zusammenfassung

Diskutiere zusammenfassung im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; wie schnell die zeit doch vergeht... ich muss einfach meine freude über die kleinen immer wieder mal mit euch teilen... auch wenn sie uns...

  1. theres

    theres Guest

    wie schnell die zeit doch vergeht...
    ich muss einfach meine freude über die kleinen immer wieder mal mit euch teilen... auch wenn sie uns manchmal schon zur verzweiflung gebracht haben lässt sich das ergebnis heute sehen...

    das war draupnir, genau vor 27 tagen...
    ich kann mich noch ganz genau erinnern, meine worten waren :EIN KÜKEN - EIN KÜKEN!!!!!"
    wir hatten nicht damit gerechtnet, dass da wirklich was kommt, weil bonnie vorher schon 2 mal gebrütet hat und irgendwie nix draus geworden...

    hier also draunpnir, ganz frisch
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      Dateigröße:
      18,3 KB
      Aufrufe:
      142
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theres

    theres Guest

    war nun die grosse frage, ob noch was dazu kommt...

    fenris kam 4 tage später... auf dem foto sieht man ihn, noch im ei - das direkt über dem kleinen fenris...
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      Dateigröße:
      30,6 KB
      Aufrufe:
      142
  4. theres

    theres Guest

    und das ist heute aus ihm geworden :)
    morgen wird er 4 wochen alt und ist schon ziemlich neugierig...
    ich würd sagen, er kommt eher nach dem papa, der schaut auch immer so furchtbar ernst drein...
     

    Anhänge:

    • 3.jpg
      Dateigröße:
      20,7 KB
      Aufrufe:
      138
  5. theres

    theres Guest

    .... und er wiegt schon 90 gramm 8o ...
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      Dateigröße:
      24,4 KB
      Aufrufe:
      137
  6. theres

    theres Guest

    hier ist fenris... wie ich eh erzählt hab mussten wir geburtshilfe leisten...
    auf dem foto ist er also im wahrsten sinne des wortes wie aus dem ei gepellt...
     

    Anhänge:

    • 5.jpg
      Dateigröße:
      18,7 KB
      Aufrufe:
      134
  7. theres

    theres Guest

    und jetzt sieht man, dass aus unserem sorgenkind auch was geworden ist...
    der/die kleine kommt eher nach der mama - immer am lächeln und ein ganz munterer vogel....



    bonnie und max können stolz sein, das haben sie toll hinbekommen :D
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      Dateigröße:
      21,4 KB
      Aufrufe:
      133
  8. theres

    theres Guest

    ach ja, und fenris wiegt schon 100 gramm...
    ein pummelchen, vermutlich hat er nachholbedarf weil er am anfang etwas zu kurz gekommen ist ... *g*
     
  9. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Die beiden sind aber knuffelig.
    Schön, dass sie es geschafft haben. :)
     
  10. Lindi

    Lindi Guest

    schön, daß die beiden so schön groß geworden sind, und so hübsch :) :)
     
  11. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    die könnte man glatt klauen kommen:D .
    Und wie sie schon so gekonnt die Haube aufstellen... hinreißend!
     
  12. #11 ClaudiaKasten, 15. Februar 2004
    ClaudiaKasten

    ClaudiaKasten Guest

    Unglaublich, wie schnell diese kleinen Kerlchen wachsen.... Und soooooo süß!!
     
  13. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Theres!

    Toller Zeitraffer!:)
    Finde ich toll zum Nachlesen und Ansehen für Leute wie mich, die nicht züchten oder keinen Nachwuchs haben und deshalb halt auch nicht wissen wie es da so abläuft.
     
  14. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Wow....

    erstaunlich, wie schnell aus so einem kleinen Knäulchen ein solch hübscher Nymph geworden ist.
    Gilt natürlich für beide Küken.:D
     
  15. Kai

    Kai Guest

    und nun sind schon über 9 Monate vergangen...

    Hallo,

    Ich greif mal diesen alten Thread von meiner Frau wieder auf, um ein paar neue Bilder unserer Kleinen zu zeigen. Wobei, es gibt leider nur noch einen, den Draupnir. Fenris hat es letztendlich damals doch nicht mehr geschafft :-(.

    Aber das ist ja nun schon lange her und soll auch nicht Inhalt dieses Beitrags sein, sondern die Bilder vom Draupnir. Hat er sich nicht Klasse entwickelt? Er ist auch ein ganz aufgewecktes Kerlchen und klettert und turnt viel herum. Auch ist er ein toller Flieger geworden. Nun müssen wir bald mal sehen, das wir eine Partnerin für Ihn finden. Auf der Suche sind wir schon, aber da wir eigentlich nur mehr Abgabevögel bei uns aufnehmen und keine mehr aus dem Handel, ist die Suche nicht immer ganz einfach. Sollt ja auch nicht zu weit weg von uns sein. Einen haben wir bereits bei uns aufgenommen, in der Hoffnung das es ein Weibchen ist, aber leider hat es sich dann doch als Männchen entpuppt. Nun bruachen wir wohl oder übel noch 2 Mädels. Aber die werden sich sicherlich schon einfinden. So, nun aber genug der Worte. Es folgen die Bilder. Viel Spaß!
     

    Anhänge:

  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Kai :0-


    Aus Draupnir ist ja ein wunderschönes Hähnchen geworden :cheesy:
    Leider gestaltet sich die Hennensuch nicht einfach. Habe letzten Herbst auch fast 3 Monate gesucht um eine zu finden.

    Mich würde es schon interessieren was mit Fenris los war. Er war ja schon ein stattliches Küken von 100g :huh:
     
  18. Kai

    Kai Guest

    Nachdem Draupnir bereits schon super fliegen und selber fressen konnte, hat sich Fenris ab dem ca. 25. Tag nicht mehr weiterentwickelt. Als wenn alles plötzlich aufhörte (nur gewachsen ist er noch und die Federn natürlich auch). er hat das Fliegen nicht gelernt, hat nicht gelernt selber zu fressen, etc. Dann eines Tages konnt er ein wenig flattern, nur mit den kurven haperte es noch. Seine erste Flugstrecke verlief ca. 20 cm. über dem Boden, er kam nicht hoch und flog immer weiter.... bis er gegen die Wand flog und dann mit gebrochenem Genick liegen blieb :traurig: .
    Der kleine Trottel !!! Das war natürlich unglaublich traurig, aber evtl. hatte es einfach nicht sein sollen. Er kam ja schon nicht selber aus dem Ei damals, so dass ich irgendwann Geburtshilfe geleistet hab. Wir glauben das vermutlich dadurch sich schon irgendwelche Schäden (Gehirn, Nervensystem oder so) durch Sauerstoffmangel ergeben haben, die letztendlich dazu geführt haben, das seine 'geistige' Entwicklung, Koordination und Lernfähigkeit nachhaltig gestört waren. Das ist zumindest unsere erklärung die wir haben. Ob's so ist/war kann man nicht sagen, aber die Vermutung liegt nahe.
    Vielleicht hätt er gar nicht schlüpfen sollen, die Natur weiß ja normalerweise schon, was sie zu tun hat wenn was nicht stimmt. Aber wir haben damals ja nicht anders können, als Schlupfhilfe zu leisten. Obwohl wirs vielleicht nicht hätten tun sollen. Naja, das sind halt so die Gedanken, die man sich auf soetwas macht.

    Naja, ist ja nun auch schon ziemlich her. Werd auf jedem Fall demnächst nochmal ein paar Bilder von unseren reinstellen. Ach ja, wir sind ja mittlerweile gesiedelt und haben ein neues Vogelzimmer. In folgendem Thread kannst Du Bilder von unserem neuen Vogelzuhause bewundern:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=70800

    lg

    Kai
     
Thema:

zusammenfassung

Die Seite wird geladen...

zusammenfassung - Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung der Pflege von Zwergwachteln

    Zusammenfassung der Pflege von Zwergwachteln: Hallo, ich bin ganz neu hier, suche mir schon seit einigen Tagen in diesem Forum die wichtigsten Optionen zur Pflege und Haltung von...
  2. Zusammenfassung - Vererbung - Carduelidenmutationen

    Zusammenfassung - Vererbung - Carduelidenmutationen: Hallo, da es anscheinend doch für einige ein interesantes Thema ist habe ich eine Zusammenfassung erstellt. Für Erweiterungen und...
  3. Zusammenfassung letzte Freiflüge

    Zusammenfassung letzte Freiflüge: Ich hab mal ein paar Bilder der letzten Freiflüge zusammengestellt, wobei man sagen muss, daß Tic-tic und Willy den Käfig trotz Möglichkeit...