(wieder zu Hause) DOPPELGELBKOPFAMAZONE "BRÖSEL" vermisst ! BELOHNUNG!

Diskutiere (wieder zu Hause) DOPPELGELBKOPFAMAZONE "BRÖSEL" vermisst ! BELOHNUNG! im Amazonen Forum im Bereich Papageien; [ATTACH]BELOHNUNG !!! Vermisst wird unser " BRÖSELCHEN ". Am 23.07.2010 in Kellinghusen entflogen. Ihr Papageienpartner und die Familie...

  1. #1 gomes, 25. Juli 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Februar 2011
    gomes

    gomes Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Den Anhang Bild 1669a.jpg betrachten BELOHNUNG !!!

    Vermisst wird unser " BRÖSELCHEN ".
    Am 23.07.2010 in Kellinghusen entflogen.
    Ihr Papageienpartner und die Familie trauern sehr.
    Wer Auskunft geben kann, bitte melden
    unter Tel.: xxx
    eMail an : xxx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
  4. #3 maggyogau, 25. Juli 2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Ich drück alle Daumen, daß das gut ausgeht ...

    LG
    Maggy
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Gomes,

    es tut mir so Leid, dass euere Kleine entflogen ist...:trost:
    Bitte gehe diese Checkliste durch und schaue, was ihr noch machen könnt.
    Wichtig ist es, Plakate/Flyer aufzuhängen, den Suchkreis möglichst weit auszudehnen (es wurden schon Papageien in 20km Entfernung gefunden), Schulen und Kindergärten zu informieren (Kinder sind viel unterwegs und können Ausschau halten). Versuche auch, eine Suchmeldung in der örtlichen Presse und v.a. in einem örtlichen Radiosender durchgeben zu lassen.
    Vielleicht findest du noch wichtige Hinweise und Tipps, wenn du dir diese Meldungen durchliest. Möglicherweise können dir auch die dort enthaltenen Berichte über wiedergefundene Graue Hoffnung geben.:trost:

    Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die Kleine schnell und wohlbehalten wieder bei euch zu Hause ist! :trost:
     
  6. gomes

    gomes Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Unser Bröselchen ist wieder da!!!!
    Die Freude ist unbeschreiblich.Danke für eure Hilfe und Anteilnahme.Sie wurde ca 4 Km.entfernt in einem Baum gefunden. Die Polizei hat uns benachrichtiegt,ich sauste los und da war sie. Unversehrt aber total nass und eingeschüchtert.Eine Woche Sprach sie kein Wort,war sehr abwesend.Nun ist alles wieder ok.Sie ist wieder die alte.
    Es giebt nichts schlimmeres als so etwas !!!!!!
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Gomes,

    super, dass euer Schätzchen wieder wohlbehalten zu Hause ist! :freude:
    Und danke für die Rückmeldung!:zustimm:

    Wurde sie am selben Tag gefunden oder wie lange war sie unterwegs?
    Wie konntest du sie aus dem Baum pflücken?



    PS: Ich habe sicherheitshalber die Kontaktdaten aus deinem ersten Beitrag entfernt. Zum Glück werden sie nun nicht mehr benötigt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Einfach toll, ich kann genau fühlen was du durchgemacht hast. Meine Chibby war auch schonmal draußen unterwegs. Glücklicherweise ist auch sie wieder da :)
     
  10. #8 charlieundrosie, 24. Februar 2011
    charlieundrosie

    charlieundrosie Mitglied

    Dabei seit:
    26. November 2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gomes,
    was für eine gute Nachricht. Ich kann mir Deine Erleichterung gut vorstellen.
    Unsere Dame hat auch schon einmal eine Nacht draußen verbracht. Schrecklich.
    Aber sag mal, war Dein Bröselchen wirklich 7 Monate weg? Oder hattest Du vorher keine Zeit zum schreiben?
    Evi
     
Thema:

(wieder zu Hause) DOPPELGELBKOPFAMAZONE "BRÖSEL" vermisst ! BELOHNUNG!