2 ältere Nymphensittche suchen neue Bleibe!!!!

Diskutiere 2 ältere Nymphensittche suchen neue Bleibe!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; 2 ältere Nymphensittche (Paar) suchen neue Bleibe!!!! Hallo Vogelfreunde, vielleicht kann mir hier jemand helfen!! Ich habe zwei ältere...

  1. Anja S.

    Anja S. Guest

    2 ältere Nymphensittche (Paar) suchen neue Bleibe!!!!

    Hallo Vogelfreunde,

    vielleicht kann mir hier jemand helfen!! Ich habe zwei ältere Nymphies (beide über 10J. alt) die ein neues Zuhause suchen.

    Mir fehlt leider immer mehr die Zeit für die Tierchen u. bevor ich sie zu sehr vernachlässige, möchte ich sie lieber an jemanden abgeben, der sich liebevoll um sie kümmern kann.

    Sie sind beide noch sehr fit. Das Weibchen hat vor ein paar Monaten ein wenig Federn gelassen (an den Flügeln), war auch schon beim TA. Nichts hat geholfen!! Aber sie fühlt sich scheinbar trotzdem wohl u. kann auch ohne Probleme fliegen (sieht nur ein bischen kahl aus!!).

    Wenn ichr jemanden wißt (vorzugsweise aus dem Rhein-Main-Gebiet) der dei beiden nehmen würde (allerdings ohne Käfig) wäre ich euch dankbar, wenn ihr euch bald bei mir meldet.

    Danke
    Anja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Äleres Paar?

    Ist es ein Pärchen?
    Stell doch mal ein Foto rein (einfach scannen auf 20480 KB verkleinern und anhängen)
     
  4. Antje

    Antje Guest

    Hallo Anja,

    ich finde es gut, daß Du DIch zu diesem Schritt entschlossen hast. Es ist sicher nicht einfach für Dich gewesen und es wäre doch gelacht, wenn wir kein neues Zuhause für die beiden finden würden. Wir sind zuhause leider komplett.

    Ein Foto wäre schön, dann kann man sich mal einen Eindruck machen.

    Huhu Rainer, hast Du gehört??? Wäre das nichts für Euch??

    Nein Lanzi, Du nicht, gib den anderen auch mal eine Chance ;)
     
  5. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hmm, Päärchen ist bei uns schlecht...wenn dann bräuchten wir 2 Herren, aber bei uns ist das ein ungünstiger Zeitpunkt jetzt...wir wollten eigentlich erst Juli nächstes Jahr, nach unserem großen Urlaub....Lilli fängt sich ja erst gerade wieder, nach dem Umzug in die neue Voiliere!

    Liebe Anja,

    versuche es doch auch nochmal hier im vogelnetzwerk unter Kleinanzeigen!
    Aber ehrlich gesagt, würde ich zwei so betagte Vögel nicht mehr dem Streß eines Ortswechsels aussetzen, überleg dir das nochmal gaaaanz genau!
    Wie lange hast du sie denn schon? die ganzen 10 Jahre? und dann willst du sie jetzt plötzlich abgeben?
    O.k., Zeit ist ein Problem, aber ich denke mal, da sie ja ein Päärchen sind können sie sich auch sehr gut miteinander beschäftigen, wenn keiner zu hause ist!
    Wenn du eine Voliere baust oder kaufst, die groß genug ist, daß sie ein bisschen drin flattern können (so min. 130x80x170 BxTxH), dann ist das auch kein Problem, wenn sie tagsüber drin bleiben müssen, sind unsere ja auch, während wir in der Arbeit sind!

    Voraussetzung ist natürlich, daß du das willst, aber ich denke mal schon, da du dir das ja vor der Anschaffung der Beiden sehr gut überlegt hast!

    Nymphen solchen Alter aus ihrer gewohnten Umgebung zu reißen ist sehr stressig für die Tiere, wesentlich stressiger als für Jungtiere. Gerade für die angeschlagene Henne kann das sehr schlimm enden, da durch den Umzugsstreß ihr Immunsystem sehr stark belastet wird, hat der federnausfall nun einen krankhaften Grund, so bricht diese voll aus und es kann um sie geschehen sein!

    Überleg dir das nochmal ganz genau, aber ich bin der Meinung, ha man sich mal für tiere entschieden, so ist man ihr ganzes Leben für sie verantwortlich und wenn man mal ein bisserl weniger Zeit für sie hat, dann ist das für mich noch kein Grund, sie herzugeben, sondern man muß durch geeignete Maßnahmen (eben z.B. größere Voliere) dafür sorgen, daß sie sich trotzdem Wohlfühlen!

    So, das war meine Meinung, sollte es dich nicht umstimmen, dann wünsch ich dir und vor allem deinen beiden Nymphies viel Glück bei der Suche eines neuen Zuhauses!
     
  6. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Anja,

    schade, ich wohne zwar in der Nähe von Wiesbaden (KL), und fahre auch an Weihnachten hin, habe aber leider keinen Platz mehr.
    Leider kenne ich auch sonst niemanden hier in der Nähe, der auf der suche nach 2 Nymphen ist :(

    Ich wünsche Dir jedenfalls, dass Du ein schönes neues Zuhause für die Beiden findest.

    (falls Du es Dir, nachdem was Rainer geschreiben hat, nicht doch noch anders überlegst :) )
     
  7. Antje

    Antje Guest

    Hilfe für Anja

    Anja hat mir gerade eine MAIL geschickt, sie möchte gern eine foto in den Beitrag stellen und braucht dabei kompetente Hilfe.

    Leider bin ich dafür die falsche, da technische Niete. ;)

    Kann Ihr nciht mal jemand helfen?

    *mal ganz lieb zu Bendosi rüberschau*
     
  8. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Fotos

    Hallo Antje,

    ich heisse zwar nicht Bendosi, aber ich kann auch helfen :D.
    Wenn sie mir die Bilder per Mail schickt, kann ich sie reinstellen
     
  9. Antje

    Antje Guest

    Hallo Kerstin,

    Du bist mir natürlich genauso Recht. ;)

    Ich hoffe, Anja hat das gelesen???

    Erstmal vielen Dank.
     
  10. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo,

    ich wohne leider auch zu weit weg und kann damit die beiden leider nicht aufnehmen.

    Aber ich drücke die Daumen, daß sie einen guten Platz bekommen.

    Und beim Fotos einstellen könnte ich auch behilflich sein. Immer her damit :)

    Liebe Grüße von Daniela
     
  11. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Foto

    Hallo,

    hier ein Bild vom süssen Popeye :D:

    [​IMG]

    Von der Henne ist leider keins vorhanden. Sie ist allerdings ganz gelb ( Lutino :? )
     
  12. Ratte

    Ratte Guest

    och is der schee... wenn ich nur nicht noch daheim wohnen würde *G*
     
  13. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Popeye

    He wie alt ist denn das Bild der sieht ja darauf sehr jung aus (blasser Schnabel und rosa Beine)
    Der ist ja sowas von schick. Schade bis Teltow ists doch zu weit für die beiden
     
  14. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Anja!

    Also. Ich hab ja schon ein paar Voegel, und da dachte ich mir, ich sprech mal mit meinem Mann und sehe, was er davon haelt. Auf zwei mehr oder weniger duerfte es ja nicht ankommen... :D

    Hmmm. Zuerst hat er gemeint, wir haetten ja eigentlich genug (siehe meine Profil...). Aber da wir schon zwei Nympen haben, die einfach nicht die Spur von zahm werden wollen, meinte er, dass, wenn die beiden zahm sind, er meinem Betteln nachgibt, weil er sich davon erhofft, dass unsere beiden Angsthasen sich ein bischen was abgucken. :~

    Preisfrage: Sind sie zahm?

    Ich weiss, das darf eigentlich kein Kriterium sein und die, die mich kennen, wissen, dass ich eigentlich nicht so oberflaechlich bin, aber weil meinem Mann unser Haus zur Haelfte gehoert, muss er ja auch ein bischen Mitentscheidungsrecht haben. :~

    Wir halten unsere beiden Nymphen und drei Wellensittiche im Dauerfreiflug in einem 12qm Zimmer. Dort haben sie eine kleine Zimmervoliere stehen (1,70m hoch, ca. 80 cm breit und tief), wo sie allerdings nur zum Futtern drin sind, und wenn ich das Zimmer luefte. Vor dem Fenster haengt eine Riesenschaukel, auf der sie besonders gerne sitzen. Leider habe ich keine Bilder... Ab und zu geht dann mal der Freiflug quer durch das ganze Obergeschoss, wo sie dann ueberall den Teufel anstellen koennen. :D

    Also. Das heisst auf gut deutsch: Wenn sie zahm sind, dann werden sie bei uns, sofern es Dir gefaellt, ein neues Zuhause finden, wo es Ihnen ganz sicher gut gehen wird.

    Und wenn nicht, muss ich meinen Mann wohl noch ein bisschen bearbeiten... :~

    Wir wohnen uebrigens bei Bad Kreuznach, ca. 35 min von Wiesbaden entfernt, mein Mann arbeitet in Wiesbaden.

    Also, ich bin gespannt auf Deine Antwort!
     
  15. Antje

    Antje Guest

    Hallo Anja,

    also bei Marina wären sie bestimmt in guten HÄnden.

    Ich hoffe die Zusammenführung klappt. Berichtet mal...
     
  16. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Antje,
    hallo an alle Anderen!

    Ja, die Zusammenfuehrung hat geklappt! :D

    Sie sind seit heute morgen bei uns, Anja hat uns die beiden heute morgen gebracht.

    Zunaechst hielten wir sie im Kaefig und stellen sie ins Vogelzimmer, damit sich die vier mal beschnuppern konnten. Sunny und Schlumpfine, unsere beiden Nymphen, haben dann einen solchen Terror veranstaltet, dass die beiden neuen (Willy/m und Toby/w) natuerlich munter mitgebruellt und im Kaefig randaliert haben. 8o

    Naja, da wir ja beide heute den ganzen Tag zuhause waren, haben wir uns dann nach ca. einer Stunde ergeben und die Kaefigtuer aufgemacht und mal gesehen, was passiert. :?

    Schwupps - rausgeflogen, aufs Fensterbrett gesetzt und sich die naechste Stunde nicht mehr geruehrt. :~

    Unsere neugierige Schlumpfine ist ein paar mal hingeflogen um sich die beiden mal von der Naehe anzusehen, das war ihr aber nicht so ganz geheuer; den beiden neuen uebrigens auch nicht... Sunny blieb weit oben auf seiner Leiter sitzen und schaute sich das ganze mal aus sicherer Entfernung an.

    Nachdem der Morgen rum war, trauten sich die beiden neuen auf die Riesenschaukel, auf die sich dann auch Sunny und Schlumpfine gesellten. Bis jetzt gabs mal keinen Krach. :)

    Zahm sind die beiden uebrigens nicht, aber bei weitem nicht so scheu wie unsere beiden. Im Endeffekt war es egal, ich konnte meinen Mann auch so ueberreden. :D

    Er ist wohl recht neugierig, sie scheint sehr aengstlich. Das aengstliche legt sich aber vielleicht auch, wenn sie sich mal richtig eingelebt hat.

    Mal sehen, wie sich das ganze noch entwickelt und sich die beiden bei uns eingewoehnen. :)

    Ich halte Euch auf dem Laufenden!
     
  17. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Tolle Neuigkeiten

    Ist ja klasse, Marina, die vier werden sich bestimmt verstehen, wenn sie jetzt schon ohne Hackerei gemeinsam auf der Schaukel sitzen :). Du wirst sehen, das ist spannend zu beobachten, wie die sich eingewöhnen und kennenlernen, die werden alle vier ganz neu aufleben bei so einer Lebensveränderung ;). Wahrscheinlich müssen sie die Rangordnung erstmal neu festlegen usw.
    Sind ja sozusagen „Weihnachtsnymphen“ :D, freue mich schon auf neue Berichte von dir :) !
     
  18. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Neue

    He macht doch mal ein paar Bilder
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Antje

    Antje Guest

    Das ist ja schön. :)

    Dann ist Anja ihre "Sorgen" los und Ihr habt 2 neue Mitbewohner. Toll, daß alles so schön geklappt hat. Aber Bendosi hat Recht: Wir wollen Bilder...
     
  21. Anja S.

    Anja S. Guest

    Umzug der beiden Nymphies

    Hallo Marina
    und natürlich alle anderen,

    ich möchte Euch allen noch mal ganz herzlich für Eure Ratschläge u. Tips danken.

    Die beiden Nymphies sind am Samstag zu Marina umgezogen. Ich denke dort werden sie es super gut haben. Sie haben viel Gesellschaft u. jemanden der sich liebevoll um sie kümmern kann. Und das Beste ist, Marina hält mich auf dem Laufenden u. ich kann die Beiden auch mal besuchen.

    Also viiiiiilen Dank an alle u. natürlich besonders an Marina.


    Gruß
    Anja
     
Thema:

2 ältere Nymphensittche suchen neue Bleibe!!!!