Wiedermal eine frage zum verhalten meiner wellis

Diskutiere Wiedermal eine frage zum verhalten meiner wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Also ich habe jetzt seit ein paar wochen zwei wellis den einen hatte ich ja schon was länger und dann kam der zweite dazu..aber seit...

  1. #1 Cologne_weib, 12. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    Also ich habe jetzt seit ein paar wochen zwei wellis den einen hatte ich ja schon was länger und dann kam der zweite dazu..aber seit neusten sind die zwei so komisch sie kommen zwar raus aber auch nur an ihrem käfig, also sie sitzen dann auf ihrem törchen oder fliegen ne runde aber wo anders setzten die zwei sich garnicht hin, und mein wisky (den ich ja schon länger hatte) seit neusten auch nicht mehr, er war sonst auch an dauernd bei seinem spielzeug was auf meinem schrank steht....aber selbst da fliegt er nicht mehr hin...und wisky wird auch so scheu wie der andere weil der kleine von anfang an sehr scheu war, erst war wisky ganz normal und wenn ich vor dem käfig gestanden habe und ihn gerufen habe kam er auch meist raus, aber das macht er jetzt auch nicht mehr :traurig: :nene: ....wodran kann das liegen? ich hab ihnen ja nix getan, und trinken und essen gebe auch nur ich ihnen jeden morgen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Es gibt auch bei den Kleinen Phasen, wo sie nicht so an uns Menschen interessiert sind. Da wollen sie auch lieber für sich sein.
    Dass Wisky aktuell lieber mit seinem neuen Freund spielt, als mit "irgendwelchem" Spielzeug kann ich verstehen. Es kann auch noch ein Weilchen dauern, bis die Beiden wieder entsprechend auf Unfug treiben eingestellt sind. Da mußt Du die beiden einfach machen lassen.
    Als ich meine Voli noch neu hatte, hatte ich meine Geier (wg. der Orientierung, sie waren vorher im Nachbarraum untergebracht) fast ne Woche in der Voli eingesperrt. Als dann die Törchen offen waren, kam keiner raus und das selbst nach einigen Stunden nicht. Es hat fast ne Woche gebraucht, bis sie den Freiflug wieder ein bisschen genutzt haben und ich hatte Wellis dabei, die sind dann auch nur alle zwei-drei Wochen einmal rausgekommen. Aktuell haben meine ne Phase, wo jeder mindestens einmal während dem Freiflug raus kommt und auch wenn wir ihnen nen Hirsekolben hinhalten, kommen sie aktuell gleich an. Es gab Tage, da haben sie uns mitsamt dem Hirsekolben ganz schön ignoriert.

    Also mach Dir nichts draus (Du hast ja auch nicht jeden Tag immer auf die gleichen Aktionen Lust, oder?) und hab einfach ein wenig Geduld mit den Kleinen.
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Saskia hat recht, lass ihnen noch Zeit!
    Das Wisky jetzt wieder etwas scheuer wird ist normal. Und wenn man es genau betrachtet sollte dich das sogar freuen.
    Das heißt ja nichts weiter, als das er seinen Wellipartner akzeptiert und gerne mit ihm zusammen ist. :trost:
    Irgendwann wollen sie auch wieder raus und Blödsinn anstellen, vielleicht auch zu dir kommen.
    Lass die Beiden mal machen! :)

    PS: Hast du deinen Blauen mal vom TA checken lassen?
     
  5. #4 Cologne_weib, 12. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Okay dann glaub ich euch mal...danke für die antwort....hoffe dann mal das beste..:zwinker: ....



    PS. meinem kleinen gehts wieder gut das foto in meinem profil ist vom zweiten tag, hier zwei neue bilder :zwinker: :zustimm:
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      33 KB
      Aufrufe:
      40
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      35,2 KB
      Aufrufe:
      39
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Freut mich zu hören! :beifall:
     
  7. #6 Cologne_weib, 13. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Juhu wisky kommt wieder zu mir wenn ich ihn rufe

    hallo,
    wollte nur mal hier rein schreiben dass das was ihr mir gesagt habt
    stimmt! ...wisky und der kleine fliegen wieder und wisky kam sogar nochmal
    zu mir als ich ihn gerufen habe.......hier ein foto von heute:freude: :beifall: :D :zwinker: da hat er nur geard meinen freund angeguckt und die augen zu gehabt :~ :D
     

    Anhänge:

  8. Schermi

    Schermi Guest

    Hi,

    habe gerade gesehen dass du exakt den gleichen Käfig hast wie ich :) .

    Meine haben z.Z. auch so eine Phase, sie gehen mal ne 1/2 Std. raus und dann sind sie den ganzen Tag im oder auf dem Käfig, k.A. woran das liegt.
    Früher waren sie den ganzen Tag drausen und ich hatte Not sie abends wieder reinzubekommen
     
  9. #8 Cologne_weib, 15. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hehe joa also meine drehen schon oft ihre runden aber landen tun sie im moment nur im oder auf dem käfig.....naja wird sich ja bestimmt bald mal wieder ändern, wir müssen hier sogar manchmal schon aufpassen wenn wir im wohnzimmer stehn und die zwei fliegen das sie uns nicht gegen den kopf fliegen :D :D :D man könnte echt meihnen das sie testen ob wir angst haben oder wie weit sie gehen dürfen...hehe ..aber ich bin schon dran gewöhnt ist nur immer witzig wenn wir besuch haben, die ducken sich dann ständig...:D :D :~ ...und der käfig ist super :zustimm: nur sehr groß und hoch also ich habe echt probleme wenn die zwei drauf sitzen an sie zu kommen oder ihnen irrgendwas hin zu halten....un da mein kleiner noch so tollpatschig ist rutscht er noch oft aus auf dem gebogennen dach :D :D sehr witzig anzu gucken:zwinker:



    hier noch ein paar schöne bilder
     

    Anhänge:

  10. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Also du hast wirklich 2 schöne Wellis, ich persönlich find Whisky hübscher, musst du ihm ja nicht erzählen, der andere könnte neidisch werden :zwinker: , obwohl auch er total niedlich ist :prima:
    Wie heißt eigentlich der andere nun?
     
  11. #10 Cologne_weib, 16. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    :D :D stimme ich dir aber auch zu...wisky sieht so elegant aus...und der kleine wie so ein räuber...aber ich hab sie beide voll lieb und find sie echt super witzig..ich könnt fast sagen das ich bis jetzt noch keine besseren tiere hatte, was die sauberkeit usw. angeht....:D ....najaaaaa mit dem namen ist echt so eine schwierige sache...also ich bin mir leider immer noch nicht ganz sicher:nene: :traurig: meist nenn ich ihn einfach nur kleiner man oder kleiner :~ :D auch wenn ich mit meinem freund spreche sag dann immer nur guck mal wisky und der kleine....hehe...voll witzig ...naja aber ich meihn zur auswahl stehen jetzt nur noch cola, und Feigling ...wobei :idee: kleiner könnt ich ihn ja auch nennen...hehe ...hatte schonmal zwei ratten, der eine hieß harry poter und der andere war so klein und dünn im vergleich zu dem anderen, das ich ihn einer baby ratt genannt habe...hehe..hat sich halt so ergeben....:~
     
  12. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    :D :D Ich muss zugeben, das es bei mir auch am anfang so war, bei Sammy (ältere) wusst ich schon in der Zoohandlung das er so heißen wird, aber bei Luigi war es erst auch so, das ich ihn nur kleiner genannt hab, habe mich dann aber für Luigi entschieden (ein kleiner Italiener eben :zwinker: )
    Ich persönlich find Feigling niedlicher, ne Freundin hat ihr Meerschwein Cola genannt, darum find ich Cola nicht ganz so gut für nen Welli, is ja aber dein "Kleiner" :zwinker:

    Ach und dann was die Sauberkeit betrifft..., deine beiden sind noch nicht in der Jugend-/Mauser?!, wenn nicht wirst du du noch erleben, wie "sauber" Wellis doch sind :zwinker:
     
  13. #12 Cologne_weib, 16. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    joa also ich muß mal gucken wie ich ihn nenne,aber erstmal heißt er eben kleiner :D...;)...naja und das mit dieser ,,mauser" kenne ich ja noch garnicht die zwei sind so echt sauber, im vergleich was ich bis jetzt so an tieren hatte, habe schon gehört das mir da noch einiges blüht...aber naja hauptsache sie stinken nicht, das ist nämlich wircklich bei allen nagertieren so die ich bis jetzt hatte:D :~ :zwinker:
     
  14. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Das mit dem stinken stimmt :zustimm: aber bei der Mauser wirst du dich noch somanchmal aufregen, dass schon wieder Federn rumliegen, obwohl du grad gesaugt hast :trost: ,kannst ja berichten wenn du in genus der Mauser kommst :zwinker: !!!!!!
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Cologne_weib, 16. Oktober 2006
    Cologne_weib

    Cologne_weib Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    joa werd ich machen...bin mal gespannt was ich noch so schönes mit den zwei süssen erleb :D :~ :zwinker:
     
  17. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Eine Menge, da bin ich mir sicher, mit Wellis is imma was los :dance:
     
Thema:

Wiedermal eine frage zum verhalten meiner wellis

Die Seite wird geladen...

Wiedermal eine frage zum verhalten meiner wellis - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...