Antiautoritäre Erziehung

Diskutiere Antiautoritäre Erziehung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Guten Morgen Zusammen, wie Ihr wißt haben wir zwei Graue Julius 15 Monate und Lilly 9 Monate. Wir die Beiden sehr ins Herz geschlossen und sie...

  1. #1 Julius01, 19. Mai 2005
    Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Guten Morgen Zusammen,
    wie Ihr wißt haben wir zwei Graue Julius 15 Monate und Lilly 9 Monate.
    Wir die Beiden sehr ins Herz geschlossen und sie genießen täglich min. 6 Stunden Freiflug und stellen allen möglichen Blödsinn an. Das ist auch alles gut und schön.
    Allerdings habe ich beim Freiflug ein kleines Problem, denn sie turnen ständig auf mir herum. Ich kann mich so gut wie gar nicht in der Wohnung bewegen ohne das sie auf mir sitzen bzw. meist versuchen sich an meinem Arm, den Haaren und oder am T-Shirt runterhängen zu lassen und dann kräftig zu schaukeln. Schaukelmöglichkeiten haben sie ansonsten wirklich genug, aber ich schein einfach ihr bester Freisitz zu sein. :nene:
    Mittlerweile kann ich schon kaum noch telefonieren ohne das sie ständig versuchen in den Hörer zu beißen.
    Alle Gegenmaßnahmen wie z.B. ständig auf den Käfig zurücksetzen, mich zurückziehen bzw. die Grauen auch mal kurz zu jagen oder ins Bein zu zwicken, wenn sie mich zu sehr bedrängen, haben bisher nichts genützt.
    Habt Ihr einen Tip für mich bzw. wie ist es bei Euch?
    Sie haben übrigens auch einen Freisitz und wechselndem Spielzeug und überhaupt genügend Beschäftigungsmöglichkeiten.
    Liebe Grüße
    von Kati, die sich doch ziemlich bedrängt fühlt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Kati,

    Graue in dem Alter sind ein bißchen wie kleine Kinder. Sie wollen ständig spielen, neue Sachen (meist Blödsinn) ausprobieren und ihre Umgebung ständig neu entdecken. Und Du - Du gehörst dazu. Sie wollen Dich einbeziehen, austesten und gucken was man alles mit Dir machen kann. :zwinker:

    Wenn das alles nicht hilft, dann versuch doch einfach mal eine längere Zeit ausgiebig an erlaubtem Spielzeug mit ihnen zu spielen - zeig ihnen, wie toll der Freisitz / Kletterbaum ist. Sicher ist es stressig zur Zeit, aber Du wirst sehen, daß die beiden lernen, sich miteinander zu beschäftigen, ohne daß Du dabei ständig Teil des Spielplatzes bist.
    Also, sei tapfer und freu Dich, daß sie dich einbeziehen.
    Liebe Grüße

    Azrael
     
Thema:

Antiautoritäre Erziehung

Die Seite wird geladen...

Antiautoritäre Erziehung - Ähnliche Themen

  1. Erziehen wie am besten?

    Erziehen wie am besten?: Schönen guten tag ihr lieben Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen, Mein grauer macht nur Blödsinn und wenn ich ihn Nein sagen tue macht er...
  2. Futterfixierte Sperlis

    Futterfixierte Sperlis: Hallo liebes Forum :) Dies ist mein erster Beitrag und ich weiß nicht wie hier alles funktioniert also verzeiht mir bitte kleine Fehler Also zum...
  3. Vogeljunges gerettet, aber welche Art vom Vogel ist das?

    Vogeljunges gerettet, aber welche Art vom Vogel ist das?: Mein Freund hat ein Vogeljunges vor dem Angriff einer Katze gerettet.:roll: Eigentlich mag ich Sowas überhaupt nicht,aber nun haben wir es...
  4. Ein 3 bis 4-Jähriges Grünwangen-Rotschwanzsittichpaar anschaffen, obwohl noch etwas scheu?

    Ein 3 bis 4-Jähriges Grünwangen-Rotschwanzsittichpaar anschaffen, obwohl noch etwas scheu?: Hallo, liebe Community Schon lange bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Grünwangen-Rotschwanzsittichpaar und habe nun endlich eine Anzeige...
  5. Dem Graupapageien die Angst nehmen?

    Dem Graupapageien die Angst nehmen?: Hallo! Wir sind vor einigen Wochen zu dem Freund meiner Mutter gezogen und der hat einen Graupapageien: Kalle. Kalle saß dort nun also in einem...