1. Freiflug?

Diskutiere 1. Freiflug? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ich hab Maxi ja seit Samstag. Er geht auf den Finger und hat keine Angst vor meiner Hand. Was meint ihr, soll ich ihn schon das 1. mal aus...

  1. Chicca

    Chicca Guest

    Hallo
    Ich hab Maxi ja seit Samstag. Er geht auf den Finger und hat keine Angst vor meiner Hand.
    Was meint ihr, soll ich ihn schon das 1. mal aus dem Käfig lassen oder noch warten?

    Bitte antwortet!

    lg
    Chicca
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    Samstag - hm, das sind 4 Tage. Ich würde noch ca. 1 - 2 Tage warten, danach rauslassen.
     
  4. Chicca

    Chicca Guest

    Okay danke! :-)
     
  5. D@niel

    D@niel Guest

    Ist ein 2. Vogel vorhanden? Wenn ja, würde ich ihn rauslassen, denn er kann sich am anderen Vogel orientieren. Ist der Geier allerdings alleine, würde ich wie oben geschrieben, noch etwas warten.
     
  6. Chicca

    Chicca Guest

    Er ist alleine. Dann wart ich noch ein paar Tage!
    Ich hab gelesen, man soll erst den Vorhang zuziehen, und dann langsam Stück für Stück weiteraufmachen, damit der Welli das Fenster als Begrenzung erkennt und nicht dagegen fliegt. Stimmt das oder ist das unnötig?
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hast du keine Gardinen am Fenster?

    Bitte vorher alles absichern.
    Hab dazu hier schon darüber geschrieben.
     
  8. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Auch hier kannst du viel lernen ;)
     
  9. Patti

    Patti Wellifreak

    Dabei seit:
    21. Oktober 2005
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76337 Waldbronn
    Hi zusammen,

    aus Erfahrung kann ich sagen dass das nich viel ausmacht ob der Vogel nach zwei Tagen oder einer Woche raus kann.

    Auch wenn er ne Woche im Käfig sitzt kann er dann nicht automatisch die Höhe des Zimmers abschätzen, das sind alles Erfahrungswerte die der Vogel machen muss.

    Deshalb ist es meiner Ansicht nach unnötig einen Vogel derart lange eingesperrt zu lassen.

    Ich würde ihn jetzt schon raus lassen, wenn du viel Zeit hast, denn es kann sein dass er nicht sofort den Käfig wieder findet und dann müsste er erstmal draussen übernachten.

    Natürlich wäre das vorteilhafter wenn er am Wochenende morgens gleich raus käme, dann hat er den ganzen Tag Zeit wieder rein zu finden wenn er Hunger hat.

    Bitte kein Futter draussen anbieten wenn er Freiflug hat (zumindest vorerst) er wird dann schnell merken dass er zum futtern in den Käfig muss und den als sein Zuhause akzeptieren und du musst ihn nicht einfangen weil er von selbst rein geht.
     
  10. Chicca

    Chicca Guest

    Okay danke für die Tips :)
    Ich lass ihn jetzt heute jedenfalls noch drin, weil ich vorhin erst heimgekommen bin... ich denke ich lass ihn morgen raus, ist es lange genug, wenn er um ca. 14.30 Uhr raus kann oder soll ich dann lieber bis zum wochenende warten?
    Ich hab leider nur so einen dünnen vorhang, wo man durchschauen kann...ansonsten kann ich höchsten den rollo runterlassen... ansonsten ist das zimmer schon gesichert, nur der freisitz fehlt noch, weil der ncoh nicht fertig ist.
     
  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    der vorhang reicht, hauptsache kein *nacktes* Fenster, da ist schon manches Welli gegen geprallt.
    Wer keine Gardine hat kann auch Fenstebilder oder auch papier am Fenster kleben, hauptsache der kleiner kann die grenze erkennen.

    Warte doch lieber bis zum WE so habt ihr den ganzen Tag um ihn zu beobachten. Möglich ist das er auch nicht raus kommen will ;) KoHi am Türchen stellen ;)

    Wie schauts aus mit ne landebahn am käfig eingang?
     
  12. Chicca

    Chicca Guest

    Wie mit einer Landebahn? Im Käfig oder außen?
     
  13. D@niel

    D@niel Guest

    Hi,

    Scotty meint wohl z.B. einen Ast, der am Käfigeingang befestigt ist. Kannst auch die Käfigtür als Landebahn umfunktionieren. Manchen Vögeln erleichtert man damit das Reingehen. ;)
     
  14. Chicca

    Chicca Guest

    Achso, naja, ich hab ja so die Plastikstangen durch Holzstangen ausgetauscht, aber ich hab eine von den plastik noch zusätzlich rein und die ist knapp unter der käfigtür. also direkt darunter. geht das?
     
  15. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Danke Daniel :)


    Ja mit der plastik stange gehts auch, hauptsache er hat irgendwo wo er landen kann.
    Plastik stange etwas nach draussen ziehen, so das die Tür ne landebahn bildet ;)
     
  16. Chicca

    Chicca Guest

    Hallo :-)
    Ich hab ihn heute das 1. mal raus gelassen. Ist ganz gut gelaufen. Beim Fenster hab ich den Vorhang vorgezogen und den rollo halb runtergelassen. Nach ca. 2 Stunden ist er vor den Käfig geflogen und hat da einge Hirsekörner, die dort gelegen sind, gefressen. Dann hab ich ihn auf den Finger genommen und reingesetzt.
    Es ist doch okay das ich dann zugemacht hab, obwohl er erst 2 stunden draußen war oder?

    lg
    Chicca
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Klasse :) der erster freiflug ist ohne zwischenfall abgelaufen :zustimm:

    Naja 2 std ist aber auch reichlich aufregung fürs erste mal.

    Jetzt kannst du ihn öfters und lange raus lassen, ;) am WE wirst du bestimmt zeit haben und er kann entscheiden wann er rein will :D
     
  18. Chicca

    Chicca Guest

    -- aus versehen doppel --
     
  19. Chicca

    Chicca Guest

    Jetzt darf er dann auch jeden Tag raus (meistens zumindest)! Dann bleibt auch wenn er schon drin war das Türchen offen! Ich bin so froh, das nichts passiert ist! :) Leider hat er eben noch keinen Freisitz...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ich denk das bekommst du auch schon hin ;)
    Hauptsache es kommt keine langeweile auf.
     
  22. Chicca

    Chicca Guest

    Noch eine Frage: Wie lange soll ich den Vorhang zuziehen?
     
Thema:

1. Freiflug?

Die Seite wird geladen...

1. Freiflug? - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich mit 1 Bein auf der Stange?

    Wellensittich mit 1 Bein auf der Stange?: Hallo, unzwar stehen meine Vögel manchmal mit nur 1 Bein auf ihren Stangen, ich habe schon gegoogled, und manche meinten es könnte eine Krankheit...
  2. Allgemeine Frage (Gelbseiten-Sittiche)

    Allgemeine Frage (Gelbseiten-Sittiche): Hallo zusammen, bin neu hier :-) Bin jetzt seit 4 Tagen Halter von einem gelbeseitensittich-Pärchen. Ich bin erstaunt dass beide innerhalb der...
  3. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...
  4. 41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un

    41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Tina - Gelbgesicht blau - Jungwelli Henne Kati - Schecke...
  5. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]