Ara-Fotos gesucht

Diskutiere Ara-Fotos gesucht im Aras Forum im Bereich Papageien; neidisch mußt Du doch gar nicht sein, hast doch selber so wunderschöne Tiere. mfg Margot

  1. #101 Jackoline, 3. Mai 2004
    Jackoline

    Jackoline Guest

    neidisch mußt Du doch gar nicht sein, hast doch selber so wunderschöne Tiere.
    mfg
    Margot
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #102 araliebhaber, 13. Juni 2004
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    Hallo
    Hier mal wieder ein Foto
     

    Anhänge:

  4. #103 araliebhaber, 13. Juni 2004
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    und noch eins
     

    Anhänge:

  5. #104 araliebhaber, 13. Juni 2004
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    alle guten dinge sind drei
    hier das dritte
     

    Anhänge:

  6. Maquise

    Maquise Guest

    Hallo @ also wenn ich mal ganz ehrlich bin...ich platze auch gleich vor Neid 0l Aber es ist schön, das es doch noch Aras gibt denen es gut geht und die nicht in Verschlägen gehalten werden, wie meine Gelben die auf dem Weg der Besserung sind. Grussi
     

    Anhänge:

    • Araw1.JPG
      Dateigröße:
      22,5 KB
      Aufrufe:
      95
  7. Raymond

    Raymond Guest

    nochmal hallo Maquise

    herzlich willkommen bei den arafans

    du musst nicht neidisch sein, du kannst stolz auf dich sein, wenn du den armen geschoepfen ein heim und neuen lebenswillen gibst.

    erzaehle uns doch mal was ueber dich und deine tiere, wir sind ziemlich neugierig hier!!!
     
  8. Maquise

    Maquise Guest

    Hallo Doris und @
    also ich bin hier im Forum nur gelandet, da ich in das wo ich mich sonst aufhalte nicht mehr antworten kann, nachdem ich meine Email Adresse geändert habe 8(
    Tja das ist eigl. eine lange Geschichte aber ich halte sie kurz. Rocky und Dendy die Gelbbrustara und Rico der Rote (der nicht verkauft werden sollte) leben in einer Dunkelkammer auf 1,20 länge und 50 cm breite, sie hatten 2 Stangen und 2 Näpfe, 2 Hähne...wobei der Rico der domiante Hahn war und das Gelbbrustpaar ständig störte und keine Fluchtmöglichkeit für die Zwei vorhanden war. Es war kalt dort, dunkel...denn das Fenster winzig zugewachsen, muffig...Mäuse und Ratten liefen über den Boden. Ich habe die Gelben gekauft, den Roten Rico wollten sie nicht abgeben. Nachdem aber der Amtsvet. dort einflog haben sie ihn freiwillig auf Lebenszeit bei mir eingestellt und Vertrag unterschrieben. Haben jetzt ein Haltverbot! Die Aras sollten nicht schreien deshalb wurde auch nie gelüftet, denn der Vermieter verbot es und der Egoismus ließ nicht zu....sie abzugeben in verantwortungsvolle Hände.
    Als sie dann den ersten Tag in ihrer großen 4meter mal 6 meter Zuhause waren, mußte ich Rico den roten von den Zweien trennen. Ich dachte die Henne überlebt es nicht, sie war furchtbar erkältet und beide unterernährt. Ich fütterte alle 2 Std aus der Hand. Was sie auch bedingungslos über sich ergehen liessen :jaaa:
    Nun saß Rico allein, also ich geschaut wo gibts einen Einsamen Vertreter. Dann vor 3 Tagen ich zu einem hin, der auch einen verkaufen wollte. Angeblich ein Hahn wie Rico (was aber ein Weib ist denn er füttert sie und schmusert). Der Ara sass in einem Taubenverschlag, ebenfalss in dem eig. Mist, Feder abgefressen, erbärmlicher Zustand. Wildfang 18 Jahre. Das ist die Geschichte meiner 4 Aras in Kurzinfo Bild vom ersten Tag hänge ich dran
     

    Anhänge:

  9. Sagany

    Sagany Guest

    Hi,
    Ich hab haufen Ara-Bilder die ich in Zoos, Vogelparks,Bei Züchtern usw. gemacht habe,ich habe von allen Arten außer Rotbauchara, Learara,Spixara und kleiner Soldatenara.
    was für Bilder davon wölltet ihr sehen?
    ich kann nicht alle reinstellen...
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Maquise

    ich habe ja schon mal angedeutet das ich es toll finde was du gemacht hast.
    wie kann man so was diesen herrlichen geschoepfen antun, ich werde es nie verstehn. meiner ansicht ist tierverbot viel zu milde, solche leute muessten haerter bestraft werden 0l

    das dein Rico so schnell einen partner gefunden hat ist ein gluecksfall, viele suchen sehr lange nach einem idealen gegenstueck.
    was mich intressieren wuerde, woher weisst du die geschlechter der aras??
     
  11. #110 Ann Castro, 18. Juni 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    In Deutschland ist die Bestrafung für Tierquälerei leider immer noch sehr lax in den meisten Fällen. Es gibt einige wenige hoffnungsversprechende Ausnahmen.

    Aber gestern las ich in der Zeitung, dass in Amerika jemand wg Tierquälerei gerade zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt wurde. Er übergoss seinen Kampfhund, nachdem dieser einen Kampf verloren hatte mit Benzin und zündetet ihn an. Der Hund starb.

    Wusstet Ihr übrigens, dass es in Deutschland eine Tierschutzpartei gibt, die bei den Europawahlen erstaunlich gut abgeschnitten hat. Wäre schön, wenn Menschen, die so denken etwas stärker in der Regierung vertreten wären.......

    Und ausserdem würde ich mir wünschen, dass alle Menschen, denen Missstände bekannt sind, etwas mehr Zivilcourage zeigen, und solche Leute anzeigen. Wir sind die Einzigen,die den Tieren helfen können.

    JAMMERT NICHT, TUT WAS!!!!

    (ich steige jetzt wieder von meiner Seifenkiste runter und wünsche Euch allen einen schönen Abend)

    LG,

    Ann.
     
  12. Sagany

    Sagany Guest

    Hallo,
    Wie heisst die denn?
     
  13. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    na Tierschutzpartei *lol* :p
     
  14. xxxparrot

    xxxparrot Guest

  15. Sagany

    Sagany Guest

    Hallo,
    Das Bild kenne ich schon, ich glaub ich war schon mal auf der Page oder habe es in einem anderen Forum gesehen.
    Es gibt aber noch weit aus mehr Ara-Mutationen, ich habe schon jede Menge andere im Web gesehen.
    Interessierst du dich für Aramutationen?-Dann könnte ich dir evtl. mal diese Pages raussuchen.
    Ich persönlich bin eher gegen solche "Experimente", ich finde man sollte mal von seinem eigenem Egoismus absehen und die Tiere so weiter erhalten/züchten wie die Natur sie erschaffen hat, auf das sie auch weiterhin so bleiben. :)
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Maquise

    Maquise Guest

    Nabend @
    tutwas??? Also ich weiß nicht wie oft ich den Vet. angerufen habe, damit er was unternimmt. Muste betteln damit er einen Bericht hier an Ort und stelle schreibt über Zustand bis hin zur Besserung. Ich habe das Vogelschutzkom. angerufen um Hilfe gebeten..nix passiert...ausser ein paar gute Ratschläge. Mal davon abgesehen wollte ich überhaupt keine Aras...weil die mich überleben und ich Angst habe vor dem danach. Aber nun sind sie da und ich liebe sie diese kleinen Honigmäuse :lekar:
    Wer hatte noch gefragt wie ich das Geschlecht erkenne? Na erstens steht es in der Cites Wildfang von 1991 (Mistkerle...das machen keine Frauen, harmlose Papas aus den Nestern rauben) und zweitens lässt sie sich füttern (ständig), ruft nach ihm und flügelt ihn an. Na da schiebt der Rico aber die Welle...mit Flügel hoch und kullert die Augen und sagt immer "komm mal her du" und "mmmhhh lecker lecker" 8o Sie schlafen nach 3 Tagen schon nebeneinander umschlungen. Rico ist eine Handaufzucht von 1996 und Hexe der Wildfang. Beide lebten schon mit anderen Aras zusammen....also wenn sich jemand findet dann bestimmt die Aras unter sich. Grussi
     
  18. #116 Ann Castro, 19. Juni 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Die heisst so. Schau mal hier. In der Zeitung (kann mich nicht erinnern welche - ich lese mehrere täglich) stand ein bericht darüber, dass sie bei der Europa Wahl erhebliche Zuwächse zu verzeichnen hätte.

    Mein erster Gedanke war, "damit verschenkt man ja seine Stimme", mein zweiter Gedanke, "ein wenig militant die Guten".

    Aber dann nach nochmaligen Nachdenken, kam mir der Gedanke, dass sie kaum Regeirungpartei werden würden in absehbarer Zeit. Und würde man diese Partei soweit stärken, dass sie im Bundestag vertreten ist, würde das für die Regierenden sehr deutliche Signale setzen.


    wg "Tut was" und ATA: Es gibt solche und solche. Ich höre sehr Vermischtes. Manche setzen sich wahnsinnig ein, manche wenig. Das hängt wohl auch damit zusammen, dass viele ordentlich überlastet sind. Aber wenn sie es gar nicht erst wissen, passiert 100%ig nichts. Wird angezeigt, besteht zumindest eine Chance für das Tier.

    LG,

    Ann.
     
Thema: Ara-Fotos gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldnacken zwergara

Die Seite wird geladen...

Ara-Fotos gesucht - Ähnliche Themen

  1. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...