Aluvoliere???

Diskutiere Aluvoliere??? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe gestern ein Angebot von einem Kollegen bekommen der eine Aluvoliere besitzt, das ich die für 250 € abkaufen kann! :zwinker: Bei...

  1. Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo,

    ich habe gestern ein Angebot von einem Kollegen bekommen der eine Aluvoliere besitzt, das ich die für 250 € abkaufen kann! :zwinker: Bei ihm waren 2 Graue drin, ich selbst habe 2 Amazonen. Ist Alu gut für Amazonen?? Will jegliche Vergiftungen ausschliessen können. Die Voliere wäre für draussen. Genaue Angaben kann ich noch nicht machen...Größe ect. Sie soll aber laut Ausage groß genug sein.
    Ist eigentlich 250 € ok? Er sagte dass nur das Material schon 450 € gekostet haben soll..und dann habe er noch 1 Woche dran gebaut! <<--ich selbst habe keine Ahnung von sowas :schimpf:

    Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte!
    Liebe Grüße
    Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Katja,

    was das Alu betrifft, so kann das nur der Rahmen sein (Alu ist absolut unbedenklich). Das Gitter wird sicherlich verzinkt sein.
    Wenn die Volie die Mindestmaße hat, so sind 250 Euronen ok :zustimm:
    Frag doch einfach mal konkret nach den Maßen (was für den einen groß genug, ist für den anderen viel zu klein) und was für ein Gitter er verwendet hat :zwinker:
     
  4. Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Vielen Dank Fisch :prima: für Deine Antwort! Ich werde gleich heute nocheinmal genauer nachfragen nach den Einzelheiten und hier bekannt geben, ich versuche auch ein Foto zu bekommen, das Problem ist, das die Voli schon abgebaut ist :traurig:
    Ich melde mich dann morgen wieder, wenn ich schlauer geworden bin!!
    Bis dann :-))

    Liebe Grüße
    Katja mit den 2 Geiern Manni & Stoiber :+party:
     
  5. Karoline

    Karoline Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hunsrück
    Hallo Katja,

    bitte keinen verzinkten Käfig deine Vögel können eine Zinkvergiftung bekommen, ich hab einen von Montana der ist pulverbeschichtet hier ist eine Internetadresse wo du mal nachschauen kannst ich habe dort auch schon viel bestellt und bin eigentlich zufrieden, dieser Shop verkauft auch über ebay kannst ja mal gucken


    www.casimirs-animal-shop.de

    Liebe Grüße Sandra
     
  6. #5 Gruenergrisu, 14. Dezember 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Sandra,
    eine derart pauschale Verurteilung verzinkter Gitter ist nicht angebracht, wie auch die pauschale Empfehlung von Montana- Käfigen nicht unproblematisch ist. Verzinkte Gitter (galvanisch oder feuerverzinkt) werden überall eingesetzt, und es fallen die Vögel nicht reihenweise von der Stange. Die Drahtqualität ist entscheidend und von der sollte man sich selbst überzeugen oder von einer Fachfirma nehmen.
    Montana- Volieren haben den Vorteil der Beschichtung und sind super zu reinigen. Optisch sind sie sehr schön. Bei 2 Amazonen wiegt die Voliere bei der entsprechenden Größe sehr viel; für mich ein Argument, weil ich sie im Garten reinige und durch eine Tür tragen müßte. Reinigung ist nicht mit einem Hochdruckreiniger oder Dampfreiniger möglich, weil die Beschichtung keine Verbindung zum Metall eingeht und unterliegend rosten kann. An den Durchtrittsstellen der Stangen sind offene Hohlräume, Längs- anstelle von Querstangen an Front- und Rückenseite. Die Stabilität ist sicher einer Aluvoliere überlegen.
    Bei 250 Euro kann Katja nicht viel falsch machen. Eine Montanavoliere für 2 Amazonen (2x1x2m) kann man für diesen Preis nicht bekommen.
    Grüße
     
  7. Karoline

    Karoline Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hunsrück
    Hallo Grünergrisu

    na was heißt pauschal, wenn sie doch noch keinen Käfig hat bietet es sich doch an einen nicht verzinkten sich zu holen, es ist halt einfach mal nicht gesund und da sie ihn ja noch nicht hat wollte ich sie nur darauf hinweisen, für meinen Montana habe ich auch "federn lassen müssen" aber habe ja auch darauf hingewiesen daß diese bei ebay von meinem besagten Link aus auch günstiger ersteigert werden können.

    Es liegt ja noch in ihrer Hand es zu vermeiden einen verzinkten Käfig zu kaufen.

    Liebe Grüße Sandra
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Lest mal im 1. Beitrag:
    Dafür sind die Montanas nun wahrlich nicht geeignet, so schön sie auch sein mögen.
     
  9. Karoline

    Karoline Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hunsrück
    nabend sven

    ich wollte hier niemanden eine marke aufschwätzen sondern nur mitteilen was ich habe und da sie anfangs schrieb sie will jegliche Vergiftung vermeiden, nur darauf hinweisen, daß mein Käfig pulverbeschichtet ist ( als Beispiel) ich hätt ja auch posten können hol dir einen aus edelstahl aber wir wollen ja mal den Vogel hier im Käfig lassen. lol .lol. lol. lol.

    Liebe Grüße Sandra
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Hallo Sandra,

    meine Volieren sind alle aus Edelstahl - gibt nunmal nichts besseres :zwinker:
    Aber alle für die Innenräume konzipierten Volieren im Handel eignen sich nicht für Außen (egal von welcher Marke).
     
  11. fisch

    fisch Guest

    Auch von der Größe her, ist da nicht viel Auswahl (wenn sie denn für außen geeignet wären) - lediglich der Montana Cages "ARKANSAS II" erfüllt die Größenbedingungen für die Amazonen, die dort einziehen sollen (bei ständiger Unterbringung (ohne Freiflug) eigentlich auch nicht groß genug) und mit 889 Euronen nicht gerade eine günstige Alternative :zwinker:
     
  12. #11 ginacaecilia, 14. Dezember 2005
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hi sven, wenn du doch so viel über volis weißt, dann sag mir mal was du hiervon hälst ( innenvoli aber )
    http://www.volieren-kaefigbau.de/intro.htm
    ich meine das ehrlich, mit deiner meinung, ich suche schon sooo lange, meine sperlis fliegen zwar viel, aber wenn wir mal im urlaub sind ist der käfig ungünstig, , zu schmal

    ps: wollte 1,50m, geht nicht , 1,20 mal 80 mal 1,95
     
  13. fisch

    fisch Guest

    Hallo Petra,

    welche Voli solls denn sein (Maße)?
    Allgemein machen sie aber einen guten Eindruck :zustimm:
    Du musst aber wissen, dass Aluvoliere lediglich den Rahmen benennt und das Gitter verzinkt ist (da kommt es auf die Qualität an, oder einfach mal fragen, wie es mit Edelstahlgitter aussieht) :zwinker:

    PS: mit den Maßen hat es sich überschnitten;)
    geht 1,5 m wegen dem verfügbaren Platz nicht?
     
  14. #13 ginacaecilia, 15. Dezember 2005
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ja, dann wirds eng bei uns, daher etwas kleiner, aber immerhin noch größer. das ganze wird eloxiert, die gitter auch ? denke ich. ein user hier hat sie auch von dort , hat nach meinem posting bei den sperlis geschrieben , ist begeistert, immerhin was positives, ich suche schon so lange...*schnief* hoffe das ist es jetzt, wollte eben einfach mal so fragen hier
     
  15. fisch

    fisch Guest

    Eloxiert ist das Alu, also der Rahmen. Wie gesagt: ich habe noch nie von Alu-Gitter gehört. Es ist entweder verzinkt oder aus Edelstahl.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Alisia22

    Alisia22 Paul wir vermissen Dich!

    Dabei seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo alle zusammen :dance:

    heisse diskussionen werden hier ja geführt :beifall: ... ich kann mich diese Woche nur morgens melden (Spätschicht)
    Also ich habe gestern die Daten ermitteln können, was mich aber sehr sehr sehr verwundert!!! Er hat ja gemeint da waren 2 Graue drin, und sie konnten in der Voliere fliegen, was ich mir aber nicht vorstellen kann, ausser er hat Graue mit Spatzen verwechselt... die Voliere gehört nicht ihm sondern einem Kumpel!
    Nun zu den Maßen:
    Länge: 1m x Breite 1,50m x Höhe 2m Was meint ihr dazu????
    Der Rahmen ist aus Alu das Gitter ist Draht verzinkt mit Essigsäure gereinigt!
    :? Essigsäure?? ist das gut???
    Ich habe mir zu den Maßen mal eine Zeichnung gemacht, damit ich mir die Voliere etwas besser vorstellen kann, es ist doch unmöglich wenn die Länge nur 1m beträgt, dafür aber die Breite 1,50m... also meine AMA´s fliegen nicht quer und fliegen auch nicht rauf und runter!
    Hatte mich so gefreut, eine kostengünstige grosse Voliere gefunden zu haben, aber das ist glaub nix für mich!!
    In der Länge hätte ich gern mindestens 2,50m besser noch mehr...so 4m würde ich ganz cool finden! Wir haben ab nächstes Jahr ein eigenes Haus mit einem riessen grossen Garten, da ist genug Platz für ein schönes Heim für Manni & Stoiber! Die Vögel sind aber nur in der Voli, wenn wir Zuhause sind, denn ich habe Angst, das jemand sie vergiftet oder sonst irgendwas tut...es gibt genug Tierhasser! Wenn sie im Haus sind, haben sie ihr eigenes Zimmer, wo sie den ganzen Tag treiben können was sie wollen!!! Wird alles Vogelgerecht abgesichert...denn unseren Paul haben wir durch diesen Leichtsinn im Mai 05 verloren / wegen Bleiband im Vorhang!
    Liebe Grüße Katja ;)
     
  18. fisch

    fisch Guest

    Hallo Katja,

    wenn deine Amas da länger drin sein sollen, ist die Voliere zu klein. Die Mindestmaße sind bekanntlich ja 2x1 m - für eine Außenvoliere würde ich sie aber schon größer haben wollen :zwinker:
    Dass Zinkgitter mit Essig gewaschen wird, ist normal und richtig. Dadurch "verwittert" es schneller und das reine Zink lässt sich nicht so schnell ablösen.
     
Thema:

Aluvoliere???

Die Seite wird geladen...

Aluvoliere??? - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Aluvoliere möchte selber bauen

    Frage zu Aluvoliere möchte selber bauen: Hallo, möchte gern meine Aluvoli selber bauen u. habe dazu eine Frage. Ein Element hatte ich mir mal für meine Terassentür bauen lassen, nun habe...
  2. Aluvolieren auf- und abbauen ??

    Aluvolieren auf- und abbauen ??: Hallo, kann man Volieren aus Alu, z. B. solche Bausätze, die es günstig zu kaufen gibt, auch mal auseinander und wieder zusammenbauen? Geht das...
  3. Günstiger Hersteller für Aluvoliere kann mir jemand helfen?

    Günstiger Hersteller für Aluvoliere kann mir jemand helfen?: Hallo Ich suche günstiger und guten Hersteller für komplette Aluvoliere mit Bodenplatten für Maße 2 Meter x 1,60m und Höhe 1,80m mit...
  4. Hilfe-Aluvoliere ja oder nein?

    Hilfe-Aluvoliere ja oder nein?: Hallo, brauche dringend Rat. Wir haben für unsere zwei Grauen eine Aluvoliere angeboten bekommen. Vorher waren Kanarien drin. Gitter ist...