Aras wiegen

Diskutiere Aras wiegen im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, wie wiegt ihr Eure Aras? Ich habe GB-Aras und muss einen davon wiegen. Wie stelle ich das am besten an? Danke LG Leuschi

  1. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie wiegt ihr Eure Aras? Ich habe GB-Aras und muss einen davon wiegen. Wie stelle ich das am besten an?

    Danke
    LG
    Leuschi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eric

    eric Guest

    Also für die Falken, bauen wir eine Küchendigitalwaage um. Einfacher Ständer auf der Waage befestgen, Vogel draufstellen, ablesen.
     
  4. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Wie befestigt Ihr den Ständer auf der Waage?
     
  5. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hi,
    ich hab allerdings kleine Aras, die steigen für Leckerli auf eine Digitalwaage, die dafür wegen der langen Schwänze auf einem Hocker steht.
    Mein TA hat sie auch schon in der Transportbox gewogen und später das Gewicht der Box abgezogen.
    Viel Glück
    Christiane
     
  6. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ich habe mit meinen trainiert auf die Digitalwaage zu steigen.Clickertraining ist dabei wirklich eine große Hilfe.:zustimm:
     
  7. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die vielen Antworten. Da ergeben sich gleich noch ein paar Fragen.

    Eric, mich würde auch mal interessieren, wie ihr den Ständer auf eine Waage montiert. Hört sich ja sehr genial an.

    Was sind das denn für digitale Waagen - normale Personenwaagen oder spezielle Vogelwaagen? Sie müssen ja schon sehr genau sein.

    Und zum Schluss: Ich habe mit meinen noch nie geclickert, ihnen aber so ein paar Dinge "beigebracht". Wie stelle ich das jetzt mit dem Wiegen an, ohne dass die großen Schnäbel mir die Waage auseinandernehmen?

    Liebe Grüße
    Leuschi
     
  8. eric

    eric Guest

    Ich benutze eine Digital Küchenwaage. Dazu habe ich mir einen Holzständer zusammengeschraubt und diesen mit Doppelklebeband auf der Waage befestigt. hält sehr gut.
     
  9. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Wenn du deine einfach irgendwo absetzen kannst,dann mach es doch wie Eric und kleb dir einen Stock auf die Küchenwaage.
    Meine Graupapageien setzen sich auch auf den Schüsselrand und ich kann sie dann wiegen.
    Wie genau ist denn deine Personenwaage?Denn das ist ja der einfachste Weg.:zwinker:
     
  10. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gelesen, dass eine Personenwaage 50 g Abweichungen hat - für den Menschen ist das ja nicht viel, aber für so einen Ara kann das schon erheblich sein.

    Ich dachte auch, am einfachsten ist es, wenn ich mit dem Ara auf die Waage steige. Der TA meinte jedoch, dass Tier muss schon selbst auf die Waage. Es ist sonst halt zu ungenau.

    Ich muss mal sehen, wie ich es hinbekomme.

    Liebe Grüße
    Leuschi
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.184
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo

    wieviel wiegt eigentlich ein Ara? Die "normalen" digitalen Küchenwaagen gehen meist bis 2 Kilo.

    Unsere Edlen habe ich auch mit dem Clickertraining an die Waage gewöhnt. Sie steigen selbst drauf, für ein Stückchen Walnuss tun sie fast alles. :D
     
  12. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also Diego wurde bei unserer TA auch gewogen...und waren es jetzt 1.100 g oder 1.900 g....aber ich glaube fast letzteres das sie gesagt hat, Diego sollte nich mehr viel zu nehmen. :o
     
  13. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hi,
    ich habe eine digitale Küchenwaage dafür. die wiegt auf`s Gramm genau, mein Maracanahahn wiegt darauf 222g
    Gruß
    Christiane
     
  14. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Neee Monsun, 1.900 g können es nicht sein. Selbst der fetteste GB- Ara bekommt das nicht auf die Waage :zwinker:. Es waren mit Sicherheit 1.100 g, das ist realistisch.
     
  15. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Jule wiegt 998g und Henry 1170g.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Küchenwaagen habe ich auch. Eine hat eine Glasscheibe, wo man dann die Schüssel draufstellt. Wenn ich die bei den Aras reintue, ist sie wahrscheinlich in Nullkommanichts hin. Die andere ist nicht digital, aus Edelstahl, auch mit Schüssel drauf - die könnte ich ja mal probieren.

    Und wie wird dann beim Clickertraining vorgegangen? Waage kennenlernen, Vogel draufsteigen lassen, belohnen?????

    Liebe Grüße
    Leuschi
     
  18. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Du sagst,du hast noch nie geclickert,von daher mußt du erst einmal ganz von vorn anfangen und das Lieblingsleckerchen suchen und dieses nur zu den Übungen füttern und dann die Vögel an den Stab gewöhnen,dass sie ihm überall hin folgen.Da meine das tun,mußte ich nur die Waage hinstellen,belohnen als sie sich ihr näherten und somit keine Angst davor hatten und dann langsam mit dem Stab hinauf führen.
    Mittlerweile wissen sie,was ich will und betreten das Ding allein.
    Mal eben so auf die Schnelle funktioniert Clickertraining nicht.
     
Thema:

Aras wiegen