Zierpflaume..

Diskutiere Zierpflaume.. im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Morgen, leider finde ich mit der Suchfunktion keine Infos.... und muß ein neues Thema erstellen. Ich würde gern wisssen, ob...

  1. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Guten Morgen,

    leider finde ich mit der Suchfunktion keine Infos.... und muß ein neues Thema erstellen.

    Ich würde gern wisssen, ob Zierpflaume (ich hoffe, es heißt auch so, hat rote Blätter) als Sitzäste oder Knabbergestäuch für Sittiche / Papageien genommen werden kann.

    Weiß jemand was?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ja,

    habe ich jahrelang problemlos als Knabberäste verwendet.
     
  4. #3 Tanygnathus, 16. März 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Ist gar kein Problem schau mal ...die meinst Du doch??
     

    Anhänge:

  5. #4 (Ex)Volibauer, 16. März 2011
    (Ex)Volibauer

    (Ex)Volibauer Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    Hallo Bettina,

    gibst Du auch die Früchte?
     
  6. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Vielen Dank Euch allen!

    Und ein schönes Wochenende!
     
  7. #6 Tanygnathus, 18. März 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Andy,

    Ja die Früchte lasse ich dran hängen, aber ich muß sagen sie knabbern sie kurz an und schmeißen sie runter..sind wohl nicht so der Hit:D
    Aber mir schmecken sie...
    Solltest Du aber Vögel haben die sie fressen,achte darauf dass sie nicht zu viele Kerne knacken wegen der Säure.
     
  8. #7 (Ex)Volibauer, 18. März 2011
    (Ex)Volibauer

    (Ex)Volibauer Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    Hallo Bettina,

    ich werde dann im Frühsommer mal damit experimentieren.

    Die Früchte habe ich auch probiert; ich muss sagen: da haben wir definitiv nicht denselben Geschmack:zwinker:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Tanygnathus, 18. März 2011
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Geschmäcker sind nun mal verschieden:zwinker:

    Dafür lieben aber die Amseln diese Früchte über alles.
    Ich habe zwei Bäume im Garten und die Amseln sind nur am " ernten ":D

    Lg Bettina
     
  11. tendu

    tendu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ich glaube, dass ich diese Pflanze auch demnächst mal für meine kleinen Vögel bereitstelle, damit sie richtig fröhlich fliegen können und munter sind. Mal sehen, ob sie ihnen gefällt.
     
Thema:

Zierpflaume..

Die Seite wird geladen...

Zierpflaume.. - Ähnliche Themen

  1. Zierpflaume zum Knabbern?

    Zierpflaume zum Knabbern?: Hallo, weiß jemand, ob ich Zierpflaumengehölz für die Mümmelmänner zum Knabbern anbieten kann? :?