1 Woche Antibio, dann 2 Wochen nystaderm in schnabel, heute wieder gewürgt!?

Diskutiere 1 Woche Antibio, dann 2 Wochen nystaderm in schnabel, heute wieder gewürgt!? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo habe 2 Wellis, 2 jährig, die eine hatte immer gewürgt und da bin ich nach Bad Dürkheim zu Dr. Schneegans gegangen, bei ihm war ich schon mit...

Schlagworte:
  1. Cherrie

    Cherrie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallo habe 2 Wellis, 2 jährig, die eine hatte immer gewürgt und da bin ich nach Bad Dürkheim zu Dr. Schneegans gegangen, bei ihm war ich schon mit den Vorgängern und sehr zufrieden. Zuerst hatte er die Korpfflüssigkeit untersucht5 und hatte eine erhöhte Keimzahl entdeckt. Dann bekamen beide Vögel 1Woche ein Antiboitikum über das Wasser. Dies hielt 2 Tage, dann hatte die Snoopy wieder angefangen zu würgen. Also wieder zum TA-wieder Abstrich Kropf und Aufbauspritze: Labor bestätigte einen Pilz, nun wurden beide 2 Wochen mit Nystaderm-S behandelt (in den Schnabel). Am Freitag habe ich es abgesetzt und heute Abend würgt die Snoopy wieder. Hat jemand ne Ahnung, was es noch sein könnte, bzw. ob die Behandlung zu kurz war? Danke ihr Lieben!:trost:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 5. Februar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Cherrie,

    geh bitte zu einem anderen TA. Wenn Du Dir hier mal die Bewertungen anschaust, weißt Du was ich meine. Wellis sollten zumal nie übers Wasser medikamentiert werden, da sie viel zu wenig trinken, um einen wirksamen Medikamentenspiegel im Körper aufzubauen. Ich würde mal sagen, dass die Bakterien die bekämpft wurden mit dem Wasser/AB-Gemisch nicht eliminiert sind, sondern fröhlich wieder da sind. Laß bitte einen Kropfabstrich im Labor untersuchen, nur mal anschauen reicht nicht um die Art der Bakterien zu bestimmen, auch sollte ein Resistenztest gemacht werden, um zu sehen welches Antibiotikum wirksam hilft. Und wichtig: Da beide auch gegen Pilze behandelt wurden, wenn sie wieder Antibiotikum bekommen, sollte man gleichzeitig das Nystaderm geben, damit der Pilz durch das Antibiotikum nicht wieder anfängt zu wachsen. 2 Wochen Nystaderm finde ich auch eigentlich zu kurz, ich kenne es nur mit mindestens 3 Wochen.

    Begleitend kannst Du auch PT-12 dazu geben, das beugt einmal Durchfall vor und wirkt auch noch gegen Pilze/Bakterien. Lies mal hier dazu.
     
  4. Cherrie

    Cherrie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Hallo Charlie18blue, danke für deine Antwort! Ja, die Bewertungen sind in der Tat nicht einwandfrei, aber ich war mit meinem letzten Welli da und der konnte ihn mit einer Bleivergitung noch ein schönes Jahr schenken. Kommt vielleicht auch drauf an, was man für Erfahrungen macht.
    Habe auf jeden Fall nochmal mit ihm telefoniert und vereinbart, dass ich das nystaderm noch weiter geben soll. Er hat sich am Telefon wirklich viel Zeit genommen. Dann soll ich mich wieder melden.
    Nehme avi-concept nach Dr.Steinmetz und bene-bac. Jetzt mal abwarten, zum Glück fressen und Verhalten ist bei Snoopy wie immer.
     
  5. #4 charly18blue, 12. Februar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Cherrie,

    dann drück ich die Daumen für den kleinen Snoopy, dass er wirklich wieder ganz gesund wird.
     
  6. Cherrie

    Cherrie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    scheinbar geheilt!!!

    :freude::+party::dance: snoopy hat jetzt amoph..irgendwas bekommen, und sah zwar komplett orange aus, aber es hat scheinbar geholfen, Gott sei dank:beifall:
     
  7. #6 charly18blue, 24. April 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Das wird Amphomoronal gewesen sein, das hat diese Farbe. Aber schön, dass es Deinem Kleinen wieder besser geht.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 1 Woche Antibio, dann 2 Wochen nystaderm in schnabel, heute wieder gewürgt!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nystaderm-s Milben

Die Seite wird geladen...

1 Woche Antibio, dann 2 Wochen nystaderm in schnabel, heute wieder gewürgt!? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  5. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...