ZF Weibchen verscheucht ZF Männchen

Diskutiere ZF Weibchen verscheucht ZF Männchen im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo zusammen Ich habe vor 1-2 Tagen meinem ZF Weibchen was seit 6 Monaten alleine war (weil mein anderes Weibchen verstorben ist) ein Männchen...

  1. Aleyna

    Aleyna Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich habe vor 1-2 Tagen meinem ZF Weibchen was seit 6 Monaten alleine war (weil mein anderes Weibchen verstorben ist) ein Männchen zugelegt. Ich habe sie in den gleichen Käfig rein gesetzt und habe leider kein Trenngitter oder so etwas. Sie verscheucht ihn jetzt. Ist es vielleicht, weil ich sie gleich in einem Käfig rein gesetzt habe oder ist es weil sie sich noch nicht kennen und sich erstmal einander gewöhnen müssen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Terryann, 19.10.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Wien
    ja, ich denke schon, dass sie jetzt einfach ihr Revier verteidigt, sie müssen sich ganz sicher noch aneinander gewöhnen!
    am günstigsten wäre natürlich Trenngitter oder Käfig an Käfig zum Kennenlernen, bis sie eindeutig zueinander wollen (Zebrafinken können da recht sensibel sein),

    wenn das nicht möglich ist, könntest du Inneneinrichtung komplett ändern, vor allem ihren vertrauten Schlafplatz mal weg,
    ev. 2 neu gestaltete gleichwertige Schlaf/Ruheäste in die beiden oberen hinteren Ecken,
    die anderen Stangen und Äste umpositionieren,

    2 neue Futterstellen, 2 Badehäuschen, 2 Clips mit Gurke etc. ....

    dann muss sie sich auch neu orientieren!! und der Stress, wenn du im Käfig hantierst, lässt sie einander auch näher kommen, nach dem Motto, geteiltes Leid ist halbes Leid ... :)

    Falls du Schlaf/Brutnest anbietest, würde ich ein derzeitiges jedenfalls auch wegräumen,
    und erst wieder geben, wenn sie sich arrangiert haben,

    hast du vielleicht Fotos?

    LG
     
    Aleyna und Elentari gefällt das.
  4. #3 Elentari, 22.10.2018
    Elentari

    Elentari Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich
    Ist er noch recht jung oder kleiner als sie?
    Normalerweise sollte er sich voll ins Zeug legen und sie verfolgen und anbalzen.
    Ich hatte noch nie eine Henne, die einen Hahn jagt. Nur Paare, die sich ignorieren.
    Balzt er sie denn überhaupt an? Balzen klingt sehr aufgeregt, er richtet sich auf und singt, eher qietscht immer dieselbe Melodie. Kannst du auf YouTube leicht finden.

    LG
     
    Aleyna gefällt das.
  5. #4 Terryann, 22.10.2018
    Terryann

    Terryann Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2015
    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Wien
    in so einem Fall, wenn die Henne nicht bereit ist (da positioniert sie sich entsprechend), sollte man die Vögel unbedingt trennen, damit die Henne nicht verängstigt oder verletzt wird,
    :) hier geht es denke ich einfach darum, dass die Henne ihr Revier verteidigt hat, weil Neuzugang ungewohnt für sie.

    Hennen sind auch oft geprägt in Bezug auf Farbschlag des Partners, da kann es schon mal länger dauern, bis sie ihn akzeptiert; wenn er der einzige zur Auswahl ist, geschieht dies aber idR früher oder später.
     
    Aleyna gefällt das.
  6. #5 Elentari, 22.10.2018
    Elentari

    Elentari Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Österreich
    Ein halbes Jahr alleine ist für einen Zebrafink echt ewig.
    Vermutlich wird man als Zebrafink da auch ein wenig eigen, wenn es ums Revier geht.

    Bei mir kamen Paare immer zusammen in einen neuen Käfig, bzw. Box. Da hat dann keiner einen Vorteil.

    Es gibt seltene Fälle von persönlicher Antipathie. Man bringt solche Paare zwar zum Brüten, sie kümmern sich aber wenig umeinander und streiten oft.
    Für den privaten Halter kein Spaß.

    Wie war die denn so mit ihrem vorigen Partner?
    Wie groß ist der Käfig, wie sieht die Einrichtung aus?

    LG
     
    Aleyna gefällt das.
Thema:

ZF Weibchen verscheucht ZF Männchen

Die Seite wird geladen...

ZF Weibchen verscheucht ZF Männchen - Ähnliche Themen

  1. Pfirsichköpfchen Weibchen mit PBFD sucht Partner

    Pfirsichköpfchen Weibchen mit PBFD sucht Partner: Das Pfirsichköpchen-Weibchen ist ca. 5 Jahre alt und bei ihr ist PBFD nicht ausgebrochen. Es ist ein sehr hübsches Pfirsichköpfchen, ähnlich...
  2. 49401 Damme - Einzelnes Katharinasittich-Weibchen abzugeben.

    49401 Damme - Einzelnes Katharinasittich-Weibchen abzugeben.: Hallo, Unser armes Katharinasittich Weibchen hat leider ihren Partner verloren. Nun suchen wir für Penny ein neues fröhliches Zuhause. Sie ist...
  3. Neuzugang nach Tod des Weibchens

    Neuzugang nach Tod des Weibchens: Hallo, bin neu hier habe aber seit 12 Jahren ein Nymphensittichpärchen .der Hahn ist 8Jahre alt die Henne 13 Jahre alt. Die Henne ist jetzt leider...
  4. Gouldamadinen nachkaufen?

    Gouldamadinen nachkaufen?: Hallo liebe Mitglieder, ich habe schon viele Einträge in diesem Forum gelesen. Leider noch nicht die passende Antwort gefunden. Wir (meine Frau...
  5. Kampf um das Weibchen

    Kampf um das Weibchen: Ich habe 4 Wellensittiche, 2 Männchen und 2 Weibchen.Erst hatte ich 1 Pärchen, das zweite hatte ich hinter her dazu geholt. Dann hat sich mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden