Zwergenten brüten

Diskutiere Zwergenten brüten im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, Wir haben im April 2020 junge zwergenten bekommen. 2 weibchen 1 männchen. Diese sind gemeinsam mit zw. 6 und 10 Hühnern in einem großem...

  1. #1 Nikii_1, 06.12.2020
    Nikii_1

    Nikii_1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Wir haben im April 2020 junge zwergenten bekommen. 2 weibchen 1 männchen. Diese sind gemeinsam mit zw. 6 und 10 Hühnern in einem großem Auslauf und Stall. Es gibt dort 1 große holzkiste mit heu zum eierlegen der hühnern. Mir ist auch schon eine weile aufgefallen, dass eine weibl. Ente immer wieder auf dem Nest sitzt.
    Seit gestern ist auf einmal ein anderes Ei als das von den hühnern dabei gewesen, heute auch. Das müsste jetzt ein zwergenten ei sein.
    Wie ist eure erfahrung, kann ich es ganz normal bei den hühnereiern/nest liegen lassen oder soll ich eine 2. Kiste aufstellen. Oder gar die enten weggeben? Oder wie die natur es will so belassen?
    Die hühnereier nehme ich ja natülich jeden tag ab. Die enteneier hab ich jetzt mal liegen lassen.
    Die enten sizt aber auch nicht immer auf den eiern und geht viel im garten spazieren.
    Ist es auch normal jetzt um diese jahrezeit dass die enten eier legen?
    Muss ich noch etwas beachten oder machen?
    Ich freue mich auf jede hilfreich nachrichten, da ich mit enten noch zu wenig erfahrung habe.
    Und wäre sehr dankbar, lg niki
     
  2. #2 Karin G., 06.12.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.931
    Zustimmungen:
    1.457
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo Nikii_1

    herzlich Willkommen bei den Vogelforen :zustimm:

    Enteneier um diese Jahreszeit dürfte eher ungewöhnlich sein
    Erst wenn das Gelege vollständig ist, fangen Enten normalerweise zu brüten an und zwar ca. April/Mai.
     
  3. #3 Hoppelpoppel006, 07.12.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    herzlich willkommen. Ich schließe mich der Aussage von Karin an. Wir haben auch Zwergenten; die legen bei uns derzeit keine Eier. Die Zwergenteneier müßten eigentlich etwas kleiner sein als die vom Huhn (es sei denn hier habt eine kleinere Hühnerrasse). Es ist schon wichtig, das die Zwergenten ihr eigenes Nest, Unterschlupf bekommen.
    Enten setzten sich erst auf das Nest, wie sie der Meinung sind, es liegen genug Eier da. So laufen sie ständig jeden Tag durch den Garten, legen ein Ei dazu und gehen wieder raus. Hast Du den Enten auch eine Bademöglichkeit angeboten? Wie sieht es aus mit Raubgetier, sind sie und die Hühner da nachts gesichert? Sonst kannst Du bald mit Verlusten rechnen. Es gibt viele Tiere, die es auf die Eier abgesehen haben, aber auch auf diese kleinen Zwergenten! Ich spreche da aus Erfahrung. Auf keinen Fall die Enteneier im Nest von den Hühnern lassen und zum Brüten lassen ist es zu spät. Die Küken würden keine guten Bedingungen für den Start ins Leben haben bei dieser Jahreszeit. Bitte den Enten nicht das gleiche Futter geben, wie den Hühnern! Ich finde diese kleinen Zwergenten mit ihrer kräftigen Stimme einfach super und dieser niedliche kleine runde Kopf mit den Knopfaugen. :zustimm::) Aber nicht jedem Nachbarn gefällt die laute Stimme dieser Enten. Ich wünsche Dir viel Freude mit diesen Enten.

    Schönen Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
  4. #4 Nikii_1, 07.12.2020
    Nikii_1

    Nikii_1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Infos.
    Ja es ist komisch dass sie jetzt eier legen, und ja sie sind auf jedenfall kleiner als die von den hühnern. Habe auch schon ein neues nest für die enten gemacht, aber man kann schwer sagen ob nicht dort wieder die hennen auch eier legen
    Ja bademöglichkeit haben sie. Jedoch im winter etwas erschwert, da es gefrierrt oder habt ihr ideen oder ist das ok?
    Die tiere haben eine kleine Luke raus aus dem stall in den auslauf. Gegebenfalls sogar einen automatischen schuber der in der früh öffnet und am abend schließt. Im stall haben sie auch eine große Fläche zu verfügung. Da kommen keine raubtiere hin.
    Was möchten die zwergenten deiner meinung nach am liebsten essen oder sollten sie bekommen?
    Ja sie sind total niedlich, haben einen bauernhof und auch keine unmittelbare nachbarn
    Sollte ich sozusagen die enteneier jetzt immer weggeben, damit sie nicht brüten beginnen?
    Und noch eines wie lange dauert insg. in etwa so ein ganzer vorgang, also ab eierlegen bis hin zum schlüpfen? Und wann sollte eig. das eierlegen im normalfall ca. beginnen?
    Ich bin sehr neugierig und interessiert.
    Danke, danke, danke. Lg nicole
     
  5. #5 Karin G., 08.12.2020
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    29.931
    Zustimmungen:
    1.457
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    28 - 30 Tage

    lies mal hier
     
  6. #6 toxamus, 08.12.2020
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.602
    Zustimmungen:
    710
    Ort:
    83564 Soyen
    Bitte auch dran denken - für morgens eine gute Idee, am Abend eher unsicher. Es gibt keine Garantie dass die Tiere drin sind wenn der Schieber automatisch schliesst.
     
  7. #7 Nikii_1, 08.12.2020
    Nikii_1

    Nikii_1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure infos. Lg
     
  8. #8 Hoppelpoppel006, 09.12.2020
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    269
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Nikii_1,
    ja wie toxamus bereits erwähnt, ist das so eine Sache mit der Klappe. Morgens ist das ganz ok. Aber abends oder in der Brutzeit (da legen die Enten auch mal außerhalb des Stalles Nester an, sollte man gleich unterbinden), kannst Du nie sicher sein, das die Enten im Stall sind. Bei unseren ist mir schon sehr oft aufgefallen, wenn wir Vollmond haben, gehen sie nicht allein in den Stall, dann muß ich sie alle reintreiben!!! Wenn die Enten und Gänse abends bei uns im Stall sind, kontrolliere ich auch noch einmal alle, damit wirklich keines unserer Tiere fehlt. Das empfehle ich Dir auch; eine Nacht draußen für Huhn oder Ente könnte tödliche Folgen haben!
    Unsere Enten fressen fast alles, kommt auch auf die Jahreszeit an. :D Im Sommer viel Insekten, Regenwürmer (ja sie haben sich auch schon mal Blindschleichen vereinnahmt!), Schnecken, Salatgurke etwas klein gemacht, Äpfel auch (zerkleinert), Wurzeln, Gras , auch mal gekochte Nudeln, Reis, Mais (davon aber nicht so viel geben!). Im Prinzip fast alles, was sie vor den Schnabel bekommen. Sie haben bei mir im Beet auch schon mal den ganzen Schnittlauch vertilgt. :)

    Schönen Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
  9. #9 Nikii_1, 09.12.2020
    Nikii_1

    Nikii_1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok dankeschön. Lg
     
  10. Qwert

    Qwert Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2017
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    178
    Ab 6 Monate kann die legereife anfangen, wird aber idr. durch das fehlende Licht im Winter unterdrückt.
    Vom ersten Nest testen bis zum erstem Ei rechne ich, ohne menschlichen Einfluss, ca.eine Woche. Gelege ist bei 12 bis 15 Eier vollständig (1 Ei pro Tag) plus 28 Tage Brutzeit. (Datum mit Bleistift auf die Eier schreiben und wenn die Ente fest sitzt die 4-6 neuesten lassen.
    Im Herbst/ Winter sollte Eiweiß im Futter reduziert werden und Hafer nicht gegeben werden um vorzeitigen Bruttrieb zu vermeiden.
    Wenn jetzt aber schon mit legen ( triebig werden) angefangen wurde, würde ich reichhaltiges Futter beibehalten um der Doppelbelastung, Winter und Brutzeit gleichzeitig, gegenzusteuern.
    Liebe Grüße
     
    Nikii_1 gefällt das.
  11. #11 Nikii_1, 03.03.2021
    Nikii_1

    Nikii_1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Super danke, die 1. zwergente hat jetzt endlich nach langem ein plätzchen gefunden und hier nach ein paar anderen nestern, die sie nicht belegt, ein ruhigen ort gefunden, hat 7 eier unter ihr und sitzt jetzt schon einige Zeit fix auf ihre eier und brütet, kommt 1-2 mal zum fressen und baden und streit laut umher und geht wieder auf ihr nest.
    Bin gespannt ob hier kücken schlüpfen, da es doch schon einige zeit her ist und es auch sehr kalt war.
    Sollte man hier dann, sobald die schlüpfen samt mutter unter wärmelampe ect. geben? Oder der natur freien lauf lassen? Da ich befürchte dass es ihnen noch sehr kalt ist... danke
     
  12. #12 Nikii_1, 03.03.2021
    Nikii_1

    Nikii_1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die 2. hat jetzt vor ca. 1 woche auch einen platz gefunden und bereits 7 eier gelegt, ich denke die hat jetzt eine bessere zeit erwischt.
     
Thema:

Zwergenten brüten

Die Seite wird geladen...

Zwergenten brüten - Ähnliche Themen

  1. meine Zwergenten

    meine Zwergenten: Modi-Hinweis: abgetrennt als eigenes Thema von hier Guten Abend Ich hab seit dieses Jahr auch Zwergenenten im farbschlag wei.. Einen Erpel und...
  2. Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !

    Hilfe ! 4 Pommernenten in schwarz und 4 gescheckte Zwergenten suchen ein schönes Zuhause !: Suche dringend für insgesamt 8 Enten ein neues Zuhause ! Die Tiere sind sehr zahm . Mit Hunden und Katzen aufgewachsen. Brauchen einen sicheren...
  3. Nachwuchs bei den Zwergenten

    Nachwuchs bei den Zwergenten: Hallo, nun gibt es freudige Nachricht von meiner kleinen Zwergente.. :D:dance: Jetzt geht's es hier Schlag auf Schlag oder besser Schlupf um...
  4. Vertragen sich Zwergenten und Brautenten

    Vertragen sich Zwergenten und Brautenten: Hallo :0-, Ich habe zurzeit 3 Zwergenten (1 Erpel und 2 Enten). Ich würde gerne noch ein Pärchen Brautenten dazu setzen. Vertragen sich die...
  5. Zwergenten attakieren Gockel

    Zwergenten attakieren Gockel: Hallo, meine Name ist Sandra und ich bin neu hier. Ich bin im Besitz von 10 Hühner, 1 Gockel und 3 Zwergenten (1 Ente, 2 Erpel). Die Zwergenten...