Auch wir möchten uns hier vorstellen !

Diskutiere Auch wir möchten uns hier vorstellen ! im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Guten Abend liebe Gemeinde, auch wir stellen uns hier mal vor.Ich heisse Rudi ( der hier schreibt ) und im Hintergrund sind noch meine Frau...

  1. teufel0501

    teufel0501 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend liebe Gemeinde,

    auch wir stellen uns hier mal vor.Ich heisse Rudi ( der hier schreibt ) und im Hintergrund sind noch meine Frau Chris und mein 7 jähriger Sohn Lukas.

    Seid gestern sind wir Besitzer eines Sperlings Paar mit Namen Paul und Paula.Mein Sohn Lukas hat diese ausgesucht, wobei ich da auch noch ein wenig mitgeholfen habe. Denn Zebrafinken oder Wellensittich und Co kamen nicht in Frage.
    Irgendwie haben die uns angelacht und für uns drei stand da fest die kommen mit zu uns nach Hause. Unser Hund der kleine Buma hat sich da auch gefreut.
    Jetzt ist der erste Tag vergangen und die beiden neuen Bewohner fühlen sich recht wohl hier.Mal sehen was uns die Zukunft so bringt.Das War es von mir erstmal hier. Liebe Grüsse aus NRW ( Herne ) Den Anhang 2012-11-17 19.10.16.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Rudi,
    sei ganz herzlich bei den Sperlihaltern willkommen!
    Nimm es mir bitte nicht übel, wenn ich gleich Kritik übe: Schmeiß diese Plastikstangen raus und besorge Naturzweige Die Zweige solltest du so anbringen, dass sie nicht starr sind, sondern wackeln. Sperlis lieben alles was wippt.
    Bei den Plastik- oder auch den gedrechselten Holzstangen kann es durch den immer gleichbleibenden Griff der Füße zu Druckstellen kommen - das vermeidest du, wenn die Zweige verschiedene Durchmesser haben.
    Ansonsten wünsche ich dir/euch viel Spaß mit den Kobolden und hier im Forum!
     
  4. teufel0501

    teufel0501 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. November 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend und hallo Isrin,
    habe die Kritik heute so gut wie es ging umgesetzt.War mit dem Junior im Wald und haben ein paar Äste geholt. Ein bisschen gebastelt und es den kleinen so gut wie möglich hergerichtet. Und danke für deinen Tipp......man kann nur dazu lernen.

    Hier das Ergebnis......mmuss nur noch bissel was verändern.....! Den Anhang 2012-11-20 18.51.27.jpg betrachten
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Rudi,
    das sieht schon viel besser aus :zustimm:
    Nächster Tipp: Du kannst auch welkes Laub oder wenn die Bäume noch Laub tragen, die Blätter daran lassen. Ist gleich eine tolle Beschäftigung für die Kobolde.
    wenn du ungespritzte Tannenzweige bekommst, kannst du auch davon einen kleinen Zweig anbieten. Sie knabbern die Nadeln dann alle ab und haben einige Stunden "Arbeit".
     
  6. #5 little birdy, 28. November 2012
    little birdy

    little birdy Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo Rudi,
    süße Kobolde habt ihr euch da zugelegt. Ihr werdet sicher viel Freude daran haben.

    Ich darf Isrin doch eine Frage hier stellen (ist sicher auch für dich interessant):

    Isrin, du schreibst "Tannenzweige". Muss man denn darauf achten, dass kein Harz an den Zweigen ist?

    Danke Rudi und zeig uns noch mehr Fotos von den beiden Süßen :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo zusammen,
    so ganz doll sollten die Zweige nicht harzen. Es gibt aber immer wieder etwas trockenere Zweige und die gebe ich dann schon.
     
  9. #7 little birdy, 28. November 2012
    little birdy

    little birdy Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juli 2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Ok, Danke ;)
     
Thema:

Auch wir möchten uns hier vorstellen !

Die Seite wird geladen...

Auch wir möchten uns hier vorstellen ! - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche

    Vorstellung Neuzugänge Schwarzkopfedelsittiche: Hallo Möchte euch meine Neuzugänge vorstellen Es handelt sich dabei um Schwarzkopfedelsittiche Him. 0,2 , sind jetzt 4 Monate alt und schon größer...
  5. Vorstellung und erste Außenvoliere geplant

    Vorstellung und erste Außenvoliere geplant: Hallo zusammen ich stelle mich kurz vor :) Ich bin der Michael , 29 Jahre alt und komme aus Ingolstadt. Ich habe schon etwas Erfahrung mit klein...