Akzeptiert mein Pyrrhura Paar einen handaufgezogenen Hahn?

Diskutiere Akzeptiert mein Pyrrhura Paar einen handaufgezogenen Hahn? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Guten Abend liebe Sittichfreunde, Ich habe seit einiger Zeit ein fest verpaartes Pyrrhura Pärchen (Paco & Ivy) Er ist 1 Jahr alt, sie 2 Monate...

  1. #1 Vogelväter, 25.06.2020
    Vogelväter

    Vogelväter Neues Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend liebe Sittichfreunde,
    Ich habe seit einiger Zeit ein fest verpaartes Pyrrhura Pärchen (Paco & Ivy)
    Er ist 1 Jahr alt, sie 2 Monate jünger.
    Nun zu meiner Frage, die Schwester meines Freundes kann sich leider krankheitsbedingt nicht mehr um ihren Sonnensittich kümmern. Da sie ihn unbedingt in gute Hände abgeben möchte, hat sie uns gefragt ob wir ihn aufnehmen könnten.
    Am liebsten würde ich sofort JA! sagen, aber ich habe bedenken wie meine Zwei (Naturbrut) auf den sehr jungen Hahn (5 Monate alt & Handaufzucht) reagieren.
    Wir würden sie selbstverständlich in getrennten Volieren im Haus halten, aber sie natürlich gerne zusammen im Freiflug spielen lassen.
    Sollten die drei sich gut verstehen und am Tag 3-4 Stunden gemeinsam Zeit verbringen, wäre es dann möglich den Sonnensittich ohne Henne zu halten? Wir habe bisher leider noch kaum Erfahrung mit Handaufzuchten. Meine beiden sind zwar mit Ausnahme des Bereiches um ihres Schlafkastens kaum territorial, wir habe dennoch Bedenken, daß mein Hahn den Neuzugang als Konkurrenz ansehen könnte.
    Jetzt werdet ihr uns bestimmt raten, erstmal auszutesten ob und wie die drei sich verstehen. leider wohnen wir 900km auseinander und wir möchten den Vogel nur ungern einmal durch Deutschland fahren um ihn dann schlimmstenfalls wieder zurückzubringen. :(
    Ich bin gespannt wie ihr die Konstellation so einschätzt.

    Mfg, Die Vogelväter :)
     
    Jamie gefällt das.
  2. #2 Pauleburger, 25.06.2020
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    183
    Hi
    Da deine Vögel auch noch nicht geschlechtsreif sein dürften, könnte es anfangs eventuell klappen. Und es wäre gut für den Sonni, so könnte er etwas sozialisiert werden. Wie gesagt, zu Anfang... Aber selbst da, könnte er schon das fünfte Rad am Wagen sein.

    Danach wird es unter Garantie Stress geben!
    Der Sonnensittich braucht unbedingt auch einen Partner. Du dürftest ja wissen, wie sozial sie gegenüber ihrem Partner sind ;)
     
  3. #3 Christian, 25.06.2020
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    10.675
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Pyrrhuras zusammen mit einem Aratinga ... das ist nur eine Frage der Zeit bis das blutig endet.

    Getrennte Haltung ist hier dringend anzuraten!

    Man sollte sich aber Gedanken machen, den Sonnensittich mit einem artgleichen, gegengeschlechtlichen Vogel zu verpaaren. Da er noch sehr jung ist, sollte eine Verpaarung problemlos klappen.
     
Thema:

Akzeptiert mein Pyrrhura Paar einen handaufgezogenen Hahn?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden