zwei Edelhennen zu vermitteln .....

Diskutiere zwei Edelhennen zu vermitteln ..... im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Vor zwei Jahren habe ich bei der APS Auffangstation, CH-Matzingen, angefragt, ob sie ev. eine Edelpapagei-Henne nach Klaras Tod zu vermitteln...

  1. #1 Karin G., 04.12.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.744
    Zustimmungen:
    768
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Vor zwei Jahren habe ich bei der APS Auffangstation, CH-Matzingen, angefragt, ob sie ev. eine Edelpapagei-Henne nach Klaras Tod zu vermitteln hätten. War damals nicht der Fall.
    Nun bekam ich überraschend eine Rückfrage, ob wir für Gerry schon eine Henne gefunden hätten.
    Bekanntlich zog Olga bereits vor zwei Jahren bei ihm ein.

    Ich machte dann den Vorschlag, diese Hennen über die Kleinanzeigen anzubieten, was allerdings mit einigem Papierkram (Cites usw.) verbunden ist.

    Aber vielleicht sucht gerade jemand aus der Schweiz händeringend eine Henne?
    Die näheren Details muss man bei der APS erfragen.
     
    Astrid Timm gefällt das.
Thema:

zwei Edelhennen zu vermitteln .....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden