Augenring und Blaunacken

Diskutiere Augenring und Blaunacken im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Trotz intensiver Suche habe ich hier nichts genaues gefunden. Nun zu mein Problem (oder auch nicht) Ich habe die möglichkeit ein...

  1. malawi40

    malawi40 Guest

    Hallo,
    Trotz intensiver Suche habe ich hier nichts genaues gefunden.

    Nun zu mein Problem (oder auch nicht)
    Ich habe die möglichkeit ein Pärchen Augenring zu übernehmen.(ca.1,5 Jahre alt)
    Meine Voliere hat die Größe von Länge 2m, Breite 80cm und Höhe 1,80 m also verhältnismäßig groß.
    Da man Augenring aber nicht so oft bekommt wollte ich noch 1-2 pärchen Blaugenick dazu setzen.
    Würde das gehen oder haben die Tiere zu unterschiedliche Ansprüche?

    Ich habe die Augenringe noch nicht, hängt nun von euren Antworten ab, ob ich sie übernehme.
    Danke malawi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo,
    du solltest auf jeden fall nur eine art halten.
    blaugenicksperlis würden die augenringsperlis sehr unterdrücken, da sie "rabiater" sind.
    augenringsperlis sind aber ebenso oft bei züchtern zu bekommen wie die blaugenicksperlis.

    wenn du in etwa deinen wohnort sagst, kann dir sicher mit einer züchteradresse geholfen werden.
     
  4. malawi40

    malawi40 Guest

    Ich verfolge nun schon ewig Anzeigen im Net aber Augenring werden so gut wie keine angeboten immer nur Blaunacken.
    Selber wohne ich im Land Brandenburg an der östlichen Grenze von Berlin.
    In Berlin und Brandenburg habe ich bisher keinen Züchter ausfindig machen können.
    Vielleicht kennt jemand hier in der nähe einen.
    Wenn die wirklich so unterschiedlich vom Charakter sind werde ich wohl doch auf die Augenring verzichten und nur Blaunacken reinsetzen.
    Was meint ihr 3 Pärchen oder ist das zuviel.
    Züchten will ich nicht, also kommen keine Kästen rein.
     
  5. #4 ginacaecilia, 6. August 2008
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hallo malawi,
    herzlich willkommen hier.
    ich kann auch nur sagen: 1 art zusammen. man sagt, augenrings sind friedlicher, aber wohl auch nicht immer, ich persönlich kann nur von blaugenicks sprechen.
    wenn ich deine voligröße verstanden habe ist sie 2 m breit, 80 tief und 1,80 hoch ? ähnlich, wie meine, ich habe 7 scheißerchen.
    zu den arten nochmals, augenrings bekommst du meistens die naturfarbenen, wobei es wohl mutationen geben soll, ich habe sie nur auf fotos gesehen, davon ab werden sie horrend teuer sein.
    die blaugenicks bekommst du auch in anderen farbschlägen, wer es mag, aber die naturfarbenen sind auch wunderhübsch, ich habe mehrere farben, ich mag das ( natürlich nicht ich, obwohl ich auch mal mehrfarbig bin, grins )
    sperlis sind laut, wenn sie ihre dollen 5 minuten haben, aber sonst schlafen sie gerne zwischendurch oder zwitschern leise. rabiat sind sie wirklich, sie müssen ab und an richtig streiten.
    es sind flugkünstler, aber sie fliegen nicht ständig, lieber hocken sie auf einem ast und kraulen sich.
    sie schreddern gerne alles, achtung auf blumen, bilder an den wänden, bücher, eben alles lol.
    man kann sie erziehen, mir glaubt man ja nie - :+schimpf, aber meine gehen nicht mehr an die blumen,
    ach ja sperlis baden nicht gerne sagen viele, meine sind ein sauberer haufen, lach, die tun es gerne.
    jetzt weiß ich nix mehr, aber du wirst erkennen, dass ich meine bande liebe und nie missen wollte.
    viel glück bei deiner entscheidung
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    über die datenbankrecherche kannst du adressen von züchtern finden.
    für augenringsperlis sind in brandenburg 2 züchter eingetragen, für blaugenicksperlis noch einige mehr. bei der größe deiner voliere kannst du 3 paare einsetzen.
    wenn du züchten willst, brauchst du eine zuchtgenehmigung (aber das weisst du sicher)
     
  7. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    wie isrin und petra schon richtig geschrieben haben, es geht nur eine art.
    temperamentvoller, "giftiger", aber mit sehr viel charme, sind die blaugenick, aber die sind nicht immer einfach in der partnerwahl und im zusammenleben

    augenring sind in der tat ein wenig friedlicher, in jedem fall aber leichter zu verpaaren, sind friedlicher untereinander

    lautstärkenmäßig sind beide fast vergleichbar, augenring etwas leiser, in der farbvielfalt siegen die blaugenick, preislich tun sie sich wenig

    wer es etwas ruhiger will, nimmt augenring, wer etwas mehr "aktion" will, nimmt blaugenick
    in den haltungsanforderungen und der ernährung unterscheiden sie sich so gut wie überhaupt nicht.

    die wahl kann dir keiner abnehmen und lasse es dir gesagt, eeehh geschrieben sein, tolle vögel sind beide arten, wenn man sich auf sie einlässt
     
  8. malawi40

    malawi40 Guest

    Danke für Eure Antworten,
    in der Datenbank hatte ich schon öfters reingeschaut aber immer keine Angabe von Züchtern, jetzt aber sind welche drin (komisch)
    na da werde ich mal welche anschreiben in der Hoffnung, sie züchten noch da ja einige schon ziemlich alt sind.(nicht die Züchter, sonder Einträge:) )
    Es werden wohl doch Blaunacken da man ja wirklich ein paar Farben zur Auswahl hat.
    Da ich nicht züchten möchte, kann ich dann auch Geschwister vom selben Züchter nehmen (wegen Mengenrabatt ;) )?


    ginacaecilia.......... Du schreibst, Du hast 7 Scheißerle, fehlt da nicht einer?

    Gruß Dirk
     
  9. malawi40

    malawi40 Guest

  10. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    wow - sehr schön :zustimm:

    ist der wintergarten im winter zu beheizen?
    die federbälle sollten bei ca. 15° gehalten werden - wobei es gleichmäßig warm sein sollte.
    ich habe in unserer wellivoliere im garten festgestellt (sie wird über winter mit plexiglas winddicht gemacht), dass sie sich bei sonnenschein tagsüber leicht auf 30° erwärmt, in der nacht aber die wärme verliert. diese "wechselbäder" bekommen den vöglen nicht. gleichmäßig warm oder kalt ist deutlich besser.
     
  11. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ...und damit es kompliziert wird, geschwister sollten es nach möglichkeit nicht sein
    geschwister können sich verstehen, aber oft ist bei eintritt der geschlechtsreife die harmonie dahin. sperlinge sind nicht immer einfach in der verpaarung, mit nichtverwandten tieren ist es einfacher.
    da du nicht züchten willst, wirst du sehr leicht die passenden tiere finden

    zur voliere, praktisch, groß genug und absolut das richtige! für 2-3 paare voll und ganz ausreichend und die ideale unterbringung!
     
  12. #11 ginacaecilia, 6. August 2008
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    ja malawi, 7, ich hatte eine notaufnahme, mal sehen, wie sie sich weiterhin entwickelt, außerdem habe ich unverpaarte, aber die kleine muss erst mal etwas über die frotteeunterwäsche anziehen :D
     
  13. malawi40

    malawi40 Guest

    Der Wintergarten ist beheizbar, aber er wird nur zur Überwinterung von Palmen genutzt.
    , also nicht beheizt. Die Voliere steht auf Rollen, läßt sich ganz leicht schieben.
    Kommt dann im Herbst/Winter in die Wohnung.
    Habe mich nun entschieden, werden wohl 3 Pärchen Blaunacken.
    Werde vrsuchen, das es nun keine Geschwister werden.
    Wie sieht das eigentlich aus, muss ich sie alle gleichzeitig in die Voliere setzen?
    Ist ja nur , wenn ich nicht alle zur selben Zeit bekomme wegen verschiedene Züchter.
     
  14. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    es ist günstig wenn sie alle zusammen in die voliere kommen.
    blaugenick können kleine "stinkstiefel" sein, die ihr revier verteidigen und alle neuankömmlinge vertreiben wollen.

    wenn du nicht die möglichkeit hast sie gleichzeitig einzusetzen, solltest du bei neuankömmlingen die voliere neu gestalten - alle sitzplätze verändern, futternäpfe in andere höhen usw.
    die "alteingesessenen" sollen sich selbst neu orientieren müssen und keinen heimvorteil haben.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    ich hatte mich ja zurückgehalten und hatte es nicht geschrieben, aber deine entscheidung, dass es 3 paare werden sollen, ist goldrichtig :zustimm:

    bei der voliere könnte es nämlich passieren, wenn man nur 2 paare hat, dass links das eine paar sein revier bezieht und rechts das andere paar, von gemeinsamkeiten wäre dann unter umständen nicht viel zu merken.

    ein drittes paar weicht das revierverhalten auf und erst dann wird es ein minischwarm!
    durch ständige revierüberschreitungen erhebt kein vogel mehr anspruch auf grenzen und die unternehmungen werden gemeinsam gestaltet
     
  17. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Schöne Voliere und drei Paare sollten es schon sein. Ist viel interessanter als zwei Paare. Ich würde Dir auch zu Augenring raten. Ich finde die sind im Schwarm interessanter als Blaugenick. Es gibt sie häufig zu kaufen nur bei Dir wahrscheinlich nicht. Vor 4 Wochen mußte eine Bekannte von mir wegen Umzug zwei sehr schöne Paare abgeben und wir hatten intensiv nach einem neuen Platz gesucht.
     
Thema:

Augenring und Blaunacken

Die Seite wird geladen...

Augenring und Blaunacken - Ähnliche Themen

  1. (vermittelt) Berlin: Dringend Zuhause für Augenring-Sperlingspapagei (m) gesucht

    (vermittelt) Berlin: Dringend Zuhause für Augenring-Sperlingspapagei (m) gesucht: Hallo, ich suche dringend ein gutes Zuhause mit Partnerin für einen Sperlingspapagei. Ich denke, es ist ein Augenring-Sperlingspapagei. Wegen...
  2. Männchen oder Weibchen

    Männchen oder Weibchen: Hallo Miteinander, ich habe vor 2 Tagen einen einzelnen, wunderhübschen blauen Blaunacken-Sperlingspapagei zur Weitervermittlung von einer Frau...
  3. Stieglitz Augenringe

    Stieglitz Augenringe: Von meinen Stieglitz Majorvögeln haben sporatisch immer wieder ein Vogel kahle Augenringe bzw. Augenlider. Die Vögel sind Top Fit. Diese Vögel...
  4. Goldstirnsittiche: Augenringe

    Goldstirnsittiche: Augenringe: Hallo zusammen, ich habe zwei Fragen zum o.g. Thema: Ab wann wachsen die orangenen Feder der Augenringe? Und wie lange dauert es, bis die...
  5. (erledigt) 45768 Marl, Augenring Sperlingspapagei Hahn, 9 Jahre sucht Zuhause

    (erledigt) 45768 Marl, Augenring Sperlingspapagei Hahn, 9 Jahre sucht Zuhause: Hallo, ich suche dringend ein Zuhause für meinen Augenring Hahn Rococo. Er ist von 2005, also 9 Jahre alt. Er kam zu mir nachdem meine Henne...