In diesem Zimmer werde...