amazonen und aras

Diskutiere amazonen und aras im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo war vor ca. einer woche im zoo und habe eine gemeinschafstvoliere von amazonen und aras gesehen. ist das eine sinnvolle zusammenstellung?...

  1. #1 Kokosnuss, 3. Juni 2008
    Kokosnuss

    Kokosnuss Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6055 alpnach (schweiz)
    hallo
    war vor ca. einer woche im zoo und habe eine gemeinschafstvoliere von amazonen und aras gesehen. ist das eine sinnvolle zusammenstellung? wen jeder mit einem gleichartigem verpaart ist? frag nur aus neugirde, habe nich vor eine solche zusammensetzung zu machen.

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thorstenwill, 5. Juni 2008
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo Kokosnuss,

    da Amazonen und Aras in Brasilien gemeinsame Gebiete bewohnen, passt die Zusammenstellung auch.

    Gruß Thorsten
     
  4. Langer

    Langer Guest

    :idee::idee::idee::idee::idee:

    Es wird sich bei solch einer Zusammenstellung mit Sicherheit ein Paar als Dominant herausstellen. Welches mag dies wohl sein,und wer wird unterdrückt.
    Amazonen sind vorrangig Fruchtfresser oder ganz mageres Futter. Was frißt ein Ara ? Wird die Amazone sich nicht nach Herzenzlust am Arafutter sättigen ? Die folgen daraus -----------------wäre ein anderes Thema.


    Solch eine Zusammenstellung hält man m.E nicht zusammen.


    MFG Jens
     
  5. #4 Kokosnuss, 5. Juni 2008
    Kokosnuss

    Kokosnuss Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6055 alpnach (schweiz)
    hallo
    danke für die antworten war anfangs verfundert da ja mann häufig sagt das man unterschidliche arten nicht zusammen halten sollte.
    einer der aras war übrigens en rupfer (am kopf, evt. vom partner und an der brust)
     
  6. #5 thorstenwill, 6. Juni 2008
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo Kokosnuss, Hallo Jens,

    das mit dem Futter war mir auch klar. Habe auch schon öfter in Zoos Aras und Amazonen zusammen gesehen, sollte es so problematisch sein, dann würde man es doch nicht so heufig sehen oder?

    LG

    Thorsten
     
  7. Langer

    Langer Guest

    Hallo Torsten


    Wer wie was macht liegt nicht in unserem Ermessen bzw. eigener Denkweise.
    Keiner sollte sich solche Zusammenstellung schönreden, nur weil sie vom gleichen Kontinent kommen.
    Ich wage es zu bezweifeln ob eine Amazone das " Sprachrepertuar " eines Aras folgen kann und umgekehrt.
    Ein Kleiner Vogel wird sich sicherlich im ersten Moment von der größe eines Aras bedroht fühlen. Die folgen daraus kann keiner abschätzen.Ich denke auch das meine Amazone anders tickt wie ein Ara, sprich andere Verhaltensweisen/ Vorzüge/ Gewohnheiten.
    In Zoohandlungen sitzen auch viele Tiere auf zu engem Platz, bzw. steht die Futterschale unter den Sitzgelegenheiten. Daran nimmt sich doch auch niemand ein Beispiel.
    Das was ich in Zoo" s gesehen habe war zwar auch nich immer das gelbe vom Ei, die Tiere waren aber immer nur für sich untergebracht ( Ara mit seinesgleichen-----------bei den anderen ebenso )

    MFG Jens
     
  8. #7 thorstenwill, 7. Juni 2008
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hi Jens,

    das die unterschiedlichen Arten Freunde werden sich unterhalten usw. meinte ich doch gar nicht.

    Und in der Wohnungshaltung würde ich sie auch nicht zusammen halten in einer Voliere.

    Wellensittiche mit Nymphen passt doch auch oder nicht?

    LG Thorsten
     
  9. Langer

    Langer Guest


    Hi Torsten ;


    ja, aber warum macht man dann dies ------------ich versteh Dein posting nich so richtig -------------oder bin ich vieleicht ein bischen blond im Herzen :D

    MFG Jens
     
  10. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Moin,

    also ich würde die Denkweise vom Grunsatz her in eine gaaaanz andere Richtung lenken.
    Viele machen sich ja Gedanken, welche Paare mit welche Arten man zusammen halten kann. Och was wird da munter durcheinander und drauf los gemischt. Mischen von Amazonen mit Aras oder Grauen oder Kakadu,.........

    Sicherlich, da liegt Thorsten nicht verkehrt, begegnen sich Aras und Amazonen scharenweise auch in freier Wildbahn.
    Und Langer liegt richtig mit seiner Meinung wegen dem Futter. Amazonen haben als Obst und Blütenfresser einen langsameren Fettstoffwechsel als die Aras, die es schon mal kerniger vertragen können.
    Und die Amazonen würden sich auf das fettigere Futter von den Aras stürzen, weil das besser schmeckt. Von daher würde ich sie auch nicht zusammen stecken.
    Aaabäääääääääär,
    wenn schon überlegt Platz für mehrere Papageien zu schaffen, warum sich nicht für eine Art entscheiden, die dann richtig halten?
    In der Gruppe, im Schwarm.
    Warum immer dieser forentypische, unleidige Mischmasch?
    Und Probleme mit dem Futter gibts dann auch ned. Für den Spaß den man mit so einer fidelen Meute hat weil die Vögel auch ihren Spaß dran haben kann ich aus eigener Erfahrung berichten.
    Papageien sind halt nu mal Schwarmvögel. Die Paarhaltung ist das Mindeste. Warum sollte man, wenn man andere Möglichkeiten hat immer auf dem Minnimum rumreiten? Warum dann nicht für eine Art den Idealfall schaffen?

    Gruß Frank
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 thorstenwill, 8. Juni 2008
    thorstenwill

    thorstenwill Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Hallo,

    so wie ich es verstanden habe, will Kokosnuss nicht Amazonen und Aras zusammen halten, sondern hat lediglich gefragt, ob Amazonen und Aras zusammen gehalten werden können. Weil er/sie es so in einem Zoo gesehen hat, kam die Frage auf.

    Wegen dem Futter, warum fressen in freier Wildbahn Amazonen nicht das "fette" Ara-Futter?

    Ich persönlich bevorzuge auch einen Schwarm Amazonen oder einen Schwarm Aras oder einen Schwarm Graue usw.

    Ich bin nur der Meinung, weil Amazonen und Aras in Brasilien die mit unter die gleichen Gebiete bewohnen sich an den Lehmhängen treffen, natürlich um Lehm zu fressen und nicht um sich zu "unterhalten". kann man Sie auch zusammen halten, je nach Platz in großen Volieren.

    LG Thorsten
     
  13. #11 Kokosnuss, 8. Juni 2008
    Kokosnuss

    Kokosnuss Mitglied

    Dabei seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6055 alpnach (schweiz)
    ich danke für eure antworten.
    meine frage hat sich somit geklärt.

    lg kilian
     
Thema: amazonen und aras
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ara mit Amazone

    ,
  2. welche amazonen passen zusammen

    ,
  3. Aras und Amazonen vergesellschaften

    ,
  4. ara und amazone gemeinsam
Die Seite wird geladen...

amazonen und aras - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  5. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...