Aus dem Käfig?!

Diskutiere Aus dem Käfig?! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe da ein Problem, mein süßer Luigi ist Zahm und ich hol ihn imma mit dem Finger aus dem Käfig, aber ich bin nicht imma im Zimmer um ihn...

  1. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich habe da ein Problem, mein süßer Luigi ist Zahm und ich hol ihn imma mit dem Finger aus dem Käfig, aber ich bin nicht imma im Zimmer um ihn wieda raus zu holen wenn er zum fressen reingegangen ist! In den Käfig kommt er allein aber raus nicht! Was kann ich machen damit er es lernt das der Eingang auch der Ausgang ist?!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Das lernt er schon von ganz alleine, lass ihn einfach in Ruhe. Vielleicht kannst du ihn ja mit etwas Hirse rauslocken. Wenn er den Ausgang einmal von allein gefunden hat, sollte das kein Problem mehr sein! :)
     
  4. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Das habe ich schon oft probiert aber dann klettert er am oberen Käfiggitterentlang um möglichst nah beim anderen zu sein! :(
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Macht nix, er muss den Ausgang alleine finden. Hast du eine Sitzstange vor dem Ausflug? Könnte helfen. :)
     
  6. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich probiere es mal aber er tut mir manchmal leid wenn er da so allein im Käfig sitzt und den anderen ruft!
     
  7. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    lass ihn alleine den ausgang finden ;)

    schön schlau der Bursche, weist das du immer angerannt kommst wenn er hilfe brauch :D
     
  8. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ja das Gefühl hab ich auch manchmal, ich muss wohl stark bleiben! Aber was ist wenn es nicht klappt und er an dem Tag noch nicht den Ausgang gefunden hat?
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Dann muss erhalt drinne bleiben, so hart das jetzt klingt. Aber wenn du ihn immer rausholst, löst das ja das Problem nicht.
    Wer weiß, vielleicht ist er auch einfach nur faul und wartet auf sein "Taxi"...:zwinker: :D
     
  10. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ok, ich werde es durch ziehen, mal sehn obs klappt! Mein andrer hats ja auch gelernt! :p
     
  11. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    denke ich auch :D
     
  12. #11 purzelflatterer, 29. Oktober 2006
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich hatte dasselbe problem mit meinem Neuzugang Hexe. Die anderen flogen aus und sie blieb zurück, weil sie nicht die Ausgänge fand. Sie schrie und flatterte sich die Seele aus dem Leib und oh wunder, ausgerechnet meine kleine Henne Smokey kam zurück um in der Tür herumzuhüpfen und so den Ausgang zu zeigen.

    Dennoch hat es drei Tage gedauert, bis sie auf Anhieb den Ausgang fand. Manche Vögel sind halt etwas langsam im lernen.

    Hab Geduld!
    Purzel
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Omega 13

    Omega 13 Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06333 Hettstedt, S.-Anh.
    Hallo!

    Bei meinen Kanaries ist das genau andersrum. Da braucht die Henne auch mal fast ne Stunde, um wieder rein zu kommen. Immer wieder flattert sie um den Käfig - Tschiep :? ? - und sieht die anderen, die gemütlich schon drinne sitzen und ihr was voressen :D :~ . Gut, da hatte ich auch noch nicht so ne schicke Anflugstange...
     
  15. Citrusface

    Citrusface XXL Welli-liebhaber

    Dabei seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Mit dem Reinkommen habe ich keine Probleme aber er kappiert es einfach nicht! :+schimpf Selbst wenn der andere am Ausgang sitzt!!! Mal sehn gestern ist er nicht allein raus musste ihn bis an Ausgang locken und ist dann auf meinen Finger gestiegen. Ich hoffe er checkt es bald! :zwinker:
     
Thema:

Aus dem Käfig?!