Ab wann ist eine Geschlechtsbedtimmung bei Laufenten möglich?

Diskutiere Ab wann ist eine Geschlechtsbedtimmung bei Laufenten möglich? im Wasserziergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, Nach über zehn Jahren bin ich wieder zu drei Laufenten gekommen. Aber wie erkennt man das Geschlecht der Tiere? Die kleinen sind jetzt ca...

  1. sith1

    sith1 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Januar 2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lüchow-Dannenberg (Niedersachsen)
    Hallo,
    Nach über zehn Jahren bin ich wieder zu drei Laufenten gekommen. Aber wie erkennt man das Geschlecht der Tiere? Die kleinen sind jetzt ca drei Wochen alt und die stammen wahrscheinlich von einem wildfarbenen Erpel und einer blau-weißen Ente ab. Ist eine Bestimmung jetzt überhaupt schon möglich? Ich hoffe das Bild ist gut genug
    LG
    Nathalie
     

    Anhänge:

    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hoppelpoppel006, 26. Mai 2017
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    na da gratuliere ich aber zu solch schönen Laufis. In dem Alter ist es noch recht schwierig das Geschlecht zu bestimmen (wir halten auch Laufis, Smaragd- und Zwergenten). Hier findest Du evtl. einen Tip: Laufenten.info - Startseite || Laufenten.info ||

    Die helle von den 3 wird wahrscheinlich ein weißes Gefieder bekommen. Ich wünsche Dir viel Freude mit den Laufis..

    Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
  4. #3 anjasony, 2. Juni 2017
    anjasony

    anjasony Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,
    In dem Alter und noch einige ganze Zeit länger läßt es sich nur und das ziemlich gut an der Stimme feststellen. Die Weibchen haben ein lauteres "Naak, Naak" und die Männchen ein heiseres, piepsigeres, eher vogelähnliches Fiepsen.
    Also mal ihnen bei ihrer Unterhaltung zuhören :-)
    Beste Grüße
     
  5. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.769
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Kanada, Québec
    haben die laufenten nciht wie die pekingsenten einen penis...
    den kann man mit leichtem druck schon paar tage nach dem schlupf sehen.
    Celine
     
  6. #5 Hoppelpoppel006, 7. Juni 2017
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    es braucht eine gewisse Zeit. Aber wie Anja schon beschrieben hat, ist es später eindeutig an der Stimme zu erkennen. Die Enten sind meist sehr laut und die Erpel eher leise und klingt etwas heiser. :D Dann kann man es auch oft später am Federkleid erkennen, wenn sie das Babygefieder abgelegt haben. Gib den kleinen noch etwas Zeit, dann wirst Du es bemerken, wer Ente und Erpel ist.

    Schönen Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
  7. anjasony

    anjasony Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,
    gibt es auch Enten, also Weibchen, die leise piepsen? Unsere neue Kleine soll nämlich definitiv ein Weibchen sein und ich kann das gar nicht glauben. Hört sich an wie unser verstorbener gleichalter Erpel.
    Unsere Dame schnattert jedenfalls auffallend laut.
    Grüße von Anja
     
  8. Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo liebe Anja,
    ja manchmal ist es wirklich scher nur vom Klang der Stimme Erpel oder Ente in diesem Alter zu unterscheiden. Dies geht mir selbst auch noch oft so. :+keinplan :huh: Also bei der einen Ente die bei mir jetzt ein bräunliches Federkleid bekommt, bin ich mir sicher, es ist eine Ente. Von der Stimme her, kann man es aber noch nicht sicher erkennen. :roll: Samstag werde ich den Nachwuchs abgeben, falls Du doch noch Interesse haben solltest, bitte heute noch kurz melden. Bin ab heute Nachmittag Pc-technisch bis Sonntag nicht mehr erreichbar. Gib dem Entlein noch etwas Zeit bis sie sich vollständig entwickelt hat. Schicke Dir noch eine PN.

    Liebe G rüße
    Hoppel und die wilden Racker :blume: :0-
     
  9. anjasony

    anjasony Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. Juni 2017
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Carmen,
    vielen Dank für Deine liebe Antwort.
    Auch für das Entenangebot, aber ich habe wie gesagt nun 3 Enten und damit eine nette kleine Familie. Schon drollig auch zu sehen, wie verschieden vom Charakter sie auch so sind!
    Nun hoffe ich einfach mal, dass die zweite Kleine auch ein Weibchen ist und dann ist von der Gruppe her auch alles gut.
    Danke auch für Dein Vertrauen mir DEine Nummer zu geben, echt nett.
    Liebe Grüße und viel Kraft und Energie an den Nachmittagen / WE
    Anja
     
    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  10. Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Anja,

    gut, dann weiß ich Bescheid wegen der Entleins.. :) Hier geht grad die Welt unter furchtbares Gewitter und starker Regen. 8o Ja es ist sehr interessant zu verfolgen wie aus den kleinen Entleins dann die großen Enten werden mit all ihren Eigenheiten und verschiedenen Charakteren. Ich wünsche Dir viel Freude mit diesen kleinen Rackern. :0- Einmal an die Enten gekommen, kommt man davon nicht wieder los (geht mir so; auch mit unseren Gänsen :) :zustimm:).
    Ja danke für Deine lieben Worte, es kostet viel Kraft und so weit mir es möglich ist unterstützte ich sie in sehr vielem.

    Lieben Gruß und Dir schon ein schönes WE

    Carmen und die wilden Racker :0-
     
Thema:

Ab wann ist eine Geschlechtsbedtimmung bei Laufenten möglich?

Die Seite wird geladen...

Ab wann ist eine Geschlechtsbedtimmung bei Laufenten möglich? - Ähnliche Themen

  1. Taubenkind auf meinem Balkon: Wann bzw wie lernen Stadttauben zu fliegen?

    Taubenkind auf meinem Balkon: Wann bzw wie lernen Stadttauben zu fliegen?: Hallo Vogelfreunde, vor genau 23 Tagen ist eine kleine Taube auf meinem Balkon geschlüpft. Im Internet habe ich gelesen, dass die Kinder das...
  2. Grünfinken - Luftsackmilben: Wann kann erneut eine Behandlung mit Ivomec erfolgen?

    Grünfinken - Luftsackmilben: Wann kann erneut eine Behandlung mit Ivomec erfolgen?: Hallo Ihr! Hat jemand Erfahrungswerte? Wenn bei Grünfinken nach einer 3-maligen Behandlung (im Abstand von jeweils 7 Tagen) mit Ivomec gegen...
  3. Ab wann sollte eine Henne frühstens brüten?

    Ab wann sollte eine Henne frühstens brüten?: Hallo zusammen, habe eine Henne, geboren Juni 2013, die mit allmöglichem Nistmaterial in Voliere rumflitzt. Da ich aber mal gelesen habe, dass...
  4. Ab wann sollte man einer Stadttaube helfen / Hilfe rufen?

    Ab wann sollte man einer Stadttaube helfen / Hilfe rufen?: Hallo zusammen! Ich habe mich heute morgen gefragt, ab wann man bei einer Stadttaube eingreifen und helfen sollte, bzw. Hilfe rufen sollte....
  5. Wann wird eine Jungkatze zum ersten Mal rollig?

    Wann wird eine Jungkatze zum ersten Mal rollig?: Hallo, meine Jungkatze (Hofkatze) ist ca. 18 Wochen alt. Die 1. Rolligkeit kann schon ab dem 5.Lebensmonat eintreten? Oder kann ich davon...