Abschied nehmen fällt schwer !!!!!!!

Diskutiere Abschied nehmen fällt schwer !!!!!!! im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Heute morgen ist unsere Nymphendame Lissy beim TA in meiner Hand verstorben . Wir dachten erst an eine Legenot , aber der Arzt sagte das es eine...

  1. Marc`o

    Marc`o Guest

    Heute morgen ist unsere Nymphendame Lissy beim TA in meiner Hand verstorben . Wir dachten erst an eine Legenot , aber der Arzt sagte das es eine entzündung des Kropfes gewesen sei , und sie dadurch versucht hat über den Bauch oder Magen noch zu Atmen wodurch dann eben auch die Kloake bewegt wurde . Nun ist unser Burchi schon wieder Witwer , schon die zweite Dame die vor ihm ging . Wir denken das wir uns jetzt keinen zweiten Vogel mehr holen , weil auch unser Burchi auch schon seine 12 oder 13 Jährchen auf dem buckel hat . Also dann was für einen monat kann ich Euch nur sagen . Am 02.04 verstarb mein Vater mit 63 Jahren , heute der Vogel und an diesem Tag hab ich auch noch geburtstach . Also dann an alle zu haus gebliebenen ein frohes Osterfest .................................Mfg Marco und Lioba
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ghost

    Ghost Guest

    Oh man

    Oh man..:(

    Es tut mir echt leid:(

    Es muss wirklich hart sein.. Man kann sowas auch nicht trösten:(

    Mir bleibt nichts anderes übrig als dir nur zu sagen.. SEI STARK.. obwohl es am Anfang gar nicht geht!

    DAS LEBEN IST HALT LEIDER SO!!

    Jeder kommt dran und jeder muss mal leiden! Sich von seine Geliebten trennen.. Früher oder später kommt jeder dran!

    Du hast mein voles Mitleid.. :(

    DAS LEBEN GEHT WEITER
     
  4. Anita2

    Anita2 Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Biberach
    Hallo Marco,

    das ist ja wirklich kein toller Monat für Dich. Tut mir wirklich leid für Dich, auch wenn Dir das nicht hilft. Ich hoffe, es wird bald wieder besser und meine zwei Nymphen und ich drücken Dir alle unsere Daumen, daß Du mit dem Verlust klar kommst. Wenn Du jemanden brauchst um Deinen Kummer loszuwerden, schreib mir einfach.

    Viele Grüße und alles Gute zum Geburtstag, sowie frohe Ostern (trotz allem).

    Anita
     
  5. Bell

    Bell Guest

    Ach Mensch, das tut mir leid :(

    Hätte ich nur schon Deinen ersten Beitrag gelesen ....

    Das ist hart, was Du durchmachen mußt, aber es wird leichter werden mit der Zeit und das Leben geht weiter. Laß Burchi nicht einsam sein. Er hat doch noch so viele Jahre vor sich und braucht auch jemanden, bei dem er Trost findet :(

    ganz liebe Grüße

    Bell
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Marco,

    das tut mir unendlich leid, was dir wiederfahren ist! Mein Beileid!

    Ich kann mir vorstellen, das du dich nicht gerade gut fühlst!

    ...tu das bitte aber trotzdem nicht, das hat er nicht verdient!
    13 Jahre sind noch kein Alter für einen Nymphen, er kann noch viele Jahre leben, lass ihn das nicht alleine tun, ohne eine Partnerin :(!
     
  7. #6 Federbällchen, 20. April 2003
    Federbällchen

    Federbällchen Guest

    Ja, manchmal kommt es doppelt schlimm

    und man steht ziemlich hilflos daneben. Auch uns tut leid, was bei Euch diesen Monat schon alles passiert und zu verarbeiten ist.

    Wenn es ein wenig hilft: Auch wir denken an Euch.

    Trotzdem alles Liebe zum Geburtstag und das mit einer neuen Partnerin für Burchi - schlaf erstmal eine Nacht drüber und es wäre schön, wenn Ihr Euch dann für ihn doch noch mal durchringen könntet, eine neue Dame aufzunehmen - ist ja der am schlimmsten Betroffene.

    Liebe Grüße,

    Martina
     
  8. #7 Federmaus, 20. April 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Marco :0-

    Das tut mir leid, laß Dich drücken.


    Trotzdem überlege mal Dein Burschi kann 30 Jahre werden also nochmal so alt wie er jetzt ist.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Addi

    Addi Guest

    Marco

    looking forward

    schencke nem armen Seelchen ein neues zu Hause aussm Tierheim oder dergleichen , ist im Sinne der gegangenen
     
  11. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo Marc,

    ich kann mich da nur anschließen. Mir tut es auch sehr leid für dich.:( 8o



    Grüße, Frank:0-
     
Thema:

Abschied nehmen fällt schwer !!!!!!!

Die Seite wird geladen...

Abschied nehmen fällt schwer !!!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  3. Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?

    Welchen Volierendraht nehme ich denn nun?: Hallo an alle! Wir ziehen demnächst in unser eigenes Haus. Unsere beiden Graupapageien bekommen Ihr eigenes Vogelzimmer. In diesem Zimmer werde...
  4. Mein grauer fällt von der Stange nachts

    Mein grauer fällt von der Stange nachts: Hallo mein Name ist conny und mein grauer heißt Jakow ich brauche mal einen Rat mein grauer fällt seit Freitag von der Stange er fällt auf den...
  5. schwer verletzte Ringeltaube gefunden

    schwer verletzte Ringeltaube gefunden: Hallo ich habe letztens eine Taube auf einem Ast sitzen sehen ziemlich weit unten im Gebüsch als ich näher hin gesehen habe , hab ich den...