Wie riecht ein Singsittich?

Diskutiere Wie riecht ein Singsittich? im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, wir haben seit heute ungeplanterweise einen Singsittich bei uns aufgenommen. Beim umsetzen in den Käfig ist er uns entwischt und...

  1. pebble

    pebble Guest

    Hallo,

    wir haben seit heute ungeplanterweise einen Singsittich bei uns aufgenommen.

    Beim umsetzen in den Käfig ist er uns entwischt und erstmal ein paar Runden geflogen.

    Danach roch es im Zimmer ziemlich streng...

    Ich kann den Geruch nicht so wirklich beschreiben.

    Ist das normal, oder riechen Singsitte eigentlich wie Wellensittiche?

    Gruß
    Petra
     
  2. pebble

    pebble Guest

    Hallo an alle,

    ich nochmal...

    Den Singsittich ist übrigens ein Weibchen und wir haben sie soeben auf den Namen Lotte getauft.
    Sie soll auch nicht alleine bleiben!

    Ich hoffe, ihr versteht die o.g. Frage jetzt nicht falsch.

    Ich frage nur aus Interesse.

    Außer dem Singsittich haben wir ja auch noch 2 Papageien und 3 Wellensittiche und mir ist schon klar, das jedes Tier einen eigenen Geruch hat...

    Es fiel mir bei Lotte eben nur sehr auf. :)
     
  3. #3 steffi85, 05.12.2007
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    seid ihr euch sicher, das der geruch wirklich von dem vogel kommt? ein singsittich riecht nicht anderst als jeder andere sittich, wenn überhaupt.

    vieleicht gibt es ja eine andere ursachen für den geruch, weil der vogel würde ja dann immer "riechen" und nicht nur , wenn er grade ausgebrochen ist, d.h auch im käfig.
     
  4. pebble

    pebble Guest

    Hallo,

    danke für deine Antwort. :)

    Ich fands auch komisch, das ein Vogel so riecht wie unsere Lotte...

    Wir haben sie ja heute erst bekommen, sie saß bis heute mittag noch in einer Außenvoliere.

    Mein Mann meinte, dass die ganze Voliere so gerochen hat. Dann wirds wohl daher kommen?!

    Allerdings haben wir aus der Voliere in den letzten beiden Tagen auch zwei Wellensittiche bekommen, aber die riechen nicht so.

    Na, wer weiß in welcher Ecke sich Lotte da verkrochen hat?!

    Da werde ich ihr wohl am besten mal eine Badegelegenheit anbieten, oder was meinst du?

    Liebe Grüße
    Petra
     
  5. #5 steffi85, 05.12.2007
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    badegelgenheit könnt ihr anbieten, ob sie sie nutzt ist fraglich. vieleicht könnt ihr sie mal ganz vorsichtig mit einen blumenspritze etwas ansprühen. aber aufpassen das sie kein panik bekommt. am besten soweut wie möglich abstand halten, so das sie nur feinen niesel abbekommt. sie wird sich danach putzen.

    mir kommt es trotzdem komisch vor, das ein vogel so riechen kann, denn er war ja sonst immer an der frischen luft. naja, wer weis aber das ein ganzer raum gleich richtig stinkt, von einem kurzen ausflug eines kleinen vogels?. habt ihr mal von nahem an ihr gerochen?
     
  6. pebble

    pebble Guest

    Guten Morgen :),

    ja, wir haben von nahem an ihr gerochen und man riecht es eigentlich schon beim vorbeigehen...
    Ganz extrem roch man es, als sie über unsere Köpfe flog.

    Ich finde das ebenfalls komisch.

    Ich weiß nicht wie ich den Geruch beschreiben soll...
    es riecht fast so, als wenn man an einem Pumagehege vorbeispaziert...

    Jedenfalls sehr ungewöhnlich für einen Vogel.

    Ich weiß nicht, ob in der Voliere vielleicht irgendwelche Nistkästen verbaut waren, wo sie vielleicht drin gesessen hat. :?

    Ansonsten macht sie einen guten gesunden Eindruck, das Gefieder sieht gut aus und sie ist sehr rege.

    Das mit dem Sprügnebel probiere ich nachher mal aus, falls sie nicht baden will.

    Ich berichte dann mal...
     
  7. #7 MiraMiro, 06.12.2007
    MiraMiro

    MiraMiro Mitglied

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe vor Kurzem auch ungewollt eine Singerin in Pflege genommen, die kam aus Einzelhaltung und riecht nicht.
    Das Vögel riechen habe ich bei meinen Wellis bisher nur erlebt, wenn sie krank waren (auch wenn der Vogel noch gut aussieht, ist der Tumor zu riechen), Angst riecht oder wenn sie Medikamente bekommen hatten.
    Womit wurde Ihre Singerin gefüttert? Mit Fischmehl?
    Oder war sie krank?

    Grüße von MiraMiro
     
  8. pebble

    pebble Guest

    Hallo MiraMiro,

    soweit ich weiß wurde Lotte mit ganz normalem Futter für Großsittiche gefüttert.
    Sie reicht auch nicht nach Fisch.
    Außerdem müßten die Wellis dann ja auch genauso riechen.

    Ich will mal nicht hoffen, das sie krank ist. Aber wie gesagt, den Eindruck macht sie mir auch nicht.

    Ob sie krank war weiß ich allerdings nicht.
    Ich kenne die Vorbesitzer nicht.

    Auf jeden Fall habe ich ja jetzt schon mal herausgefunden, das der Geruch nicht normal ist.

    In einer anderen Rubrik hier im Forum habe ich über dasselbe Thema etwas gefunden.
    Da gibt es auch jemanden, der einen Vogel aus einer Außenvoliere hat und der roch auch merkwürdig.
    Der Geruch verschwand aber nach ein paar Wochen.

    Kann es vielleicht sein, das es an evtl. verbautem Holz oder Kästen in Außenvolieren liegt?
    Oder es etwas mit der Reinigung der Voliere zu tun hat?

    Auf jeden Fall muß sich dann Lotte an Stellen aufgehalten haben, an denen die Wellensittiche nicht gesessen haben, denn die riechen ja nicht.

    Liebe Grüße
    Petra
     
  9. #9 sm@ragd, 09.12.2007
    sm@ragd

    sm@ragd Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg / ca. 8 km v. Heidelberg
    Ich will nur kurz zu dem Thema "Geruch" etwas allgemein sagen.

    Viele meiner aufnahme Vögel (Wellis/Nymphen) hatten auch unangenehme Gerüche.... 95% kamen daher, dass das Federkleid diese Gerüche speicherte.
    Der schlimmste Geruch war von einem Vogel der in einer Voliere neben einem Schweinestall stand..... ist zu vergleichen mit unseren Haaren, wenn wir in der Pommesbude arbeiten!
    Es dauert einige Zeit bis solche Gerüche verschwinden!

    5% hatten Gerüche durch Krankheit, extrem schlimm empfand ich den Geruch bei einem Grosssittich/Kleinpapagei (weiss nun nicht mehr den genauen Namen) der Diabetes hatte - also dieser Amoniak-Geruch!
     
  10. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ich lese dies gerade und kann dazu sagen, daß ich einen Fall kenne, wo ein
    armer Nymphie auch seltsam gerochen hat.Er wurde von Ancarli (Userin hier im Forum) aus einem Messiehaushalt gerettet, wo dieser arme Vogel entweder
    in einem Kaninchenkäfig oder in einem Minikäfig obenauf gesessen hat. Der
    Kaninchenkäfig wurde wohl nie gereinigt (arme Kaninchen!!!) und daher hatten
    die Federn des Nymphies, der eben darin oder daran leben mußte, diesen Geruch angenommen, der aber recht schnell durch gute Pflege weggegangen ist.
    Vielleicht waren die Wellis noch nicht so lange in dieser Voliere...
    War denn die Voliere optisch sauber?
    Wenn nicht, kannst Du ja `mal den ATA hinschicken...

    Viele Grüße
    tun.
     
  11. pebble

    pebble Guest

    Hallo an alle,

    wollte nur mal kurz was von mir hören lassen, denn es gibt Neuigkeiten.

    Der Geruch ist fast weg! :)
    Man riecht es kaum noch und Lotte badet auch immer schön fleißig und sehr gerne. :)
    Noch ne Info: Einen Partner hat sie inzwischen auch, aber das ist ja ein anderes Thema... :)

    @tun
    Danke für deine Antwort.
    Ich selbst habe die Voliere nur im Halbdunkeln gesehen...
    Trotzdem fand ich, das sie nicht schmutzig war...

    Übrigens sind jetzt keine Vögel mehr drin, die haben wir jetzt ja alle... :D

    Das mit dem Nymphi finde ich ja furchtbar. Toll das er gerettet wurde!

    Gruß
    Petra
     
  12. #12 Jessica29, 13.01.2008
    Jessica29

    Jessica29 Guest

    ich habe bücher gelesen und meiner meinung nach können singsittche genau wie wellensittiche nicht riechen
    sssooo übertieben habe ich nicht gelesen aber ich denke das alle sittiche nicht riechen können ich hab gelsen das forscher es nicht bezeugen können!:D
     
  13. #13 steffi85, 13.01.2008
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    huhu,

    gemeint war hier ehr der körpergeruch des vogels und nicht der geruchssinn ;) .

    aber macht nüscht :D .
     
  14. #14 Jessica29, 13.01.2008
    Jessica29

    Jessica29 Guest

    oh dann hab ichs falsch verstanden. Sorry:traurig:
     
  15. #15 steffi85, 13.01.2008
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    ich sag ja, macht nüscht :trost:
     
  16. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi,
    lass ihn unbedingt mal von einem vogelkundigen Tierarzt einen Kropfabstrich auf Trichomonaden untersuchen.
    Manche Vögel zeigen keine Symptome, haben aber einen muffigen z.T. fischigen Geruch besonders am Kopf!

    viele Grüße Luzy
     
  17. #17 animalshope, 16.01.2008
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.12.2007
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hallöchen...
    kenne mich zwar nicht so mit euren sittichen aus...aber vielleicht war ja da an der aussenvoliere einfach mal ein kater vorbeispaziert und hat da markiert...:idee: und die kleine hat das abbekommen....
    aber wenn es auch wie zuvor geschrieben,was mit einer krankheit zu tun haben könnte, würd ich zum TA gehen...

    grüsschen...
     
  18. pebble

    pebble Guest

    Trichomaden :?

    Ist das ansteckend?

    Wie gesagt, der Geruch hat nachgelassen. Man riecht es nur noch wenn man nah herangeht. Neulich hat sie eine Schwanzfeder verloren und die roch noch gar fürchterlich.

    Ich kann diesen Geruch einfach nicht beschreiben...

    Ist aber nicht fischig und auch nicht so wirklich muffig.

    Ich kenne hier in der Gegend auch keinen Tierarzt, der auf Vögel spezialisiert ist.

    Hm...
    Die Feder habe ich noch...
     
Thema: Wie riecht ein Singsittich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www.singsitte

Die Seite wird geladen...

Wie riecht ein Singsittich? - Ähnliche Themen

  1. Singsittich plötzlich alleine

    Singsittich plötzlich alleine: Hallo an alle, ich bin noch ganz neu hier und habe mich wegen meiner Fragen angemeldet. Kurz zur Haltung meiner Lieblinge: sie haben einen...
  2. singsittich und wellensittich

    singsittich und wellensittich: hallo alle miteinander bin neu hier und hoffe das mir jemand helfen kann. habe in meiner voliäre kannarie,roseller umd einen singsitich und möchte...
  3. Singsittich aus schlechter Haltung und nun...?

    Singsittich aus schlechter Haltung und nun...?: Hall und guten Abend Ich habe vor ein paar Tagen einen Singsittichhahn aus einer furchtbaren Haltung geholt. Er musste sein Leben in einem...
  4. Kathis, Grünwangen, Aymaras, Sing, ...?

    Kathis, Grünwangen, Aymaras, Sing, ...?: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich muss erstmal vorwegschicken, dass ich vor ein paar Tagen über dieses Forum gestolpert bin und sehr angetan von der...
  5. Geschlecht Singsittich hilfe

    Geschlecht Singsittich hilfe: Ich bin neu hier und weiß auch nicht ob ich richtig hier bin. Ich hab 2 Pärchen singsittiche gekauft in gelb Orange und blau. Dachte die dunklen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden