Zebrafink hat Verletzung am Fuß

Diskutiere Zebrafink hat Verletzung am Fuß im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, Ich habe bemerkt daß mein Zebrafink eine Verletzung am Bein hat . Er belastet den Linken fuß überhaupt nichtmehr und versucht sich bei...

  1. #1 KleineHupen, 05.10.2022
    KleineHupen

    KleineHupen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ich habe bemerkt daß mein Zebrafink eine Verletzung am Bein hat .
    Er belastet den Linken fuß überhaupt nichtmehr und versucht sich bei einer berührung irgendwie vor den Schmerzen zu retten. Er fliegt aber trotzdem noch ziemlich viel herum . Der fuß hat leichte verfärbungen .

    Was soll ich jetzt machen? Erstmal nur beobachten oder direkt einen TA aufsuchen?

    Meine vögel sind leider nicht Handzahm deswegen möchte ich ihn bei dem Versuch ihn zu fangen nicht nochmehr verletzen .
     
  2. Nik

    Nik Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2022
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    84164 Moosthenning
    Kenne mich da zwar nicht so gut aus, aber würde dir raten einen TA aufzusuchen.
     
  3. #3 Sintarella, 05.10.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo KleineHupen,
    Wir können das aus der Ferne nicht beurteilen. Du musst den Vogel fangen und den Fuss untersuchen, um zu entscheiden, ob das eine Verletzung ist, die versorgt werden muss. Wenn du das selbst nicht kannst, dann ab zum Tierarzt! Ob etwas gebrochen ist, dein Vögelchen Schmerzen hat, ob Durchblutungsstörungen vorliegen oder eine offene Wunde vorliegt können wir hier nicht sehen.
     
    Corella, Nik und esth3009 gefällt das.
  4. #4 Sintarella, 05.10.2022
    Sintarella

    Sintarella mag alle Tiere

    Dabei seit:
    28.09.2012
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Meine Vögel sind auch nicht handzahm. Dennoch muss man als Vogelhalter sich vorher eine Strategie überlegen, wie man im Notfall vorgeht. Ich benutze einen Kescher und mache zum Einfangen den Raum möglichst dunkel. Und du musst entschlossen vorgehen, nicht zögerlich. Der Stress ist am kleinsten, wenn es schnell geht.
     
    Evy und Munia maja gefällt das.
  5. #5 Munia maja, 05.10.2022
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.531
    Zustimmungen:
    621
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    ich würde den Vogel morgen einem Tierarzt vorstellen. Wenn er den Fuß gar nicht mehr belastet, tut es ihm sicher sehr stark weh. Außerdem können die Verfärbungen auf einen Bluterguss oder Infekt hinweisen. Bei letzterem kann es bis einem Gangrän gehen - dann büßt er evtl. einen Fuß oder sogar sein Leben ein - also schnellstmöglich zum Tierarzt...

    Alles Gute für den Kleinen,
    Steffi
     
    Evy gefällt das.
  6. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    1.465
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Corella gefällt das.
  7. #7 KleineHupen, 08.10.2022
    KleineHupen

    KleineHupen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es mir jetzt nochmal angeschaut ich weiß allerdings noch nicht was es sein soll . Alle 4 Krallen zeigen nach vorne und er sitzt auf so einer Art Beule , Die Beule ist Dunkelbraun und er pickt auch manchmal am Fuß. Ich erkunde mich gerade nach einem Tierarzt aber alle haben momentan geschlossen . Ich bin auch am überlegen wie ich ihn einfangen kann ohne ihn oder die anderen nochmehr zu verletzen . Wenn ich nur etwas in der Hand habe wenn ich in den käfig gehe drehen alle durch. Wenn ich doch wüsste wie das passiert ist .
     
  8. #8 Kleo@Kiwi, 08.10.2022
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    535
    Ort:
    Sauerland
    Wenn man bis zum Wochenende wartet, haben die Tierarztpraxen nun Mal geschlossen. Du solltest Dir eher Gedanken ihn schnellstmöglich zu einen Tierarzt zu bringen , als tagelang darüber nachzudenken was da passiert ist. Sorry , wenn der Ton gerade nicht passt. Sowas ist mir unverständlich.
     
    Evy, Corella und Sam & Zora gefällt das.
  9. #9 KleineHupen, 08.10.2022
    KleineHupen

    KleineHupen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2022
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das ist jetzt das beste Bild das ich griegen konnte (sorry für schlechte Qualität)
     

    Anhänge:

  10. #10 Sam & Zora, 08.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2022
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    6.182
    Zustimmungen:
    6.123
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Das kann genauso daran liegen , dass mit der Hüfte etwas nicht in Ordnung ist. Auch dann stehen die Füße/Krallen gerade, die Vögel haben keinen Greifmechanismus mehr, da dies starke Schmerzen verursacht und die dunkelbraunen "Beulen" könnten auf Druckstellen hindeuten. Seh bitte zu, dass du entweder einen Notdienst erreichst oder in eine Tierklinik fährst.....es wird höchste Zeit, dass der Kleine die Hilfe bekommt, die er benötigt! Es sind bereits vier Tage mit deiner Frage....was soll ich machen....vergangen, das ist einfach viel zu lange!
     
    Evy, Nik und Corella gefällt das.
  11. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    1.465
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Das ist ja komplett alles geschwollen. Der Vogel muss schlimme Schmerzen haben.
    Die meisten Vogelärzte haben auch Notrufnummern, vielleicht kommt auch einer zu Euch nach Hause, wenn Du Dir nicht zutraust, den Patienten einzufangen. Kostet halt dann entsprechend mehr - klar. Du musst endlich handeln!
     
    Corella und Nik gefällt das.
  12. #12 Karin G., 28.10.2022
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    33.358
    Zustimmungen:
    4.592
    Ort:
    CH-Bodensee
    was da wohl in der Zwischenzeit unternommen wurde? :+keinplan
    denn:
    KleineHupen wurde zuletzt gesehen: 08.10.2022
     
Thema:

Zebrafink hat Verletzung am Fuß

Die Seite wird geladen...

Zebrafink hat Verletzung am Fuß - Ähnliche Themen

  1. Zebrafink hat Gleichgewichtsstörungen fliegt nicht mehr und hat Federverlust

    Zebrafink hat Gleichgewichtsstörungen fliegt nicht mehr und hat Federverlust: Hallo :) Mein zebrafinken Weibchen, was ich schon seit 8 Jahren habe und sie stets pflege und ihr die Nahrung gebe was sie braucht hat, vor etwa 2...
  2. was hat mein zebrafink??

    was hat mein zebrafink??: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo Mein Weibchen hat das auch. Ich war schon bei einem Spezialisten, gab auch 7 Tage lang Antibiotikum....
  3. Zebrafink-Weibchen hat ins Futter ein Ei gelegt

    Zebrafink-Weibchen hat ins Futter ein Ei gelegt: Hallo Ich habe zebrafinken paar und das Weibchen hat ins Futter ein ei gelegt ich habe jetzt nest besorgt kann ich das ein umsetzen außen futter...
  4. Zebrafink hat unter seinem linken Flügel keine Federn mehr. Woran kann es liegen?

    Zebrafink hat unter seinem linken Flügel keine Federn mehr. Woran kann es liegen?: Hallo, seit letzten Samstag habe ich wieder zwei neue Zebrafinken von einem Händler bekommen. Sie haben sich gut eingelebt,fressen mit Appetit und...
  5. Hat ein Zebrafink hier eine Chance, ein gutes Zuhause zu finden?

    Hat ein Zebrafink hier eine Chance, ein gutes Zuhause zu finden?: Hallo in die Runde, in meiner Nachbarschaft ( Raum Hannover) wurde vor kurzem ein Zebrafink auf der Strasse eingefangen. Dieser Vogel hat...