Amsel im Garten fliegt mich an :-/

Diskutiere Amsel im Garten fliegt mich an :-/ im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Liebe Leute! Ich bräuchte eure Hilfe: Eine Amsel brütet schon seit einigen Tage bei uns im Garten und das in der ersten Thuje direkt an der...

  1. #1 Anna2017, 23.07.2017
    Anna2017

    Anna2017 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute!

    Ich bräuchte eure Hilfe:
    Eine Amsel brütet schon seit einigen Tage bei uns im Garten und das in der ersten Thuje direkt an der Terrasse auf Augenhöhe! Wenn sie weg war, haben wir schon neugierig ins Nest geschaut und Eier gezählt, also mit den Blicken, nur heute als sie weg war, blickte ich wieder rein und drei Babyschnabel Mäuler, weit offen richteten sich zu mir entgegen. So herzig.
    Dann ging ich wieder zum Tisch und arbeitete neben der Terrasse etwas beide entgegen Tomaten und plötzlich flog Mama Amsel Vögel ganz dicht im Sturzflug an mir vorbei. War schon schaurig. Dann ging ich hinein und setzte mich vor die Terrassentür ins Freie und wieder kam aus dem Nest die Amselmama. Sie Ries ihre Flügel weit auf vor mir und Flug ruckzuck in die andere Richtung weg.

    Nun traue ich mich gar nicht mehr raus. Ist das jetzt übertrieben? Hat die Amsel das morgen vergessen? Oder wie ist das zu sehen? Kann ich 14 Tage nicht raus. Noch dazu ist unter ihrem Nest als direkt daneben sie Markisse Stange und ohne Markisse rausgehen wird es heiß. Traue mich das aber auch nicht jetzt...


    Wie soll ich mich verhalten? Danke!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Alfred Klein, 23.07.2017
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    11.940
    Zustimmungen:
    381
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Anna,
    Die Amselmutter verhält sich naturgemäß, völlig normal. Sie will halt unter allen Umständen ihre Kinder vor Gefahren, auch vermeintlichen, schützen. Du als Frau würdest doch wenn es um Deine Kinder ginge auch nicht anders handeln. Das verstehst Du doch bestimmt.
    Ich denke mal wenn es Dir irgend möglich ist solltest Du die Terrasse zunächst meiden. Es ist ja nicht für lange, nur halt so lang bis die Amselkinder ausgeflogen sind. Das ist doch hoffentlich auszuhalten. Das wäre meine Bitte an Dich.
     
    Stephanie und Sowi gefällt das.
  4. #3 Stephanie, 24.07.2017
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.521
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Anna,
    du sagst, du traust dich nicht mehr raus. Du bist aber ein großer Mensch, die Amsel ein kleiner Vogel. Du gehst auf die Terrasse, um dich zu entspannen und deinen Garten zu genießen, die Amsel verrichtet aber gerade harte körperliche Arbeit (Eierproduktion, Brüten, Futtersuchen für die Jungen), die sie zunächst mal körperlich beansprucht/ auszehrt (sie bekommt vermutlich weniger zu fressen als sonst). Daneben ist sie auch noch "psychisch" beansprucht, sie macht sich nämlich "Sorgen" um ihre Jungen. Du wärest auch skeptisch, wenn du ein kleines Kind hättest, das ständig von einem Fremden angefasst oder hochgenommen wird ohne deine Erlaubnis. Die Amsel weiß ja nicht, was du an dem Nest machst, sie sieht das zunächst mal als potentielle Bedrohung an.
    Daher würde ich dir empfehlen, sei doch so nett und meide die Terrasse, bis die Jungen ausfliegen. Die Amsel merkt nach ein paar Tagen, dass du nicht mehr kommst, und kann sich wieder entspannen. Wenn du ständig doch in Nestnähe bist, kann sie sich nicht entspannen, falls sie dich als Bedrohung ansieht. Freue dich doch, dass du etwas Gutes tust und meide die Terrasse für ein paar Tage oder 2 bis drei Wochen. Dann ist immer noch Sommer, aber du hast etwas Gutes für die Amselmama und den Nachwuchs getan. Der Nachwuchs leidet evtl. auch, wenn die Amsel durch Sorge um Nesträuber abgelenkt ist und daher etwas weniger füttern oder wärmen kann.

    Übrigens zum Trost: Sogar sehr zahme Heimvögel drohen ihren langjährigen Haltern, wenn sie Jungtiere haben. Nicht immer, aber manchmal. Selbst in einer Situation, mit der sie eigentlich gut vertraut sind - bekannter Halter, bekannte Umgebung - ist es ihnen "zu riskant", den großen Menschen in die Nähe des kleinen Nachwuchses zu lassen. Also sieh der Amsel ihre Flugattacken nach!:trost::blume:
     
  5. #4 Anna2017, 24.07.2017
    Anna2017

    Anna2017 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Zunächst Dankeschön für die lieben Antworten. Das Problem ist auch, dass ich auch kleine Kinder habe und die in den Garten wollen ins kühle Planschbecken gehen bei 35 Grad. Und unter dem Nest ist die Markisse Kurbel und zu der komme ich bin auch nicht hin. Dazu muss man erwähnen, zu unserer Terrasse hin sind große Glasfenster südseitig und es wird unerträglich heiß ohne Beschattung. Meine Kinder sind beide um die 3. Wir sind mir draußen im Sommer. Der Garten ist aber klein, sodass die Amsel alles überschaut, und befliegt alles easy für sie, da alles von einer 1 m dicken Hecke umgeben ist.

    Wenn ich also die Kurbel betätige, kann sie mir dann etwas machen? Sonst würde ich ihr eh Ruhe auf der Terrasse geben und nicht dort hocken sondern Meter entfernt. Geht das? Nur im Garten arbeiten zwecks Gemüseanbau müsste ich auch raus.
    Ich weiß schon, dass sie klein ist und ich groß, aber die letzten zweimal, die ich in Folge draußen war, flog sie mich an und machte die Flügel weit auf. Das wirkt schon sehr bedrohlich, auch wenn ich doch lese, sie wiegt 110g und ich 55 000g Muss aber sagen, ich hätte generell ein traumatisierendes Krähenerlebnis, wo mich eine Krähe über 100 m mehrmals anflog. Ich sogar Seite wechselte auf der Straße, dann lief. Seitdem sind Vögel für mich ein bisschen unheimlich geworden. Als ich die im Nest brütende Amsel entdeckte, war ich zunächst ja auch total begeistert und stellte ihr sogar Rosinen und Wasser hin. Aber dachte dann Wildvögel zu füttern, ist auch nicht optimal und nahm es wieder weg, nach einer Nacht. Also ich will ja harmonisch mit ihr leben. Aber noch dazu haben wir in paar Tagen frei. Also ohne Schatten bei der 30 - 40 grad. Meine kleinen Kinder.... Also auch blöd die Situation.
     
  6. #5 Karin G., 24.07.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.509
    Zustimmungen:
    438
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Anna
    die Amsel hat doch schon beim Nestbau gesehen, dass du die Markise bei Sonnenschein runterkurbelst und am Abend wieder hoch, dass Kleinkinder auf der Terrasse und im Garten sind. An deiner Stelle würde ich die Terrasse ganz normal wie bisher benutzen, aber vielleicht nicht direkt an der Hecke sitzen.
    Die Amseljungen verlassen bereits nach ca. 14 Tagen das Nest.

    klick


    Wir hatten vor Jahren auf unserem kleinen Balkon auch ein Amselnest, wir benutzten den Balkon trotzdem wie gewohnt, also draussen gegessen, Wäsche aufgehängt, gebügelt.
     
    papugi gefällt das.
  7. #6 Anna2017, 25.07.2017
    Anna2017

    Anna2017 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke. Mein Mann kann eh hinaus. Nur wenn ich rausgehe, fliegt sie unmittelbar danach aus dem Nest und spannt ihr Flügel ganzen weit aus und fliegt atypisch nicht durch die Hecken aus, sondern breit über die Terrasse. Aber jedes mal wenn ich draußen war. Ich gehe da nicht mehr hinaus.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    6.550
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo
    die amsel hat bestimmt den ort beobachtet befor sie das nest gebaut hat und musste wissen wie es bei euch vorgeht...
    vielleicht hat sie Auch gesehen das ihr naher ans nest gekommen seit...
    eine amsel, im gegensatz zu einer eule, kann dir nichts antun und wenn du den arm hebst, wird sie bestimmt mehr angst kriegen als du...:)
    wieviel tage sind denn ubrig befor die kleinen das nest verlassen
    LG
    Celine
     
  10. #8 Karin G., 12.08.2017
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.509
    Zustimmungen:
    438
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Die Jungen müssten schon letzte Woche das Nest verlassen haben, wenn bereits am 23. Juli welche geschlüpft waren.
     
Thema: Amsel im Garten fliegt mich an :-/
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zahme amsel

    ,
  2. amseln fliegen dicht am menschen vorbei

Die Seite wird geladen...

Amsel im Garten fliegt mich an :-/ - Ähnliche Themen

  1. Weiße Taube sitzt seit 2 Tagen auf unserer Terrasse

    Weiße Taube sitzt seit 2 Tagen auf unserer Terrasse: Hallo, ich habe mich in diesem Forum angemeldet, weil am Samstag Abend eine weiße Taube auf unserer Terrasse gelandet ist. Sie versuchte bei...
  2. Mein HH Terzel fliegt gerne allein spazieren.....Hilfe...

    Mein HH Terzel fliegt gerne allein spazieren.....Hilfe...: Hallo, ich bin leider etwas ratlos mit meinem HH Terzel im 3ten Flug. Ich selbst bin Jungfalkner und habe meinen HH Terzel Merlin selbst...
  3. Amsel Küken elternlos

    Amsel Küken elternlos: Hallo, Habe bei mir auf der auffahrt nach einen gewittersturm ein noch flugunfähiges Amsel junges gefunden...Habe den oder der kleinen jetzt 5...
  4. Amsel-Aufzucht

    Amsel-Aufzucht: Hallo, ich bin Neu hier, mir wurde dieses Forum aber sehr empfohlen. Ich habe aktuell 3 Amseln zur Aufzucht seit letzter Woche. Alle drei sind...
  5. Bitte um Identifizierung - Garten in Magdeburg 04.08.2018 - Rotkehlchen?

    Bitte um Identifizierung - Garten in Magdeburg 04.08.2018 - Rotkehlchen?: Hallo, ich würde mich sehr darüber freuen, wenn ihr mir sagen könntet, worum es sich bei den Vögeln auf den heute geschossenen Fotos handelt. Bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden