Auswuchs am Schnabel

Diskutiere Auswuchs am Schnabel im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, jetzt war ich so lang nicht mehr im Forum und komm gleich mit einem Problem. Sorry! Mein Welli-Männchen Cicco hat an seinem...

  1. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,

    jetzt war ich so lang nicht mehr im Forum und komm gleich mit einem Problem. Sorry!
    Mein Welli-Männchen Cicco hat an seinem Unterschnabel so ein Auswuchs. Der ist "nur" etwa 1.5mm lang und so rosa-rötlich und sieht fast aus, als hätte er sich vom Schnabel herausgelöst und ist jetzt selbst da.
    Man sieht es auch kaum, eigentlich nur, wenn er sich nach vorne streckt um an Kolbenhirse zu kommen ;) . Was ist das?!? Kennt jemand von Euch so etwas.
    Das blöde ist: Jetzt ist Wochenende und ich glaub nicht dass das etwas für den Notfalldienst ist. V.a. ist er einer der Vögel, die sich aufregen, wenn man sie rausfängt. Deshalb möchte ich ihn nicht unnötig in Stress bringen.
    Ich hoffe, dass jemand von Euch mir helfen kann. Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spatz1967

    Spatz1967 in dubio pro animale

    Dabei seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    welche Konsistenz hat denn der Auswuchs-weich,hart,aus Horn oder Haut? Könnte ein Papillom sein
    oder eine Federzyste oder ein Granulom, daß nach außen wächst oder ein Abszess der Tonsillen.Mußt Du halt
    mal beobachten und-wenn's größer wird-untersuchen lassen.Wie gesagt: bei Ferndiagnose gibt's viele Möglichkeiten.

    Ines
     
  4. FrankM

    FrankM Guest

    Hallo Ruth,

    ich würde trotzdem zum Tierarzt gehen. Halte un doch bitte auf dem Laufenden.




    Grüße, Frank:0-
     
  5. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,

    danke für Eure Antworten!!!
    Ich kann das Ding so schlecht beschreiben :s . Es kommt mir aber mehr vor wie ein Hautstück. Und man hat wirklich das Gefühl, es hätte sich vom Unterschnabel gelöst...
    Das Blöde ist: Ich gehe am Mittwoch in die Ferien. Meine Schwägerin (die selbst auch Wellis hat) wird auf meine Kleinen aufpassen. Ich werde ihr sagen, dass sie meinen Cicco genau beobachtet und mit ihm zum TA geht, wenn das Ding so bleibt. Gott sei dank haben wir eine Vogelspezialistin in der Nähe.

    Vielleicht schaff ichs ja selbst noch vor den Ferien.

    Nochmals danke Euch beiden, gute Nacht.
     
  6. FrankM

    FrankM Guest

    nicht so lange warten

    Hallo Ruth,

    gehe bitte sofort ! zu einem Tierarzt.



    Grüße, Frank:0-
     
Thema:

Auswuchs am Schnabel