Also.....Dehner find ich...

Diskutiere Also.....Dehner find ich... im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; ... echt zum K......... :k Bin heute in einem gewesen. Und natürlich auch in die Zoo- abteilung einen Blick geworfen. 8o Traurig, aber...

  1. n2cu

    n2cu Guest

    ... echt zum K......... :k

    Bin heute in einem gewesen. Und natürlich auch in die Zoo-
    abteilung einen Blick geworfen. 8o

    Traurig, aber war, was ich dort gesehen habe.
    In einer Box waren 2 Agas, ein Rosenköpfchen und ein
    Blauer (weiß leider nicht genau, was das für einer ist).
    Außer einer Stange war noch ein Billig-Plastik-Ast-mit-
    Blätter-Imitat dort drin. Wo die beiden auch dran genagt
    haben. Nachdem ich die Verkäuferin darauf ansprach und
    sie informiert habe, das das Plastik "sehr gesundheits-
    fördernd" ist, hat sie es rausgenommen, war etwas unge-
    halten.
    In der Box nebenan saß ein Sperlingspaar. Hmmm, nur ein
    trister Haselzweig war dort drin.
    Und gefüttert wurde Großsittich/Papageienfutter, zumindest
    war es das einzige was ich sah.
    al
    In der Glasvoliere auf der Ecke war es recht voll. Dort drin
    waren 4 Nymphen, 3 Rosellas, 2 grüne Meyer und 4 Wachteln,
    die dicken mit der Antenne aufm Kopf :D
    Eine sehr langweilige Voliere, kein Spielzeug, nur Stangen und
    vollgesch..... Äste. Auf dem Boden stand eine Schale mit
    Obst, zumindest war es mal Obst :k :k :k
    Einer der Meyers hatte schon Rupfspuren an der Brust.
    Insgesamt waren die Vögel recht ruhig, wenn nicht gar
    apathisch 8(

    Frage mich, ob man/frau nicht mal ein ernstes Wort mit der
    Dehner-Leitung reden sollte. Die Zustände sind in keinster
    Weise in der Nähe des Minimum.

    Über die anderen Vögel bzw. Tiere will ich mich erst garnicht
    weiter äußern. 8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 raptor49, 11. Mai 2002
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    München
    @n2cu,
    für Dehner und Konsorten leider ganz normal!8( :k
    Ich muß mich immer zusammenreißen wenn ich sowas sehe!

    cu

    Tom
    8)
     
  4. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Da muß ich wiedersprechen!
    Du darfst nicht alle Dehner- Filialen über einen Kamm scheren!
    Im Allgemeinen haben sich die Zustände bei Dehner sehr verbessert und sind in manchen Filialen sogar vorbildlich!
    Ich will hier nicht für Dehner und andere Großmärkte sprechen, aber bei Dehner tut sich was bzw. hat sich was getan!

    Ich würde an den Konzern Dehner schreiben und mich geziehlt über die Haltungsbedingungen in diesem einen Markt beschweren!

    Bei uns z.B. ist ein Dehner, den ich als vorbildlich bezeichnen möchte! Frisches Obst und Gemüse, überall Naturäste und Äste zum Nagen, rießige, saubere Volieren und wenig Tiere pro Voliere! Da geht es den Vögeln den Umständen entsprechend gut! Sogar eine Absperrung ist vorhanden, damit man nicht zu nah an die Volieren heran kann!

    Also, bitte ein bisserl differenzierter mit der Meinungsäußerung :)!
     
  5. #4 raptor49, 11. Mai 2002
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    München
    Hi Rainer S,
    da gibts bloß nen klitzekleines Problemchen:
    ich bin absolut gegen den Verkauf von Tieren in sogenannten "Zoo"fachläden". Mir ist das ganze zu Kommerzmäßig!
    Es Handelt sich schließlich um Lebewesen und nicht um Brot, Kaffee oder sonstwas was mal kurz verzockt wird.
    Das es Zooabteilungen in Garten/Baumärkten gibt die schon fast vorbildliches Niveau erreichen weiß ich ja, aber das reicht mir nicht.;)
    Solange Tiere in Läden verkauft werden, solange bin ich da und trete den Abteilungsleuten auf die Füße und wenns sein muß(wenns spaß macht:D :D ) in den AR...!:p


    cu

    Tom
    ;) :D :)
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Hallo Tom,

    da gib ich dir Recht, bin da auch deiner Meinung!

    Aber diese Geschäfte gibt es schon immer und wird es auch immer geben, da finde ich es halt dann schon auch gut, wenn sie sich zumindest um eine einigermaßen artgerechte Haltung bemühen und das Tier dann nicht wie eine Ware behandeln!
     
  7. #6 raptor49, 11. Mai 2002
    raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.499
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    München
    Jau stimmt schon.
    Aber Tiere sind halt immer noch eine "Sache".



    cu

    Tom
    :S
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Dehner

    Hallo

    ich denke man sollte nicht allgemein "Dehner" nennnen, es sind doch die Filialen, Leiter und Leute, die sich darum kümmern. Hier geht es wohl um Dehener in Wien.
    Es ist doch auch jede Firma oder Bank bzw. jede Filiale nur so gut wie die Leute die dort arbeiten.

    Ich bin zwar auch gegen den Verkauf von Tieren in sog. Zoofachgeschäften - aber es ist nun mal erlaubt.

    Bei uns gibt es auch einen Dehner, die Fische, Hasen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse und Vögel sind dort gut, relativ grosszügig, , in sauberen Volieren, mit Naturästen, ausreichend sauberem Futter und Wasser, mit gutem Licht, untergebracht.

    Neulich wurde eine zusätzlich dicke Glasscheibe mit Abstand vor die Volieren montiert, da wohl einige Leute trotz Hinweisen "bitte nicht an die Scheiben klopfen" dies nicht lassen können.
     
  10. Hein

    Hein Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    nabend zusammen,

    dehner dürfte ja wohl einer der meistbelästerten läden in deutschland sein.
    bei dehner in bamberg ärgern mich die zu kleinen boxen für wellis, kanarien und das ganze "kleinzeugs" :-) eben. in der großen glasvoliere sitzen alexe mit mit größeren sittichen (pennants, rosellas), wachteln und mäusen zusammen; die voliere ist in meinen augen fast mustergültig eingerichtet und sehr sauber.
    ich denke, daß es tatsächlich vom personal bzw. von den verantwortlichen abteilungsleitern abhängt, was in der einzelnen filiale läuft.

    m.w. ist dehner mit der erste gewesen, der auf wildfänge verzichtet hat. - falls ich falsch liege, korrigiert mich bitte.

    es gibt wohl überall (händler, züchter, fachmärkte, verbraucher) solche und solche.
     
Thema: Also.....Dehner find ich...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dehner bamberg

    ,
  2. dehner vogelschauboxen

    ,
  3. welche Vögel gibt es bei dehner

Die Seite wird geladen...

Also.....Dehner find ich... - Ähnliche Themen

  1. Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.

    Brauche hilfe ein Bauers Ringsittich Weibchen zu finden.: Hallo bin neu hier und brauche hilfe ein Bauerringsittich weibchen zu finden. Sind alles nur männchen im Angebot. Mein Hahn ist jetzt schon 2...
  2. Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?

    Wie finde ich Geburtsdatum von Vögeln raus?: Wie finde ich Geburtsdatum von Voegeln raus
  3. Rosellasittiche

    Rosellasittiche: Hallo :). Ich bin neu hier in dem Forum und stelle mich mal kurz vor, bevor ich meine Fragen zu dem Thema stelle. Ich bin Leonie, 16 Jahre alt...
  4. Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?

    Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?: Hallo, Ich besitze einen Blaustirnamazonen Hahn, welcher 8 Jahre alt ist und welchen ich von einen Züchter gekauft habe. Seit er geschlechtsreif...
  5. Probleme mit Schlafplätze finden

    Probleme mit Schlafplätze finden: Hallo, meine Wellensittiche sind vor kurzem wieder in die Voliere eingezogen, die ich bisschen umgestaltet hatte. Jetzt wissen sie wohl seit...