alle hassen gill...

Diskutiere alle hassen gill... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; meine wellidame gill macht mir sorgen, weil keiner von meinen anderen wellis sie leiden kann :( ich habe drei feste paare, gill und meinen...

  1. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    meine wellidame gill macht mir sorgen, weil keiner von meinen anderen wellis sie leiden kann :(
    ich habe drei feste paare, gill und meinen opawelli spence, der jedoch keine welligesellschaft mag und lieber alleine sein will.
    und so wird gill immer nur gejagt und vertreiben, sie sucht krankhaft nach anschluss, doch keiner will sie 0l

    wenn abends alle auf dem großen ast schlafen, wird sie verjagt und muss ganz alleine irgendwo nächtigen, obwohl sie so gern bei den anderen wäre :(

    krankheit ist ausgeschlossen, der TA hat sie untersucht. sie isf einfach unbeliebt, gibts sowas?
    dabei wollte ich nur das beste für sie und hab sie aus einzelhaltung geholt, weil sie mir so leid tat.
    jetzt ist sie schon mehrere monate bei mir und trotzdem hat sie sich nicht in die gruppe integrieren können
    wisst ihr eine lösung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welli

    Welli Guest

    Wuste garnicht das es das gibt, ich würde noch ein Welli dazu kaufen. Dann wird daraus vieleicht noch ein Paar. :jaaa:
    Man kann ja dann die kleine und den NEUEN in ein Käfig wo NUR DIOE BEIDEN DRIN SIND tun, und dann wenn sie ein paar sind zu den anderen tun
     
  4. #3 Federfell, 12. Juni 2004
    Federfell

    Federfell Guest

    Ich kenne das Problem. Ich habe selbst so eine Henne. Sie wird zwar nicht verbissen oder so, aber sie ist den anderen, vor allem dem Hahn micky, in den sie sich wohl unsterblich verliebt hat, zu aufdringlich. Sie fliegt ihm oft hinterher, und er flüchtet regelrecht. Sie ist auch selten auf engem Raum mit den anderen dreien zu finden. Die Henne ist aber auch sonst von ganz anderem Charakter alsd ihre Artgenossen. Sie ist sehr sehr quirlig, immer am klettern. Vielleicht nervt das die anderen. Es scheint ihr nicht schlecht zu gehen, und ich werde ihr, vorerst, keinen zusätzlichen Welli dazuholen. Aber deiner scheint es ja nicht gut zu gehen in der Situation, oder? Hehe, vielleicht würden sich unsere zwei ja ergänzen. Es tut mir schon immer sehr weh, wenn ich ihre vergeblichen Annäherungsversuche sehe. Keiner will sie kraulen :(

    Leider keine Idee, wollt nur sagen, bist kein Einzelfall, LG, möglicherweise finden wir zusammen eine Lösung, Federfell
     
  5. Fanculla

    Fanculla Guest

    Das es so was gibt hätte ich auch nicht gedacht bis vor kurzem! Eine Kollegin von mir hat auch eine Henne, die oft Mals alleine ist! Sie fand zwar einen Freund, er starb jedoch erst vor einiger Zeit, seit dem ist sie wieder alleine. Warum können wir uns nicht erklären, weil es hat noch 3 Männer, 2 davon könnte sie locker haben. Ist echt schwierig! Ich hoffe das deine Henne bald Anschluss findet und sich verlieben wird!! :jaaa:
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wie lange hast du die Kleine? Ich habs bei Whitey erlebt :( hat lange gedauert bis er anschluss gefunden hat :( wenn dein *opa welli* eh keine anschluss sucht würde ich ne neu zugang vorschlagen?
     
  7. Franzi92

    Franzi92 Guest

    Da haben wir was gemeinsam....

    Das würde ich auch vorschlagen :jaaa: .
    Übrigens hab ich auch so einen Fall. Im Moment hab ich ja drei Wellis. Racker wird meistens vom Futterplatz oder so vertrieben. Aber zum Glück hab ich ja zwei. :gott: Gerade jetzt hocken Flapsi und Monty auf der Schaukel und der Kleine Racker hockt ganz alleine auf'm Ast :( .Wenn in ein paar Wochen ein Neuer kommt, hoffe ich, dass sich das wieder legt....wollte auch nur mal sagen, dass du kein Einzelfall bist. :s
     
  8. #7 flaeschchen, 12. Juni 2004
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Ja ist bei uns auch so... Die Resi scheint sich auch in den Willi verliebt zu haben, aber der hat ja seine Lucky... immer wieder bettelt sie ihn an, und mittlerweile bleibt er auch mal sitzen.. nur gekrault wird sie von niemandem, und das tut mir schon immer sehr leid... die arme kleine Maus... aber vielleicht kommt ja doch mal der Moment... ich denke einfach warten...oder in Deinem Fall vielleicht einen Neuzugang.. wenn das vom Platz her noch geht...
     
  9. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    tja, leider kann ich keinen weiteren vogel mehr aufnehmen.
    schon die letzten 2 wellis waren eigentlich nicht geplant, aber sie waren in so einem erbärmlichen zustand dass ich sie einfach aus ihrer früheren haltung befreien musste.

    gill tut mir unglaublich leid, sie fliegt immer zu den anderen und wird dann weggehackt, es ist wirklich schlimm :(
    sie versucht es so krampfhaft und mit so viel geduld, dass es wirklich trarig ist, ich kann schon garnicht mehr hinsehen :(
     
  10. #9 Cahandria, 13. Juni 2004
    Cahandria

    Cahandria Wellimaniac

    Dabei seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Kann mir gut vorstellen, das es einem schwer fällt da zuzusehen und zu wissen, dass man eigentlich keinen Einfluss auf das ganze Geschehen haben kann ...
    Mein Hahn war auch mal so verliebt in seine Erste Henne, aber sie hat ihn auch weg gehackt (er blutete damals sogar am Kopf). Er ist trotzdem immer wieder zu ihr mit der selben Geduld, die du auch beschreibst. Ich habe ihm dann oft das Köpfchen gekrault :( Die Henne starb an einem angeborenen Herzfehler und jetzt ist er ganz glücklich mit seinem Neuen Schatz :cheesy:

    Hoffe, das dein Federbällchen vielleicht doch noch Anschluss findet !!
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Federfell, 13. Juni 2004
    Federfell

    Federfell Guest

    Meine Güte, wie ungerecht die Welliwelt doch sein kann... :s Das ist ja wirklich nicht schön. Versuche mich gerade in die Situation zu versetzen...Nein, ich lass es lieber... :( Arme Mäuschen... Kommt, wir bauen ein Heim für verschmähte Wellis auf. ´Wer nimmt sie alle? Ich stelle mich bereit :D Sorry, ne Lösung gibts für das Problem glaub ich nicht... Federfell
     
  13. #11 VZ-Kaiser, 13. Juni 2004
    VZ-Kaiser

    VZ-Kaiser Wellensittich Züchterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rastede
    ich würde auch sagen dass du einen Neuen für die Kleine holen solltest. :jaaa:
     
Thema:

alle hassen gill...