Angel

Diskutiere Angel im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Vogelfreunde! Vor ca. 2 Monaten habe ich den Beitrag "Unfähige Tierärztin?" verfasst. Es ging um meinen kranken Kanarienvogel...

  1. Celica

    Celica Guest

    Hallo liebe Vogelfreunde!

    Vor ca. 2 Monaten habe ich den Beitrag "Unfähige Tierärztin?" verfasst. Es ging um meinen kranken Kanarienvogel Angel.

    Leider ist Angel ziemlich bald nach meinem Beitrag gestorben. :-( Ich habe mich ziemlich lang nicht gemeldet, weil ich das Gefühl hatte nicht alles Mögliche getan zu haben.

    Ich möchte mich aber trotzdem für eure hilfreichen und interessanten Tips bedanken.

    Seither habe ich mich bemüht in meiner Vogelhaltung einiges zu verbessern. Ich versuche noch mehr Obst und Gemüse zu füttern. In der Tierhandlung habe ich mir ein Kraftfutter besorgt und wie empfohlen verwende ich gröberen Sand.

    Momentan gehts allen Vögels gut, bis auf kleinere Streitigkeiten. Zur Zeit hab ich ja ein Weibchen und drei Männchen in einem großen Käfig. Ich muss sagen, es funktioniert aber recht gut.

    Liebe Grüße
    von Tina & Vögels (Tweety, Speedy, Tipsy, Jumpy, Merlin & Minosh)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Celica

    Celica Guest

    Hi Claudia!

    Danke für die rasche und liebe Antwort.

    Ich freu mich schon auf den Weihnachtsurlaub, da hab ich dann mehr Zeit für meine Vögels. ;-)

    Da werd ich dann meine Vögels mal ganz genau beobachten. *g

    So dann bis bald... und ich wünsch dir und den Vögels schon mal schöne Weihnachten!

    Liebe Grüße
    Tina & Vögels
     
  4. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    @Celica:
    Schmeiß das Kraftfutter weg! Da ist Tiermehl drin!

    cu
    Tom
     
  5. Clemens

    Clemens Guest

    ???????????

    Hi! Raptor oder Tom, könntest Du bitte erklären, wie Du darauf kommst. Und bitte überlege erst bevor Du etwas schreibst. Clemens
     
  6. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    @Clemens:
    wer lesen kann ist klar im Vorteil:
    Rindfleischextrakt, Rohprotein,Eiweißextrakt etc...
    Solche Bezeichnungen tragen Rind-Substanzen in Lebensmittel und Tierfutter. Wenn irgendwelche Substanzen irgendwo nur in sehr geringen Mengen enthalten sind, so brauchen sie auch nicht angegeben werden.Wenn solche Mengen ab einer gewissen "häufigkeit" enthalten sind, so müssen sie angegeben werden.
    Außerdem ist "Kraftfutter" genau der gleiche Dr...wie "Beoperlen"!
    Ich Füttere nur Natürliche Sachen und mann kann ja wohl davon aus gehen, das im Körnerfutter, Obst und Gemüse kein Tiermehl enthalten ist oder!?
    :)
     
  7. Clemens

    Clemens Guest

    ??

    Hi Raptor, also Rohprotein und Eiweißextrakte gleich Rindsubstanzen. AHA - das ist mir neu.
    Bei der ganzen Sache um BSE ist fehlende aber auch falsche Information, das was die große Schweinerei :) ausmacht.
    Du leistest hier falsche Informationen und eine Verunsicherung, daß mir die Haare zu Berge stehen.Gruß Clemens
     
  8. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    @Clemens:
    Wenn Du meinst, das es falsche Infos sind oder das es verunsicherung ist, dann ist es dein Problem!!!
    Ich habe keines damit!
    Und die Leute die Ahnung haben(du anscheinend nicht), und davon gibt es in diesem Forum einige, verwenden genauso wie ich kein "Kraftfutter"
    Auch wenn im Tierfutter keine Rinder drinn sein sollten, werden aber immerhin noch Schweine, Schafe,Ziegen(nicht die Sittiche), Hühner und Puten mit Tiermehl gefüttert und auch zu Mehl vermahlen.:(
    Schließlich gibt ja keiner der Politiker-Penner zu, das es höchstwahrscheinlich so ist, das BSE auch auf andere Tiere übertragbar ist!
    Psittacose ists ja auch, warum nicht auch BSE(andere Vögel und auf Menschen)?
    Wer jetzt daraus eine Fehlinfo oder gewollte Verunsicherung herausliest, ist selber Schuld.
    Ich werde auch weiterhin Fleisch essen soviel ich will.
    (hauptsache meinen Tieren geht es gut!!!!!!)
    Schließlich sind wir verbraucher selber daran Schuld, wenn wir Jahrelang herumjammern, daß das Fleisch so teuer ist.
    Die Bonzen in den Tierfutter und Tierfleischfabriken habens dann kapiert:" Hey Leute, jetzt zermahlen wir die Giraffe zu Tiermehl und verfüttern sie zusammen mit vermehlten BSE-Rindern zu Futter-Pellets und damit können wir die kosten senken und der Fleisch-Preis wird billiger".
    Für jeden der die Message kapiert hat, Wünsche ich einen Guten Rutsch.:)


    so long
    Raptor
     
  9. Clemens

    Clemens Guest

    Logik!

    Hi Raptor! Du hast also die Ahnung! Wodrin? Im Umgang mit Deinen Mitmenschen, die Du blöde anmachst oder als Penner beschimpfst? Es scheint mir so, daß Dir in Bezug auf Deinen Fleischkonsum, schon so einiges passiert ist. Auf Dein Niveau werde ich mich auf keinem Fall herablassen. Und wo bitte schön ist hier der Moderator der solche Ausfälle bzw. Anfälle stoppt. Gruß Clemens
     
  10. malu

    malu Guest

    Sagt mal, könnt ihr das nicht auf einer sachlichen Ebene diskutieren ? Für Euren Sprachgebrauch solltet Ihr Euch mal schämen!

    Ausserdem spricht "Rindfleischextrakt" für sich, ein Hinweis auf die Inhaltsstoffe fand ich gut, ich füttere zwar keine Kraftfutter, aber ich habe mir auch noch nie Gedanken darüber gemacht.

    Was jeder einzelne für sich darüber denkt, ist jedem seine Sache, und durch Eure Schlammschlacht könnt ihr die Leute eh nicht mehr beeinflussen ...

    Schöne und besinnliche Weihnachten, Jungs !
     
  11. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    @Clemens:
    wie ich schon sagte:"Wer lesen kann ist klar im Vorteil!
    1. In meinem Postings werden keine Leute Blöd angemacht.
    2. In keinem Posting kommt das Wort "Penner" vor.
    3. Nachdem keine Morddrohungen wegen der letzten Postings eingegangen sind, gehe ich davon aus, das die meisten Leute(auser dir Clemens) die Message kapiert haben.
    Mann muß auch zwischen den Zeilen lesen können.
    4. Das letzte Posting bedeutet: Jeder muß für sich Entscheiden, was für sich und seine Tiere das Bestmögliche ist.
    Wenn einige Leute meinen, sie müßten Futter mit Rindprodukten verfüttern oder sich ein BSE-Steak zu BRuzzeln, dann muß das jeder für sich entscheiden.
    5. Ich habe in diesen Foren noch nie Leute angemacht.
    Aber: manchmal muß man Postings in etwas Schärferer Form Schreiben, damit einige Träumer aufwachen.
    6.Thema beendet.
    :)

    Tom
     
  12. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hi !!!

    Naja, sachlich geht es hier ja nu nich gerade zu !

    @Tom:
    Also dein Punkt 1 und 2 stimmen schon mal überhaupt nicht!
    Und in schärferer Form braucht man überhaupt nicht´s schreiben !!!!

    Und wenn schon !!!
    Was haben Vögel mit BSE zu tun ???
    [Geändert von Tobias Wittke am 27-12-2000 um 16:20]
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    @Tobias
    zu Punkt 2: In welchem Posting beschimpfe ich jemanden als Penner???
    In keinem! dreh mir nicht die Tastatur unter den Fingern um:(
    BSE hat mehr mit Vögeln zu tun als Du Denkst.
    Schliesslich werden Hühner und Puten, die bestimmt auch auf deinem Tisch landen unter anderem mit Tiermehl gefüttert!
    Das Thema ist für mich beendet.

    Tom
     
  15. Toby

    Toby Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Januar 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weyhe
    Hallo Tom !!!

    Hier in deinem Beitrag vom 25.12. !!!
    Gut, es hat mit niemanden was aus dem Forum zu tun, aber benutzt hast Du dieses Wort.
    Um es klarzustellen: Ich will nicht sagen das dieses Wort nicht benutzt werden soll (dazu hab ich auch gar kein recht).
    Wobei ich auch sagen muß das ich Dir hier zustimme.

    Zu dem Kraftfutter (auch wenn das Thema für dich abgeschlossen ist): Klar, das ist schon richtig das Hühner oder anderes Geflügel, welches wir essen, durch das Legemehl zum Überträger werden.
    Aber was haben die Ziervögel damit zu tun ??? Also ich esse meine Sittiche nicht !!!
    Und Celica (woher ja die gesamte Diskussion stammt) ihre Kanarien auch nicht !!!

    Deshalb weiß ich nicht woraus du hinaus wolltest ?!
    [Geändert von Tobias Wittke am 27-12-2000 um 18:44]
     
Thema:

Angel

Die Seite wird geladen...

Angel - Ähnliche Themen

  1. Meine starke und tapfere Angel ( = Wellensittich)

    Meine starke und tapfere Angel ( = Wellensittich): Hallo Leute, ich will euch heute meine starke Angel vorstellen. Sie ist ca. 2 Jahre alt und lebt mit einem Wellensittichschwarm bei mir in einer...
  2. Montana Cages "Los Angeles"

    Montana Cages "Los Angeles": Hallo! Hat jemand hier zufällig den "Los Angeles" von Montana und mag berichten, welche Erfahrungen er/sie damit gemacht hat? Ich liebäugle mit...
  3. Spiddi und Angel

    Spiddi und Angel: [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] Meine 2 Vögel
  4. Vogel von 3 Engel für Charlie / Charlie's Angels

    Vogel von 3 Engel für Charlie / Charlie's Angels: Hallo zusammen! Ich hab gestern die Wiederholung des Spielfilms "3 Engel für Charlie" gesehen. In Bosleys Gefangenenszene fliegt ein Vogel an...
  5. Angel pics für Micha

    Angel pics für Micha: und naturlich alle anderen ;) sind hauptsächlich Angel Bilder ;) Angel...wunderschön nach der JM [IMG] Angel und ihr Picco... [IMG]...