Wieviel Pinienkerne ??.......... am Tag ???

Diskutiere Wieviel Pinienkerne ??.......... am Tag ??? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Wievil Pinienkerne darf ein Mopa fressen? Möre will nur noch Pinienkerne......... sie läutet sogar allein schon die Glocken damit endlich das...

  1. #1 VogelFee, 10. Mai 2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Wievil Pinienkerne darf ein Mopa fressen?
    Möre will nur noch Pinienkerne......... sie läutet sogar allein schon die Glocken damit endlich das Training beginnt.

    Pinien sind doch wohl nicht so fettig wie Erdnüsse oder?? Die Pinie ist doch ein Zapfenbaum.... Nadelbaum........

    ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 11. Mai 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Claudi,

    Pinienkerne und Erdnüsse haben annähernd den selben Fettgehalt, beide ca. 50 % ;) .

    Daher würde ich auch die Pinienkerne nur sparsam geben.
    Ich persönlich würde etwa bei ca. 6 Stück über den Tag verteilt bleiben :zwinker: .
     
  4. #3 Klaus B., 11. Mai 2007
    Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Hallo!
    Unsere Mohren bekommen gar keine Pinienkerne oder andere Nüsse - der 'fetteste' Samen ist Sonnenblumenkern beispielsweise in dem Mischfutter für kleine Papageien. Wozu brauchen die Mohren bei Wohnungshaltung Pinienkerne? Auch bei großzügiger Volierenhaltung und Freiflug ist der Energieverbrauch doch gering. Ich würde also davon abraten und als Leckerli lieber andere Dinge reichen z. B. getrocknete Feigen, Papaya, Datteln... (Hiervon geben wir auch nur recht wenig!)
     
  5. #4 Tierfreak, 11. Mai 2007
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Auf der einen Seite hast Du da sicher recht ;) .

    Anderseits haben Nüsse und Pinenkerne auch einiges positives zu bieten.
    Gerade Nüsse enthalten wichtige Aminosäuren, die wichtige Bausteine für die Gefiederbildung sind.
    Pinenkerne, Nüsse und insbesonder Walnüsse enthalten auch einen sehr hohen Anteil am Omega-3-Fettsäuren, die eine sehr positiv Wirkung auf das Herz-Kreislaufsystem haben.

    Aus diesem Grund gebe ich gern mal ne Nuss und vor allem Walnüssstücke als kleines Leckerlie.
    Wichtig ist aber, dass man sie wirklich sparsam nur als Leckerchen verfüttern, da sie halt auch viel Fett enthalten.

    Ich selbst kaufe jedoch wegen der Aspergillosegefahr durch die Pilzsporen, die besonders gern an den Nussschalen haften, generell alle Nusssorten nur ohne Schale, und solche, die für den menschlichen Verzehr gedacht sind.
     
  6. Richard

    Richard Guest

    Pinienkerne werden wirklich gern genommen, aber ich würde auch eher Obst füttern.
    Wahrscheinlich tut man seinen Vögeln damit einen größeren Gefallen, als täglich Nüsse oder Pinienkerne zu füttern. Im Vogelfutter sind ja schließlich auch schon sehr fetthaltige Saaten zur Genüge Vertreten.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Tierfreak, 11. Mai 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Klar, täglich viel frisches Obst sollte eh nie fehlen und Trockenobst ist neben Nüssen oder Pinenkernen auch ein super Leckerlie für Zwischendurch, keine Frage ;) .
    Da kann man gut abwechseln, damit es den Geiern nicht langweilig wird.
    Gerade getrocknete Feigen mögen meine besonders gern :D .
     
  9. #7 VogelFee, 11. Mai 2007
    VogelFee

    VogelFee Guest

    Hallo, erstmal schönen Dank, Also Möre braucht Nüsse.
    Ehrlich gesagt fliegt sie soviel in unserer großen Wohnung das ich schon der Meinung bin 1 km am Tag kommt da zusammen Morgens schon allein erstmal ne ganze STunde hin und hergefliege..... große Runden nicht nur von Ast zu Ast.

    DAnke erstmal für die Tips
     
Thema: Wieviel Pinienkerne ??.......... am Tag ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. in wie viel pinienkerne kann man am tag verzehren

    ,
  2. graupapagei pinienkerne

    ,
  3. pinienkerne für vögel

    ,
  4. pinienkerne pro tag,
  5. pinienkerne würzig fein für graupapagei,
  6. wieviel pinienkerne sollte man am tag essen?,
  7. wieviele pinienkerne darf man essen,
  8. mögen vögel pinienkerne,
  9. was darf mein graupapagei pinienkerne,
  10. Pinienkerne auch gut für Vögel,
  11. welche vögel mögen pinienkerne,
  12. pinienkerne vogelfutter,
  13. pinienkerne für papageien,
  14. frische pinienkörner für papageien,
  15. pinienkerne papagei,
  16. pinienkerne menge pro tag
Die Seite wird geladen...

Wieviel Pinienkerne ??.......... am Tag ??? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  2. 4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle

    4 Ausstellungen, 2 Tage, 1 Halle: Am 18. und 19. November 2017 (jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr) finden in den Emslandhallen in Lingen (Lindenstr. 24a, 49809 Lingen) die 24....
  3. Zwei Eier an einem Tag

    Zwei Eier an einem Tag: Liebes Forum, hat jemand bei einer Henne schon mal erlebt, dass Sie zwei Eier an einem Tag gelegt hat? Ich habe die Finkin seit 4,5 Jahren. Ihr...
  4. Kanarienvogel piepst den ganzen Tag

    Kanarienvogel piepst den ganzen Tag: Hallo, Ich habe ein Problem, seit 5 Tagen piepst mein Jungvogel den ganzen Tag und fliegt permanent seinen Vater hinterher und bettelt sozusagen....
  5. Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips

    Spatzennestling - seit drei Tagen in Handaufzucht - brauche dringend ein paar Tips: Hallo, wir beherbergen seit Jahren ca. 10 Spatzennester unter unseren Dachschindeln. Allerdings haben wir noch nie einen von Hand aufgezogen....